•  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Forum 
 
« 

Notebook zurückgeben

 

Hallo zusammen,

letzte Woche habe ich mir ein Notebook mit vorinstallierter Software und Betriebssystem gekauft. Nun möchte ich ihn zurückgeben, aber die Firma weigert sich ihn zurück zu nehmen und sagt, dass für solche Notebooks kein Rückgaberecht gelten würde.
Weiß hier einer ob das wirklich so stimmt?

Gruß
snoopiline


 

So wie Du das beschreibst

hast Du selbstverständlich ein Rückgaberecht. Ein Mangel liegt offenkundig vor, wenn der Akku nicht solange hält wie versprochen.
Verantwortlich ist der Verkäufer und nur der. Du solltest ihn auf Rückzahlung des Kaufpreises verklagen.

 

Hallo snoopiline,

wenn du das garantiesiegel der software schon geöffnet und damit beschädigt hast, bzw. wenn das betriebssystem schon geöffnet wurde kann die firma die rücknahme verweigern. wenn aber alles noch original ist, gilt die 14-tägige rückgabefrist und sie MÜSSEN das notebook zurücknehmen.

gruß, pp

 

Mangel?

Liegt denn ein Mangel vor?
Wenn ja, hat die Firma das Recht, das Gerät zu reparieren. Erst wenn dies einige Male (ich glaube 2x) fehlschlägt, kannst Du auf Umtausch bestehen.
Ansonsten kann man überhaupt nicht darauf bestehen, dass irgendwo etwas, das einwandfrei funktioniert, wieder zurückgenommen wird. Das ist reine Kulanz.
Ally

 

Mangel

von:snoopiline

Zuerst einmal danke für eure Antworten.
Es ist so, dass das Notebook bereits fertig installiert war - ich habe keinerlei Software auf CD oder so bekommen - also wurden auch keine Siegel geöffnet.
Das "Paket" in dem die Windows-Lizenz ist und die CD des Betriebssystems, ist noch ungeöffnet, da ich diese ja nicht gebraucht habe.

Zum Anderen liegt schon ein Mangel vor.
Auf der Auktionsseite steht geschrieben, dass der Akku ca. 2 Stunden hält. Allerdings ist der Akku schon nach gut einer Stunde leer, ohne dass irgendwas an dem Notebook gearbeitet wird. Das heißt, er ist hochgefahren und der Akku ist nach etwas mehr als einer Stunde leer. Hier ist meiner Meinung nach die Angabe des Verkäufers falsch. Es gibt nämlich einen kleinen Akku und einen größeren. Der größere hält natürlich auch länger. Hier käme die Angabe 2 h schon eher hin.
Von daher entspricht das Notebook ja in dem Sinne nicht dem von mir gekauften, denn der Akku hält ja nicht das, was versprochen wird.

Gruß
snoopiline

 

Akku tauschen

von:maralea

Hi Snoopiline,

hört sich nach Ebay an...

Fordere doch den Verkäufer auf, den Akku, den Du jetzt hast zurückzunehmen und Dir den größeren zuzuschicken!

Am Notebook selbst liegt ja dann wohl kein Mangel vor.

Beim Akkutausch wird der VK bestimmt kulanter sein als bei Rückgabe des ganzen Notebooks...

LG und viel Glück
Mara

 

Hallo Mara,

von:snoopiline

ich habe den Verkäufer bereits angeschrieben und darauf hingewiesen, dass der Akku nicht das hält was er verspricht. Darauf kam eine Mail zurück, dass ich mich doch an den Hersteller wenden soll.
Habe ihm jetzt noch mal eine Mail geschrieben, dass er das Akkuproblem lösen soll mit Screenshot, damit er es auch selbst sieht.
An dem Notebook an sich ist so nichts dran, nein - und ich würde ihn auch behalten, wenn der Akku getauscht wird.

Gruß
snoopiline

 

Der

von:snoopiline

Verkäufer hat das Gerät mittlerweile zurückgenommen.
Er meinte in einer seiner Mails, dass er eine schriftliche Zusage des Herstellers hätte, dass der Akku 2 h hält. Da haben wir halt geschrieben, dass er uns diese Zusage ja dann auch zukommen lassen kann - Daraufhin hat er sich dann dazu bereit erklärt das Teil zurückzunehmen

Liebe Grüße und danke noch mal
snoopiline

« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Feueralarm
von:coyote18ugly
1
  Brauche dringend rat zu alg 2
von:neledi
3
  Habe rund 600 auf mein Konto überwiesen bekommen kann man das Geld zurückverlangen???
von:anthonysmith
9
  Habe versehentlich Fortzahlung des Kindergeldes nicht im Antrag angegeben - jetzt Schulden beim Amt?
von:kybele1
3
  Wer kennt sich aus?
von:taugenichts
1
  Wohnungsübergabe ohne Übergabeprotokoll
von:xenia66
4
  Deswegen kein eigenes Kind ???
von:jolene75
13
 
von:cinderellah
0
 
von:ichbines1965
0
  Was steht mir zu nach Trennung????
von:naddel10
1
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -