Anmelden
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
 
« 

Mir tun beim joggen die waden so weh!

 

hallo!

vielleicht weiß wer rat! ich hab vor ca 2 wochen wieder angefangen regelmäßig zu joggen. ich hab schon früher das phänomen bemerkt, aber jetzt wo ich längere strecken laufe, wird es immer extremer! von der kondition hab ich kein problem, aber ich muss beim laufen immer wieder aufhören und hab das gefühl meine beine dehnen zu müssen, damit meine waden nicht mehr so unangenehm ziehen! könnte das eventuell an meinen turnschuhen liegen ( sind keine speziellen laufschuhe), oder mache ich was falsch? wann und wie sollte ich am besten stretchen? lauf eigentlich immer kalt ( ohne aufwärmen) los...dachte man dehnt erst nach dem joggen.
kann mich wer aufklären?
viele grüße


Video: Richtig joggen: Technik & Tipps

  • Richtig joggen: Technik & Tipps
  • Video Diät-Tipp: Warum Schokoriegel beim Abnehmen helfen
  • Fit mit Baby: Spaß für zwei beim Workout
 

Danke!

hallo!
danke für eure antworten! mein wadenziehen hat sich mittlerweile gelegt, vielleicht war es ja wirklich muskelkater..? ein leichtes ziehen hab ich zwar noch dann und wann, aber nicht mehr so besorgniserregend
ich bin auch sehr stolz, dass ich bis jetz durchhalte *daumen-drück*
3 bis 4 mal pro woche geh ich jetzt 40 minuten joggen, das ist für mich schon eine längere strecke *gg*
neue turnschuhe werde ich mir dennoch zulegen, denn meine sind auf dauer nicht wirklich geeignet.
viele grüße

 

Salue daria

erstmal gratulle zum training 2 wochen sind noch keine lange zeit und deine muskulatur muss sich zuerst einmal an das neue training gewoehnen.

wenn du sinnvolle tips möchtest musst du schon ein bisschen mehr über dich (alter, fitnesszustand) und dein training (was ist "regelmässig", zwei mal pro woche?) preisgeben. du sagst, dass du jetzt "längere strecken" läufst. was sind längere strecken?

bei strecken um die 10 kilometern braucht es kein magnesium oder sonstige pillen. einen erhoehten magnesium level im blut laesst sich erst nach einnahme ueber mehrere wochen feststellen. also mal eine pille vor einem lauf bringt gar nichts (placebo ...).

es ist noch so, dass bei schnellem wachstum des muskels die muskelhaut nicht mitkommt. bei belastung (langen läufen) steigt der druck im muskel, und da die haut nicht gross genug ist kann das zu schmerzen fuehren.

ich glaube aber kaum, dass das zutrifft. du solltest einfach dein training so anpassen (auch pausentage einlegen), dass sich deine fitness dahingehend verändert, dass auch deine schmerzen verschwinden.

anständige laufschuhe (gedämpft) solltest du dir schon zulegen. wenn du probleme mit den knien hast sollten sie nicht gestuetzt sein (lustigerweise sind das dann auch die billigeren schuhe, nicht die flagschiffe).

viel spass beim training,
gato

 

Ich bin auch für dehnen!

Lauf dich erstmal langsam warm, und dehne dich, bevor du anfängst, richtig lange zu laufen! Ganz wichtig, erst recht bei dieser kalten Jahreszeit, die Muskeln ziehen sich bei kälte zusammen! Hilft das nicht, nimm ca. 2 Std vor dem Joggen eine Magnesium Tablette ( gibts in Drogeriemärkten und Apotheken). Das hilft wirklich!
Viel Spaß noch beim Joggen!

 

Dehnen!

Hi,
du sagst es ja schon:
>hab das gefühl meine beine dehnen zu müssen<
dann tu es doch einfach

Ich kenn dein Problem...
habe das beim Joggen auch, dieses stechen in der Wade.
Ich mach es dann so:
Vorm laufen dehne ich mich eigentlich nicht, aber so nach 5-10min (sobald ich in den Waden etwas merke) höre ich auf und dehne meine Waden intensiv, und massiere sie bzw. etwas durchkneten, "warmrubbeln"
Das hilft bei mir wirklich gut!
Und dann kann es so weiter gehen...
und nach dem laufen nochmal ausdehnen.
Kannst es ja mal ausprobieren.
Und was bei diesem Wetter wichtig ist: lange warme Sachen.

LG
Nalja

« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  BAUCHMUSKELTRAINING IM STEHEN?
von:erspi
7
 
von:sonnenblume10435
0
 
von:Melanieha
0
  Brauch dringend hilfe...aerobic übung
von:amaroid
1
  Suche kletterpartner/in berlin und umland
von:tupenga
1
  Wisst Ihr was man da machen kann?
von:AphroditeGDL
3
  Wieviel Zeit muss man einplanen, ob Bauch/Po Muskeln zu trainieren?
von:sheek
5
 
von:Manuel1984
0
  Sportidee für den Unterricht
von:hotvamp
8
 
von:manuel1984
0
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -