•  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Beauty-Forum
 
« 

Aknenormin war meine letzte Rettung gegen Pickel

 

hallo leute,

ich habe gott sei dank keine probleme mehr mit meiner haut, aber will unbedingt anderen betroffenen 'n tipp geben:
nur an leute gerichtet, die MITTEL BIS SCHWERWIEGEND STARKE akne haben!!!!

ich bin nun mitte 23 und habe bis zu meinem 20. lebensjahr unglauglich starke akne gehabt, die immer schlimmer wurde. teilweise haben sich die pickel so sehr vermehrt, dass sie eine art blauen fleck gebildet haben, hauptsächlich unterhalb der wangen. die knoten waren so tiefsitzend dass ich von aussenhin (mit Creme, Fruchtsäure peeling etc.) fast nix, oder nur kurz anhaltende verbesserungen erreichen konnte. irgendwann hat meine psche UNNORMAL darunter gelitten und ich habe mädchen mit glatter haut so sehr bendeitet. wenn ich abends weg ging, hab mich mir so viel camoflage ins gesicht geklatscht, weil ich mich für meine haut geschämt habe. außerdem haben die pickel unheimlich gejuckt.

soviel zu meiner dramatischen aknereichen zeit das musste sich endlich ändern, so wechselte ich nach 2930303 cremes, 133030 fruchtsäurebehandlungen den arzt. übrigens hätte ich mir zu dem zeitpunkt benzin ins gesicht schmieren können, es hätte nicht mal annähern gebrannt

arzt gewechselt, diagnose festgestellt "akute/chronische akne, die nur von innen behandelt werden kann, in form von tabletten. ich habe ernsthaft zu dem zeitpunkt an kein mittel mehr geglaubt, bis ich AKNENORMIN nahm. dieses mittel ist der letzte ausweg, laut meiner ärztin, es ist sehr stark, aber VERSPRICHt, dass die akne KOMPLETT UND FÜR IMMER ausgelöscht wird. nach 3 jahren kann ich die tabletten nur LAUTSTARK empfehlen, sie sind zwar sehr stark und in den ersten wochen kommt alles raus, man sieht aus wie ein streuselkuchen aber es lohnt sich, denn man will die krankheit ja von innen bekämpfen. ich habe die tabletten 3 monate nehmen müssen und ich habe heute eine super tolle haut. ich kann sogar mit make up einschlafen, was ich natürlich selten tue und meine haut sieht trotzdem klasse aus. ich habe keine pickel mehr, es ist ein traum. die behandlung ist 3 jahre her und hält ihr versprechen,


geht zum arzt und fragt nach, ich weiß wie schlimm es ist, wenn man starke pickelausbrüche hat ;(

vieeeeeeeeeel erfolg, falls ihr fragen habt, NUR ZU


RAINBOOOOW


Video: Tipps vom Beauty-Profi: Diese Make-up Tools braucht jede Frau

  • Tipps vom Beauty-Profi: Diese Make-up Tools braucht jede Frau
  • Einfach und günstig: Peeling selber machen mit Jacko
  • Bunt, extravagant und ganz einfach: Nagelstyling mit Jacko
 

Ohne Acne mit Isotretinoin aus Meds-drugstore.com

Ich hatte leichte Akne im Gesicht und Bereich Schulterblätter; Stirn, Nase und neben der Nase sehr fettige Haut und Mitesser, teils stark vergrößerte Poren.
Durch Isotretinoin konnte ich Narbenbildung vermeiden,habe jetzt alles gut in Griff. Habe bis auf das Gesicht so gut wie gar nichts mehr. Iso hat erstmal richtig derb die Grundreinigung vorgenommen und das hat nun mal eine Weile gedauert.

 

von:vallerie2244

Wie viel mg haben die Tabletten? Habe im Netz Beiträge gefunden wo Isotretinoin empfohlen wird. Ich habe noch nie irgendwas derartiges benutzt.

 

Hallo

von:moni6814

Dosis ist 20 mg pro Tag.

 

Auch Pickel frei

Ich habe lieber auf die Natur ohne Nebenwirkungen gesetzt und bin auch Pickel frei.
Ich habe aus der Apotheke Akne Ex Produkte benutzt.

 

Aknenormin war mein Untergang

Ichh habe sie auch genommen denn ich sah mehr als furchtbar aus (Ich bin zwar ein junge aber das ist dann doch zu extrem) und nichts hat geholfen ausser diesem aknenormin

Ich habe 100mg am Tag (also 5 Tabletten) genommen und das uber einen schrecklichen Zeitraum von 9 Monaten. Und dass alles rauskommt kann ich nicht bestätigen und selbst wenn es so ist konnte man das bei mir eh nicht mehr ausmachen.

Die Nebenwirkungen davon sind eigentlich unerträglich ich habe seit 5 Monaten Dauerkopfschmerzen sehe nur noch verschwommen meine Augen sind die ganze zeit gerötet und brennen bei kontakt mit Licht oder Kälte ich habe überall also großflächig hautablösungen und schuppungen ich habe die schlimmsten rückenschmerzen seit ich denken kann (Ich bin 16 Jahre alt) und Kraftsport oder sonstige Sportarten sind nicht mehr möglich da man keine Kraft mehr hat und einem jeder Knochen und Muskel und jedes Gelenk im Körper weh tut. Also mache ich seit 9 Monaten keinen Sport mehr und ich habe wortwörtlich für den sport gelebt und aus meinem Körper ist jetzt eine Ruine geworden.

Abgesehen von diesen Nebenwirkungen kann diese Tablette zum Tod führen und ruft Depressionen (was auch durch meine akne entstanden ist denn ich bin nie nach draussen gegangen und nicht in die schule usw weil es so schlimm war) hervor und man fühlt sich einfach nur noch beschi**en.

Fazit: Ich kann jedem nur davom abraten diese Tabletten zu nehmen vorallem wenn ihr sportlich seid und Spaß am sport habt und diesen dadurch aufgeben müsst.

PS sie letzten Tage war sehr schönes Wetter bin also raus mot dem Fahrrad wie früher auch immer und bin fast kollabiert und habe immer noch muskelkater ( von 10 minuten Fahrradfahren) ich rate euch von dem "Medikament"mit der chemischen EU-Gefahrenstoffkennzeichnung GIFTIG ab.

Gruß Iunius

 

Akne

Ich habe viele Akne-Produkte ausprobiert. Das Beste für mich war accutane verschreibungspflichtiges Medikament. Ich kaufe es hier ohne Rezept
http://www.emedoutlet.net/?a_aid=txel

 

Frage ???

Hallo ich hab mal eine frage
Ich hab heute angefangen mit der Therapie mit 20 mg eine tablette am tag. Ich bin 24 und hab das problem mit den pickel mehr an der schulter das größte problem was ich hab sind abzesse die sich entzünden und tierisch weh tun.
Nachdem ich mir die nebenwirkund durchgelesen hab, ist das ganz schön fraglich ob das nun die richtige therpaie ist. Und ich wollt nun wissen was sind eigentlich die häufigsten nebenwirkungen die bei euch auftreten ???

 

Nebenwirkungen

von:lisann19

ich habe bis jetzt nur trockene lippen und hautabschuppungen im gesicht (nehme iso seid 8 tagen)

 

.

von:andy0210

ich nehme die nun seit 3 tagen, ich hab noch nichts. Aber danke dann weiß ich ja ab wann ich mich vielleicht drauf einstellen kann. Weil die liste der nebenwirkung ist ziehmlich lang ^^

 

Av

von:lisann19

nichts zu danken...naja du kannst dich auch auf eine anfangsverschlechterung einstellen..ich habe viele neue pickel dazu bekommen...

 

Av

von:andy0210

oh man das tut mir leid.. ich merk das aber auch schon, bei mir ist das nicht so extrem im gesicht, am rücken ist die größere problem zone und es fängt dort auch schon an sich zu verschlechtern...weißt du eigentlich wie lange so ne therapie ca geht ? und eine frage hab ich noch , während der therapie darf man absolut kein alkohol trinken ?
Lg

 

Av

von:lisann19

Es wird meistens eine Gesamtdosis von mind 120mg/kg Körpergewicht angestrebt . Also: Angenommen 60 kg Körpergewicht, sind das bei täglich 20-30mg mindestens 240 Tage, sprich 8 Monate. Mit dem Alkohol habe ich keine Ahnung..lies mal hier:
http://www.aknewelt.de/forum/roaccutan-isotretinoin/5629-alkohol-iso.html

 

.

von:andy0210

Achsoo.. ok sowas wurd mir nicht erzählt, aber nun bin ich Klüger Dankee Naja eine lange zeit aber soll ja auch helfen. Und wie geht es dir mittlerweile so ? Also was mich am meisten stört ich kann nicht mehr ruhig schlafen sonst waere ich jetzt auch nocht nicht wach ^^

 

..

von:lisann19

ja wenn man es eine längere zeit nimmt soll es ja dauerhaft wirken..ich persönlich werde es nur 3-5 monate nehmen aber dafür 40 mg pro tag bei 48kg..meine anfangsverschlechterung ist weg..ich habe kaum noch pickel aber dafür sehr viele rote stellen/pickelmahle im gesicht..ich wünschte ich würde weniger schlafen..aber ich bin immernoch ständig müde, habe trockene lippen und haut, schwitze mehr, hatte auch nasenbluten, .. und wie läufts bei dir?

 

S

von:andy0210

Oh man dann hoffe ich mal für dich das die therapie auch sehr erfolgs versprechend ist damit es danach weg hast. Also erstmal vorab ^^ ich bin eig ein kerl hab nicht wirklich geguckt wo ich mich anmelde ^^ egal mir gings ja auch nur um die therapie, mir geht es gut , hab ein monat hinter mir, und werde denk ich nun auch eine höhere dosis bekomm, trockene lippen hab ich ansonsten ist alles eig ok kriege nur extrem schnell ein sonnenbrand, und ich frag mich nun da ich nächsten monat nach malle fliege für 7 tage , soll auch diese 7 tage die therapie pausieren ob das was bringt ich glaub nicht das ich durch das aufhören der tabletten am gleichen tag nicht mehr sonnen empfindlich bin.

 

Sonne

von:lisann19

hmm mit der woche pause von iso haben ich das mal in einem forum gelesen:
"Mmh das mit der Woche ist schon schwieriger. Ich glaube mal irgendwo gelesen zu haben, dass bei einer solch längeren Pause die Wirkung nachlassen bzw. stark schwanken kann. Sicher bin ich mir da aber nicht...."..ich geh sogar ins solarium

 

Aknenormin

hallo..
ich habe vor einer woche isogalen 20 mg mit dem wirkstoff isotretinoin verschrieben bekommen...nun ist das ja fruchtschädigend und mein arzt hat mir gesagt ich darf 3 jahre danach nicht schwanger werden..habe aber gelesen das das medikament nach einem jahr schon aus dem körper raus ist..nun mache ich mir aber sorgen das es vllt sogar noch länger im körper bleiben könnte..was halten sie davon ..was für erfahrungen haben sie
liebe grüße

 

Aknenormin

hallo..ich habe vor einer woche isogalen 20 mg mit dem wirkstoff isotretinoin verschrieben bekommen...nun ist das ja fruchtschädigend und mein arzt hat mir gesagt ich darf 3 jahre danach nicht schwanger werden..habe aber gelesen das das medikament nach einem jahr schon aus dem körper raus ist..nun mache ich mir aber sorgen das es vllt sogar noch länger im körper bleiben könnte..was halten sie davon ..was für erfahrungen haben sie...liebe grüße

 

Aknenormin und vorherige Behandlung

Hey Leute , ich habe eigentlich schon alles ausprobiert, was es nur gibt, von kosmetischen Ausreinigungen, zu speziellem Gesichtswasser vom Hautarzt, Salben, worauf ich allergisch reagiert habe und sich eine schwere Hautentzündung (Dermatitis) ergeben hat. Ich nehme auch seit Jahren die stärkste Pille, die erst schon geheilt hat, aber nach der Dermatitis hatte ich erneut unreine Haut wie zuvor auch aber eben nur leicht. Ich habe eigentlich keine starke Akne, bei mir ist die T-Zone betroffen, an der Stirn ein paar kleine Pickel, Mitesser an der Nase und ab und zu ein Pickel am Kinn, Wange, aber da bei mir nichts geholfen hat, die chronische Akne ganz zu bekämpfen, nehme ich seit 20Tagen Aknenormin in einer Dosierung von 10mg. Ich habe schnell rissige Lippen und trockene Haut bekommen, also kann ich davon ausgehen, dass sich das bei höherer Dosierung "verschlimmert?", weil irgendwer meinte, das sei nur in der Anfangsphase so. Ich hatte keine wirkliche Anfangsverschlechterung bisher gemerkt, das liegt aber auch wohl daran dass ich eigentlich eher selten große Pickel bekomme. Aber ab wann kann ich denn mit einer wirklichen sichtbaren Verbesserung rechnen bei meiner eher unreinen und nicht von starker Akne betroffenen Haut? Und kann es jez immer noch passieren dass man eine negative Hautreaktion aufweist?

 

AUßSEHEN

HEY LEUTE ,
ICH NIMM DIE TABLETTEN SEIN 26 TAGEN HAT SICH BIS JETZT NICHTS GEÄNDERT BEI MIR. HAB AN DER LINKEN BACKE EINEN ABZESS DER WEH TUT UND BLAU GEWORDEN IST HAB SEIT TAGEN ÜBERALL JUCKEN KANN GARNICHT RICHTIG SCHLAFEN. GANZ ERLICH KEIN BOK MEHR DRAUF. DIE ÄRTZTIN SAGT GEDULT HABEN UND NICHT DIE PICKELN DRÜCKEN ICH WEIß WIE SCHWER DAS IST MIT DEN PICKELN ZUR ARBEIT ODER ZU SCHULE ZU GEHEN DEN MENSCHEN INS GESICHT ZU GUCKEN ABER EINS SOLLTET IHR WISSEN SCHÄMMT EUCH FÜR NICHTS WAS IST MIT DEN MENSCHEN DIE KEIN BEIN ODER DIE BLIND SIND DIE NICHT LAUFEN KÖNNEN ODER HÖREN DENKT MAL AN DIE NUR WEIL WIR PICKELN HABEN UND DIE MENSCHEN UND DOOF ANSCHAUN HEIßT JA NICHTS SEIT ZUFIEDEN MIT EUERM AUßSEHEN.

« 
Weitere Antwortseiten: 123
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Was tun gegen Akne?
von:starlight117
11
  Welche Creme gegen Falten
von:kisikisi
86
 
von:bunny170214
0
 
von:maikpfeiffer
0
  Fruchtsäurepeeling für daheim!!
von:zwillingbine1
12
  Nur noch Gummihandschuhe
von:Nylon5
6
 
von:morgenmuffelkaty
0
  Welche Naturkosmetik bei unreiner Haut
von:floresque
4
  Welche Naturkosmetik gefällt euch?
von:mimmmi206
3
  Naturkosmetik, hauschka, weleda &co, was davon ist wirklich gut?
von:mairose89
6
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -