•  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Beauty-Forum
 
« 

Unterirdische Pickel - wichtig

 

Hallo zusammen

Ich hab zur Zeit sehr viele Pickel an der Stirn...allerdings keine 'normalen', sondern solche die eigentlich nicht sichtbar sind, weil sie hautfarbig sind, noch dazu sind sie sehr klein. Sozusagen 'unterirdisch'

Das doofe ist: Wenn man sie in Ruhe lässt, stören sie eigentlich nich weiter.
Aber sobald man dran rum macht und quetscht (mach ich immer ) entzünden sie sich und man hat plötzlich 'Riesenbeulen' an der Stirn.
Nachher bereut man's dann auch immer, dass man seine Finger nich von lassen konnte!
Was auch noch doof ist: Diese unterirdischen Pickel kommen immer wieder.
Wenn man denkt man hat seine Ruhe - kommen plötzlich wieder welche. Manchmal denke ich sogar, dass einige immer wieder an ein und der selben Stelle kommen.
Es ist ein richtiger Teufelskreis.

Kennt jemand dieses Problem?? Und was kann man machen, damit sie nicht wieder kommen? Also verbannen sozusagen

Ich bin für jeden hilfreichen Beitrag dankbar.
LG Mietze


Video: Wie aus den 60ern: Der Movie Look von Audrey Hepburn

  • Wie aus den 60ern: Der Movie Look von Audrey Hepburn
  • Frisuren zum Selbermachen: Der Movie-Look von Brigitte Bardot
  • Nude Make-up: So gelingt der Beauty-Klassiker
 

Hey

ich kenn das genau, was du da grad beschreibst, ich habe diese pickelchen auch auf der stirn und zusätzlich noch an den schläfen.
bei mir is das aber schon viel besser geworden, seit ich weniger süsses esse *muss ja opfer bringen*
ausserdem trage ich morgens und abends fruchtsäure auf , damit sind diese wie du sagst "unterirdischen pickel" viel leichter zu entfernen!
hoffe ich konnt dir n bissl helfen =)
byebye belle

 

Zinksalbe??!?!?

hey, woher habt ihr die zinksalbe? zusammenmischen-lassen i.d. apotheke? hat die einen speziellen namen?

 

Ich hab meine..

von:sabrina0902

beim Schlecker gekauft.. Von Abtei

 

Danke für eure Tipps.

Also ich fasse mal zusammen:
-Ich soll die Finger davon lassen, da sie allein wieder weggehen
-Es ist hilfreich ins Solarium zu gehen
-Ich sollte evtl. mal wieder zu meiner Kosmetikerin (is zwar recht teuer, aber naja...)

Gut, also ich werde es so versuchen...und ich versuche mich zusammenzureisen.

@sabrina: und die gehen wirklich irgendwann von allein wieder weg? Ich drück immer dran rum, weil ich halt denke, sie gehen durch das ausdrücken schneller weg
Ist es wohl genau umgekehrt: also in Ruhe lassen = schneller weg??

Danke
LG Mietze

 

Nun ja

von:maureen80

ich hab aber auch schon viele Fälle gesehen, wo das Problem nicht so einfach verschwunden ist.

 

Hi Mietze

von:sabrina0902

mensch schreiben wir viel ..
Also wenn du dasselbe hast wie ich, dann gehn die von ganz allein weg und kannst dir das Geld sparen.. Ich hab sogar 2 verschiedene "Arten" -g-.. Die einen sind wie du beschrieben hast ganz kleine hautfarbene Pickelchen und die anderen sehen noch dazu n bissl wie Mitesser aus.. Aber gehn beide von ganz allein wieder weg.. Und durchs Solarium und auch unsere geliebte Zinksalbe gehts noch schneller

 

Ja wir labern hier wirklich viel rum *gg*

von:mietzemaus

@ sbrina: ok thxle nochmal

Achja da fällt mir ein, hab mir doch neulich wieder ne neue Packung Zinksalbe geholt, weil meine alte schon wieder leer ist. Werd die heute vorm schlafen auch rauf machen

LG Mietze

 

Ich mach die..

von:sabrina0902

immer abends wenn ich heim komm und mich abschminke drauf bzw massier sie ein

 

...

von:mietzemaus

Falls jemand noch irgendwelche Tipps hat, nur her damit

 

Die hab ich auch manchmal..

da ich auch oft net die Finger von lassen kann, entzünden sie sich, wenn ich sie in Ruhe lasse, gehn sie auch von allein wieder weg..
Geh jetzt auch wieder ins Solarium und dadurch gehn sie schneller weg

 

Klingt nach

geschlossenen Komedonen (Mitesser)
Ich würde eine Kosmetikerin aufsuchen. Alleine ist das alles manchmal schwer in den Griff zu bekommen und meißt entzündet es sich dann auch, so wie Du ja auch schreibst.
Neben der Behandlung wirst Du dann auch eine spezielle Reinigungsserie und eine passende Creme empfohlen bekommen.

 

Wie du sagst

zusammenreißen und in Ruhe lassen. Nicht drücken!!! Ich kenn das, es ist sehr schwer, nicht dran rumzumachen. Hast du schon mal beobachtet, zu welchen Zeiten die Pickeln auftreten? Könnte es mit deiner Regel zu tun haben. Wichtig auch die Ernährung. Mit gesunder Ernährung (viel Obst, Gemüse, wenig Süßes, wenig bis kein Fleisch, wenig Milchprodukte) könnte es auch klappen.
liebe Grüße
C

 

...

help

 

von:mietzemaus

Meint ihr wenn ich öfters ins Solarium gehe, geht es weg?? Also ich hab neulich wieder mit Solarium angefangen und gehe jetzt 1x die Woche 9-10 Min.
Freue mich auf Beiträge und weitere Tipps.

lg

 

Hm

von:maureen80

bei manchen Formen der Akne ist das Solarium evt hilfreich. Meißt rät man aber eher davon ab, weil sich unter Umständen die Akne verschlimmert. Bei mir ist es so, dass nach mehrmaligem Besuch im Solarium kleine weiße Knötchen erst entstehen. Aber versuch es doch einfach mal. Du wirst sehen, ob es Dir hilft, oder eher schadet. Gehe nur nicht allzu häufig unter die Sonnenbank. Einmal in der Woche für ein paar Min ist ok.
LG

« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
 
von:rosebud17
0
  Unreine Haut und Couperose
von:Jessie1977
7
  Fachwissen: Inhaltsstoffe/Ingredients
von:mietzemaus
4
  Rote flecken....
von:xxxhabibixxx
5
  Pickelstifte ect. ???
von:bryan142
3
  Besenreiser
von:claudia2304
3
  Das desinfizieren von Pickeln
von:mietzemaus
1
  Solarium
von:lady1988
3
 
von:new48
0
  Trockene Haut und Schüppchen
von:da83
4
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -