« 

Pickelchen an Oberarmen

 

Hat jemand Ahnung woher diese kommen und was man dagegen tun kann?

Über eure Tips freut sich eure

SIIIMBA


Video: "Sie hat so ein Bein wie ich!" Dieses kleine Mädchen freut sich über ihre einzigartige Puppe

  • "Sie hat so ein Bein wie ich!" Dieses kleine Mädchen freut sich über ihre einzigartige Puppe
  • 'Ich liebe dich': Wer sagt es zuerst und wann? Wir haben bei Männern nachgefragt!
  • "Was bin ich in deinen Augen?" Ein berührender Kurzfilm zeigt die Vorurteile über das Downsyndrom

 

Ich habe

unten schon mal geschrieben das Kokosöl sehr gut ist. Meine Tochter hat im Moment sehr viele Pickel auf dem Rücken sie schmiert sich jeden Abend das Öl drauf vorher benutzt sie das Bodypeeling. Sie hat sich mal eins von Balea gekauft damit hat sie sich die Pickel nur mit aufgemacht. Jetzt sagt sie selber, dass es nicht mehr so juckt und es ist schon viel weniger geworden.


 

Kenne das

ooh das kenne ich. Das hatte ich auch mal eine zeit lang. Die kamen ganz plötzlich. Bei mir hat das glaube ich auch mit der ernährung zusammengehangen. Und eine bekannte hat mir gesagt ich soll einen allergie test machen, da si denkt ich bin gegen etwas allergisch. Das hab ich aber dann nie gemacht :/ auf jeden fall hab ich mich gesünder ernährt und dann is es wieder ein bisschen besser geworden. außerdem hab ich ein waschpeeling benutzt das meiner meinung nach auch geholfen hat. nach ca 1 monat war das ganze wieder weg.


 

Akne

Also ich nutze dieses Aknemittel das ich mir online geholt habe.

Ich musste was machen, denn es war bei mir ja kein zustand mehr, zumal ich es mit dem ganzen MakeUp was ich drauf geklatscht habe auch nur schlimmer gemacht habe, sonst hätte ich aber wohl nicht mehr das Haus verlassen, bin dann auch durch zufall auf dieses Mittel gestossen und habs mirbestellt und bin jetzt endlich mal ohne Pickel, klar hin und wieder kommt mal einer, aber den bekomme ich dann auch ganz schnell wieder weg!

Benutze es erst seit letzten Monat und bin jetzt schon gnadenlos begeistert, ich habe keine Pickel mehr... so sah ich das letzte mal vor 5-6 Jahren aus. Ich bekomme mal einen Pickel, dann mache ich aber das Gel drauf und zag der Pickel kommt gar nicht erst richtig durch. 1A, sollten sich andere Unternehmen mal ne scheibe von abschneiden.



http://doiop.com/akne


 

Trockene Haut war bei mir schult!!

Und die Pickel haben so gejuckt das war die Hölle. Habe dann den Tipp von einer Freundin bekommen, das Bodypeeling von Body-vita.eu. Das massiere ich mir drei mal die Woche schön ein, danach mit Wasser abwaschen. Zusätzlich bade ich mit Olivenöl und Milch das macht die Haut danach richtig schön glatt.


 

Mischt du

von:jana4010

selber da Öl mit der Milch oder hast du ein Schaumbad davon?


 

Hallo Mädels

von:nicoleni1

probiert es doch mal mit ein Schuss Kokosöl im Wasser. Das ist für die Haut pflege pur, selbst die Haare haben was davon.


 

Huhu

Hatte das auch, laut meinem Hautarzt ist es eine Fehlreaktion vom Immunsystem und dagegen hilft z.B. Eigenurin. Wenn dir das, wie mir auch, zu eckelig ist, kann ich eine Body Milk von La Roche empfehlen, Posay heißt die und müsste es eigentlich in jeder guten Apotheke geben. Ich hab sie hier her, weil sie da am günstigsten war: http://tinyurl.com/85tld7e ....die Milk enthält wohl alle wichtigen Stoffe, meinte mein Arzt, damit die Haut wieder schön wird. Bei mir hats echt geholfen, nach ca. 2 Wochen (hab die Arme Morgens und Abends eingecremt) waren kaum noch Pickelchen da. Hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen


 

Welche genau von la roche-posay

von:shammalailah

hallihallo, welche welche creme genau war das denn gegen die pickelchen, la roche-posay hat ja einige produkte für den körper..., danke schonmal für die antwort )


 

Zu trocken

Hallo,
meine Erfahrung nach hast du zu trockene Haut. Du musst ein ganz Körper peeling machen. Zucker und Olivenöl zu einer klebrigen Masse vermengen und den ganzen Körper bzw. deine Arme richtig damit einmassieren . Danach mit nur mit Wasser abduschen und trocknen lassen. Nicht mit dem Handtuch abtrocknen, sonst ist das olivenöl wieder weg. Viel Glück


 

...

Gegen kleine Pickelchen hilft mir persönlich Kieselsäuregel ganz gut. Ich trag das immer als Maske auf und lass es 10 Minuten einwirken und wasch es dann ab. Oder ich trags einfach vorm duschen auf und danach ist alles weg, dann noch etwas creme und die Haut ist schön geschmeidig. Die Pickelchen können durch Trockenheit entstehen, ist bei mir zumindest im Winter immer der Fall.


 

Auch ich habe diese furchtbaren "Pickelchen" an den Oberarmen und werde sie nicht los.

Das einzige, was mir hilft (zumindest für eine Weile), sind Sonne, Strand und Meer!


 

Dem stimme ich zu

von:noorquotes

War bei mir auch durch meinen Strandurlaub erst weg. Das Salzwasser wirkt einfach Wunder.


 

Oh ja

kenne das auch im sommer gehn die immer weg und im winter... sind sie wieder da. wie bekommt man die denn auch im winter weg? muss man dann immer ins solarium gehn?


 

Also

ich hab das
sanddorn pflegeöl von weleda
und die sind fast alle weg!!!
würd ich euch echt empfehln auch wenns ein wenig teuer is.
naja kuss maja


 

V.v

ich hab die dinger auch!
kann man sich von seinem hautarzt nicht so eine creme verschreiben lassen?


 

Habe sie auch

War deswegen auch schon beim Hautarzt! Hab mir dann eine Creme gekauft, "Kerapil". Sie sind zwar noch nicht wirklich weg aber es ist um einiges besser geworden!

LG


 

Meine sind weg!!!

hallo siiimba,

hatte das auch. weiß nicht woher das nur an dieser stelle kommt, weiß nur, daß ich das mit einem peelinghandschuh weg bekommen habe. ich finde den peelinghandschuh von kissmee sehr gut, den wendet man unter der dusche an. macht super zarte haut. mehr infos gibt es unter www.kissmee.de

lg kathiki


 

Sonnenbank

hilft da gut. War früher auch übersäht davon durch solarium habe ich alles wegbekommen!
Versuchs mal....

LG


 

?????

Bin leider auch betroffen...

Habe wirklich schon sämtliche Hausmittelchen versucht, die Pickelchen kommen aber immer wieder.

Das einzige, was bisher einigermaßen geholfen hat, war konsequente Pflege: jeden zweiten Tag ein sanftes Peeling und natürlich täglich zweimal dick eincremen (morgens und abends).

Hmm, leider war ich nicht immer so konsequent, habe auch keinen Bock ewig zu cremen.

Ist es bei euch eigentlich auch im Winter schlimmer als im Sommer? Habe das dann auch an den Oberschenkeln

Übrigens: die Creme, die am besten geholfen hat, war die Shea-Butter aus dem Body-Shop. Teuer, aber schön reichhaltig!

Falls jemand noch andere Ideen hat, bitte POSTEN!!!!!! Will auch endlich schöne glatte Haut!

Gruß Mary


 

Rat vom Hautarzt!

von:elbenengelchen

ertsmal Hallo!!
ich leide leider an dem selben problem diese pickelchen am oberarm
ich war deswegen beim hautarzt und der hat mir dann gesagt das dies KEINE pickel sind !
es sind sozusagen kleine grießkörner außerdem sagte er mir das man dadurch in der pubertät weniger pickel bekommt..!
das macht sich bei mir zumindenst bemerkbar ... habe nicht so viele pickel nur auf der stirn ein paar diese nerven mich zwar auch aber ich bin froh KEINE akne zu habne !!

LG elbenengelchen


 

Hab das auch..

von:muhii94

Es stimmt bei manchen sind gaaaaaaanz viele Krieskörner an den Armen aber dafür keine/kaum Pickel im Gesicht...das ist bei mir auch so ...cremen hilft da nicht viel.Ihr müsst diese Pickelchen/Körnerchen austrocknen lassen.Am besten Sonnenbank und vor allen dingen nicht dran rum knubbern also Finger weg, und auf zum Sonnenstudio (Den rest des Körpers dafür immer schön mit Feuchtigkeitscreme versorgen da Sonnenbank für den rest eurer haut nichts alzu gutes ist ^^)


 

..

Das wüßte ich auch gerne mal!!! Hab das schon ewig!


 

Hallöchen

von:jessi8812

Ich habe seit klein auf dieses Problem mit diesn fiesen Dinger! Einige Tips nicht zu viel duschen/baden das trocknet nur aus und am Besten auf der Partie wo die Pickel sind erst gar kein Duchgel erwenden,gar nicht! Und auch nicht dauernd eincremen! Am Besten hilft einfach nur AloeVera/Gurken Gel, jeden Abend ein bisschen einreiben. An den Partien auf jeden Fall nie kratzen, Pickel ausdrücken (Das gibt fette Narben!!) oder die Haut dort sonst irgendwie belasten wie zb parfümierte Bodylotions etc. Ich halte mich seit etwa 3 Monaten strikt daran und es ist eine DEUTLICHE verbesserung zu sehen ich denke es wird warscheinlich ganz weg gehen, ausser die Narben. Und vielleicht einmal pro Woche ein leichtes Peeling verwenden ich verwende das SPA WISDOM Africa XIMENIA & SALT SCRUB von THE BODY SHOP und HAWAIIAN TROPIC cucumber/aloe vera gel ich hab das von Spanien mitgenommen weiss nicht wo man das hier kaufen kann gib mal ein Link das Ihr wenigstens ein paar Infos habt

http://www.amazon.co.uk/Hawaiian-Tropic-Cooling-Cucumber-400ml/dp/B001BEZMBG

Liebe Grüsse hoffe konnte euch damit helfen habe
Jessi


 

Noch ein paar Links

von:jessi8812

is zwar nicht das was ich habe aber sicher auch gut

http://www.rootsherbal.com/german/PageGels.html (beide gurken UND Aloe Vera am besten mischen oder so)


 

Haarbalgmilben

von:strahlbein

Können auch Haarbalgmilben sein.


« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Po vergrößern durch Vakuum?
von:steffichenb
1
  Kokosöl gegen Cellulite
von:scenttobed
4
 
von:apres2011
0
  Gesichts creme im winter
von:sanny1294
2
  Akne..selbstbewusstsein ist im keller -zu "schlecht" für einen freund
von:cococupcacke223
3
  Frage zu Tagespflege
von:anina0507
2
  Mary Kay Kosmetik! Empfehlung, ja oder nein?
von:mamaviva
19
 
von:satici42
0
  Ausgleichende Creme für Mischhaut gesucht!!!
von:2hellokitty0
14
  Einfach keine schöne Haut (ganzer Körper)
von:mimilein25
16
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl