« 

Fischschuppenhaut,...

 

Hallo, Könnt ihr mir villeicht durch eigene erfahrungen oder ähnliches helfen? Wie kann man gut gegen fischschuppenhaut angehen? Hilft eincremen wirklich gut? Was ist mit salz/chlorwasser???? Ich habe da keine ahnung...
danke jetz schonmal für die antworten
lg kira


Video: Nachgefragt: Ich will ein Kind, er nicht. Was tun?

  • Nachgefragt: Ich will ein Kind, er nicht. Was tun?
  • Flirt-Coaching mit Tatjana Strobel 10: Läuft es oder läuft es nicht?
  • Straßenumfrage: Mit wem macht der Urlaub mehr Spaß?
 

"Salina Atlantis"+Teebaumöl-Produkte

Hallo !
Eine Bekannte hat spitzen-Erfolge mit o.g. Badesalz und danch eine natürliche,biologisch reine Teebaum-Creme erreicht. Zusätzlich hat Sie noch mit einem biologischen Vitamin-Präparat von innen gearbeitet.
Ist mittlerweile mit Ihrer Haut ganz zufrieden und benutzt aufgrund der hohen Qualität der Produkte nur noch die Sachen von der einen Firma, da alles aufeinander aufbaut.
LG


 

Tip

hallo punkykira ...
ist dein problem noch aktuell? wenn ja, würde ich allen raten, die unerklärliche gesundheitsprobleme haben..... lasst eine stuhluntersuchung und-oder einen abstrich machen... aber bitte nicht beim schulmediziner... ich habe die erfahrung gemacht, dass ich dort kein befriedigendes ergebnis bekommen hatte und nach langen recherchen und heilpraktikern endlich geheilt wurde... ich kann euch das <labor dres. hauss eckernförde> (im internet zu finden) sehr empfehlen, bei anruf bekommt man kompetente beratung und röhrchen zu geschickt... der preis ist auch in ordnung, fragt am besten gleich am telef nach... dort bekam ich endlich das ergebnis, bin zum heilpraktiker hin und der konnte mich gezielt von meinen leiden befreien...
den der darm ist das a und o eurer gesundheit, ihr glaubt gar nicht was da alles drin ist was euch krank macht...
in diesem sinne wünsche ich allen erfolg und gesundheit.
susi


 

Raue und schuppige Haut

kriegst du wieder hin indem du in dein Badewasser einen Liter Milch (oder einen Becher Sahne) und einen Schuß Olivenöl gibst.
KEINE Bade oder Duschgels verwenden!
NICHT eincremen sondern einölen.
In der Creme sind oft Parafine, bringt der Haut rein garnichts.
Zum einölen kannst du auch Olivenöl nehmen. Oder Sanddornöl (Rossmann), das hat Vitamine ist aber nicht billig.
Wenn du badest rubble dich leicht ab damit die alten Hautschuppen sich lösen. Nicht abtrocknen sondern am liebsten so trocknen lassen oder nur trocken tupfen.
Nimm zusätzlich noch Vitamin B Komplex.
Gute Besserung!


 

Danke!!!

von:punkykira

Danke =)
Ich werds mal ausprobieren =)
lg kira


« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Androgenitales Syndrom und Haarausfall
von:lana741
2
  Brauner Schleim
von:bellezza17
4
  ANGESCHWOLLENE LIPPE NACH DEM AUFSTEHEN
von:lima1987
1
  Leben ohne magen?!?
von:jacky0505
2
  Staendige Magenschmerzen nach Alkoholkonsum- wer weiss rat?
von:bienchen06
3
  Husten geht nicht weg
von:danysahne2
2
  Handlänge einer Frau!
von:marwinkoll
3
  Venenarzt Hannover?
von:vanilliasky
2
 
von:jacky0505
0
  Dringend hilfe! schmerzen in leiste
von:jacky0505
3
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl