« 

Welche Frauen haben gute Erfahrungen mit Pueraria mirifica gemacht???

 

Ich hab schon so vieles darüber gelesen!

Würde mich freuen, über positive Erfahrungsberichte!

Ich denke doch mal, wenn man es nicht überdosiert, dann können nur in seltenen Fällen Nebenwirkungen auftreten, oder?

Es gilt als Anti-Age-Mittel, gut für Haare, Haut und Nägel, hilft bei PMS, Wechseljahrbeschwerden, usw...
manche Frauen berichten sogar von Brustwachstum von ein bis zwei Körbchengrößen.Das kommt durch die pflanzlichen Hormone. Nebenbei soll es bei Frauen auch noch libidosteigernd sein!

Ich danke euch schon im Voraus für eure Erfahrungsberichte.


Video: Schön mit Snukieful: Make-up Tools, die jede Frau haben sollte

  • Schön mit Snukieful: Make-up Tools, die jede Frau haben sollte
  • Umfrage: Welche Haarfarbe gefällt euch an Männern am besten?
  • Umfrage: Welche Modetrends finden Frauen schrecklich?
 

Dankeschön für die ersten drei Antworten!

Ich persönlich nehme es seit ca. zwei Wochen.
Habe seitdem kein Bauchziepen mehr, meine Brust ist schon ETWAS größer und praller.
Weiteres werde ich mit der Zeit noch feststellen.
Eigentlich muss man ja zwei bis drei Monate Geduld haben, bis man überhaupt was merkt oder sieht.

Ich nehme eine Kapsel morgens ein.


 

Echt???

von:sylterjolle

freu mich für Dich, ich habe das auch jedes Mal und bin auch noch agro.... äääätzend!


 

Pueraria Mirifica Thaivita

Positiv kann ich auf jeden Fall berichten
Ich nehme die Kräutekapseln seit über 2 Monaten wegen meiner schlimmen PMS-Beschwerden. War vorher echt kein angenehmer Zeitgenosse während meiner Menstruation und hatte das volle Programm. Zum Glück geht es mir heute viel viel besser, auch Haare und Nägel wachsen schön nach. Naja, an der Brust habe ich noch nicht viel bemerkt


 

Was soll ich sagen?

von:annettweb

Die Brust ist doch ein bißchen straffer geworden und irgendwie praller. Wichtiger ist mir aber das die PMS-Probleme vorbei sind


 

Das hört

von:nicolai24

sich super an nimmst Du Sie immer noch ?Habe auch starke PMS_probleme und suche nach Mitteln Die helfen habe schon soviel ausprobiert aber länger wie 2 stunden hilft irgendwie nix


 

Hallo Nicolai

von:stolzemama421

das hört sich nicht nur Super an die helfen wirklich, habe erst gedacht nur Kräuter wie soll das helfen . Meine PMS war immer sehr stark und ich hatte dann auch sehr starke schmerzen, jetzt kann Ich sagen mir geht es dann viel besser.


 

Danke...

von:nicolai24

stolzemama421 für deine Antwort man liest ja nur gutes von Thaivita, ich werde mir die auch bestellen. Und hoffe ich kann euch dann auch ein positves Ergebnis mit teilen.


 

Hallo nicolai24 und stolzemama421

von:annettweb

Mein Hormonspiegel hat sich total eingeipendelt und PMS beeinträchtigt mich fast gar nicht mehr. Ich hab Pueraria immer in petto falls mal wieder Beschwerden auftauchen sollten aber momentan kann ich nicht klagen.
Bei Euch alles gut?


 

Wahnsinn...

von:uschi370

kann ich kaum glauben, aber wenn ich das hier so alles lese muss es ja wirklich gut sein. Meine Nachbarin hat von ihrem Frauenarzt Hormontabletten bekommen, seit sie die nimmt sagt ihr Mann ist sie nur noch gereizt. Schreit nur noch mit ihren Kindern rum, werde ihr mal den Tipp von den Kräutern weiter geben.


 

Hast du..

von:nicimaus121

mit deiner Nachbarin gesprochen? Nimmt sie noch die Tabletten? Ich hätte die schon abgesetzt.


 

Hallo Nicimaus121

von:uschi370

Klar habe ich mit ihr da drüber gesprochen. Sie wollte sich das mal überlegen, sie ist sehr gereizt und will keinen sehen. Finde das sehr schade und hoffe sie findet eine andere Lösung wie dieses Chemiezeug.


 

Oh man

von:nicolai24

das Stelle ich mir so schrecklich vor, die Familie hat es bestimmt nicht leicht wenn die Mutter so ist. Hast du mit ihr gesprochen, Sie kann sich glücklich schätzen so eine Nachbarin zu haben die ihr und der Familie helfen will.


 

Bin

von:stolzemama421

ich froh das ich es überstanden habe, meine Leute sind auch nur noch geflüchtet vor mir. Damit ist endlich Schluss!


 

Dann

von:uschi370

ist das mit dem flüchten von deinen Leuten ja überstanden. Sei froh das du was gefunden hast was dir hilft.


 

Hey

von:stolzemama421

habe kaum noch Probleme ein leichtes ziehen aber das ist aus zuhalten.


 

Ein leichtes

von:nicimaus121

ziehen wäre ein Traum von mir. Ich habe meine Periode so stark mit schmerzen das ich wirklich 2 Tage nur liegen kann. Habe schon einige Schmerzmittel ausprobiert die mir aber nur für kurze Zeit geholfen haben. Dazu kommt das mein Hormonspiegel spinnt schwitze sehr stark bin launisch. Ich war auch schon bei meiner Ärztin die mir Hormontabletten aufschreiben wollte was ich nicht möchte, da ich schon von einigen Frauen gehört habe das sie viele Nebenwirkungen haben. Ich suche was pflanzliches ohne Nebenwirkungen und da hier so viele von den Kräutern begeistert sind. Werde ich sie aus probieren, habe da noch eine Frage. Habt ihr auch weniger Blutung dadurch?


 

Bei mir

von:nicolai24

ist es weniger geworden aber die Blutung bleibt halt da müssen wir Frauen eben durch. Für mich war wichtig das die Schmerzen weniger werden und das habe ich mit den Pillen erreicht.


 

Wie recht du hast!!

von:stolzemama421

Aber ich sag solange keine schmerzen mehr da sind ist alles gut. Ich kann es kaum glauben aber ich musste mir ein größeren BH kaufen, nicht das meine Hupen größer geworden sind aber straffer. Bei drei Kinder und alle gestillt könnt ihr euch ja vorstellen wie die mit der Zeit hingen.


 

Danke

von:nicimaus121

für die Antwort!


 

Wie

von:nicolai24

lange nimmst du die Pillen den schon? Das deine Brüste so straff geworden sind?


 

Hallo annettweb

von:nicolai24

kann dir nur zustimmen,man fühlt sich als Frau direkt viel besser.Habe auch eine leichte linderung ,bin ja noch nicht so lange dabei die Kapseln zu nehmen .Es wird aber immer besser .


 

Und.....

von:stolzemama421

Hast du dir von thaivita die kps bestellt ?


 

Hallo Ihr Lieben!

von:maitelucky

Bin sehr interessiert an diesen Kräutern weil ich ebenfalls stark unter PMS leide. Sagt mal: ist die Wirkung wirklich so gut? Ich kann mir gar nicht vorstellen irgendwann mal ohne PMS zu leben auch wenns mein (fast) größter Wunsch ist


 

Asiatische Kräuter sind der Hit

Ich bin mittlerweile absoluter Kräuterfan geworden und habe da schon viele positive Erfahrungen mit gemacht. Nebenwirkungen habe ich überhaupt keine, allerdings muß man da schon die Qualität der Kräuter berücksichtigen! Pueraria Mirifica ist mir ein Begriff. Habe ich selbst noch nicht eingenommen aber man wird ja nicht jünger und gegen Brustvergrößerung, Anti-Aging oder Libidosteigerung hab ich auch nichts einzuwenden. Ich beziehe meine Kräuter von thaivita. Bei der nächsten Bestellung ist PM mit dabei und werd dann mal berichten.


 

Hallo, hier es gibt einiges darüber zu lesen....

[http://forum.gofeminin.de/forum/beaute3/__f1368_beaute3-Pueraria-mirifica-Brustvergrosserung.html]


« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Kopfdruck,koennen antidepressiva helfen?
von:tschalunga
6
 
von:minnie12345678
0
  Was tun gegen dornwarzen?
von:morgaine28
59
  Blinddarm?
von:froop15
3
 
von:xxnoreiaxx
0
  Weißer Ausfluss mit Geruch.
von:sonnig91
1
  Hilfe, essstörung!
von:lorii27
2
 
von:alimaj1994
0
  Abnehmen ohne hungern und sport
von:beautybln
13
  Pickelähnliches Ding an der Schamlippe
von:amythai
1
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl