•  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Schwangerschafts-Forum 
  • Baby-Forum
 
« 

Pieseln durch Badeanzug/Badehose

 

Hallo zusammen,

ich wollte mal fragen wie ihr das so im Sommer macht, wenn ihr mit euren Kindern schwimmen seid, am Meer oder an einem See? Ich überlege nämlich wie ich das bei meinen Kleinen (6 und 4 Jahre) machen soll. Laßt ihr das zu, wenn sie pullern müssen, dass sie dann einfach schnell durch die Badehose oder den Badeanzug pullern?Insbesonderen wenn sie im Wasser sind?
Wie macht ihr das im Freibad. Da sind die Klos finde ich häufig ja etwas dreckig. Gibt es da auch welche von euch, die ihren Kids dann schnell fürs pullern eben ne Windel ummachen? So macht eine Freundin von mir das bei ihrer 4jährigen.

Gruß
Petra


Video: Straßenumfrage: Hilfe, wie kläre ich mein Kind auf?

  • Straßenumfrage: Hilfe, wie kläre ich mein Kind auf?
  • Do It Yourself: So verschönern Sie Ihr Geschirr
  • Nadelkissen in Cupcake-Optik: so geht's Schritt für Schritt!
 

RE: Pieseln durch Badeanzug/Badehose

Da gehört ja als erstes Mal dzu, dass dir deine Kidis sagen, dass sie mal müssen. Ist das der Fall, dann aufs Klo.
Aber woher willst du wissen, dass sie im Wasser in die Hose machen. Das kannst du ja nicht überwachen. Also lass sie doch! Im Meer schwimmt ganz anderes Zeugs rum! Außerdem träg das zur särkung des Imunsystems bei. Ich würd mir da keine Sorgen machen.

lg

 

Pfui...

Klare Antwort: NIE INS Wasser Pinkeln. WC benutzen egal ob im Wasser/Meer/See/freibad und Hallenbad
Windel mit 4? Da kann man schon seine Blase unter Kontrolle haben.

 

Omann

da will man sein kind ja gar nicht ins wasser lassen, wenn da so viele leute reinpissen, igitt, pfui,
na die die das machen, scheint es dann auch ok zu finden, wenn eure kinder in der pisse von anderen kindern baden.

lg

 

Re. Pieseln durch Badeanzug/Badehose

Ich habe 2 Söhne, 7 und 5 Jahre alt.
Das Pipi-Problem ist für uns eigentlich keines. Am See oder Meer dürfen sie selbstverständlich einfach durch die Badehosen pieseln, egal ob nass oder trocken und egal ob im Wasser oder draussen. Sie machen das aber meistens unauffällig, nur die nassen Stellen an den Badehosen verraten es.
Im Hallenbad gibt es für uns zur Toilette keine Alternative. Ins Becken gepieselt wird nicht.
Anders im Freibad. Auch da ist das Becken tabu. Leider sind die Toiletten meistens recht schmutzig. So hilft dann meistens eine unbeobachtete Stelle zwischen den Büschen oder so. Sie stellen sich einfach breitbeinig hin und lassen es durch die Badehosen laufen. Ich finde das viel unauffälligen als wenn Kinder irgendwo die Badehose herunterziehen und lospieseln.

 

Sag mal...

...dreht sich Dein ganzes Leben um Pinkeln?

Deine bisherigen Beiträge drehten sich ja ausschliesslich um dieses Thema!

Da kommt doch langsam der leise Verdacht auf, dass es sich hier um einen Fake handelt und wir es mit einem Natursekt-Fetischisten zu tun haben!?

Falls ich falsch liegen sollte, schließe ich mich Dynasbaby an...ich finde es total ekelhaft, wenn man seine Kinder (oder sogar selbst ) ins Wasser pinkeln lässt, egal ob See oder Freibad!

Und in Fällen, in denen ich sowas mitkriege (manche Eltern haben ja gar keine Scheu, ihren Kindern im Schwimmbad zu sagen: "geh doch ins Babybecken, wenn Du Pipi musst!") kann sich der oder die Pinkler(in) und ggf. ihre/seine Eltern auf einige Sprüche meinerseits gefasst machen, gerne auch mit Involvierung des Bademeisters!

Mara

 

Antwort

von:petrager

Ich weiß nicht was so ein komischer Verdacht soll. Aber die Fragen sind kein Fake und absolut ernstgemeint.

 

Frag ich mich auch

von:mis1983

so viele Beiträge hat sie doch gar nicht geschrieben...also ich sehe nur 4, wovon 2 nichts mit dem Thema zu tun haben. ?

 

Ganz einfach...

von:maralea

ich kam darauf, weil sich der erste Beitrag (da ging's in erster Linie um Windeln und ums Pinkeln unterwegs) sehr wohl um dieses Thema dreht, der zweite Beitrag richtet sich ja ausschließlich an haschmich...sonst beteiligt sich Petra an nichts, alle anderen Themen scheinen sie daher nicht zu interessieren.

@petrager: sollte ich wirklich falsch liegen, entschuldige ich mich an dieser Stelle!

Mara

 

Ja gut

von:mis1983

das habe ich gesehen, aber auffällig fand ich das nicht besonders, weil es ja eben nur 2 Beiträge waren...wobei ich keine Ahnung habe, wofür haschmich hier der Spezialist sein soll...also von dem Beitrag kann ich auf nichts schließen. Na ja, es gibt halt Familien, wo das Sauberkeitsthema eine größere Rolle spielt aus verschiedenen Gründen, da find ich es nicht unnormal, wenn man sich dazu im Forum beteiligt. 2 Beiträge sind ja nicht übertrieben viel. Bei anderen Themen ist bei ihr vielleicht einfach alles in Ordnung und sie braucht nicht hier schreiben, was weiß ich...

Ja, klar gibt es viele Fakes und ich verstehe auch deine Begründung, aber dieser Vorwurf kam mir etwas zu schnell, das ist alles. Aber, wie schon unten steht, ich kann schon nachvollziehen, dass man bei den vielen Fakes hier schnell misstrauisch wird.

Na ja, ist ja auch kein Drama

 

Es sind einfach viel zu viele Fakes hier

von:dynasbaby

da wird man leicht mistrauisch... das kann ich sogar verstehen.
und:

Nochmal ein Aufruf an alle Mütter:
BITTE HÖRT DAMIT AUF EURE KINDER INS WASSER PINKELN ZU LASSEN! DAS IST WIEDERLICH; UNHYGHÄNISCH UND IM BABYBECKEN ERST RECHT UNTER ALLER ... !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!-!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!-!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!-!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

Wiso???

von:pullermann1

was ist denn daran so schlimm wenn Kinder ins becken pinkeln? Ich mache das auch immer und es ist ein tolles gefühl.

 

Finde ich eklig

meine Tochter (3) halte ich über die Toilette. Davor hatte sie eine Schwimmwindel um. Ich möchte doch nicht in den Exkrementen anderer schwimmen!

« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  An die Hausmamas
von:20072010
2
 
von:finnsmama1
0
  Brauche Rat bezüglich des Umgangsrechtes des Vaters meiner Tochter
von:honeyinmilk
8
  Kinderpflegerinen hier? Arbeiten im Kiga während ss??
von:lolaherz
2
  Hilfe, meine Kleine hat Eisenmangel!
von:daffyflat
1
 
von:femimutti
0
 
von:darling
0
  Tochter 2 jahre angstphase
von:sabrina140185
1
  Wo kann man ein Hüpfpferd kaufen ????
von:janax1985x
6
 
von:hummel108
0
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -