Anmelden
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Schwangerschafts-Forum 
  • Baby-Forum
 
« 

Vorzeitige wehen in der 27 ssw

 

hallo,
nachdem ich heute nacht so seltsame schmerzen hatte und diese auch nicht besser wurden bin ich nun zu meiner fa. die hat sofort nen ctg geschrieben und ich hatte regelmäßige hügelchen im ctg verlauf. bin jetzt zuhause und muss bettruhe halten, wenn es schlimmer wird ins kh, aber bis jetzt gehts mir ganz gut, sogar wieder ein wenig besser.
jetzt zu meiner frage, hatte jemand das auch schon und wie ist es bei euch ausgegangen?
liebe grüße


Video: Pilates in der Schwangerschaft: Beine und Oberkörper stärken

  • Pilates in der Schwangerschaft: Beine und Oberkörper stärken
  • Pilates in der Schwangerschaft: Effektive Ganzkörper-Übung
  • Pilates in der Schwangerschaft: Haltung verbessern
 

Jap

In meiner ersten SS und jetzt auch ab der 20.Woche...ich hab Magnesium gefressen wie smarties
beim ersten mal wars Hochzeitsstress und jetzt weil ich meinen SOhn durch die gegend schleppe :P
lässt sich nicht vermeiden einfach schonen und keinen stress machen lassen
Achja mein SOhn kam übrigens 4 Tage vor Termin..also keine auswirkungen gehabt....obwohl ich 8 WOchen vorm Termin das Magnesium abgesetzt habe :P

GLG Katrin & Fynn (16 Monate) & Mia inside (24.Wo)

 

hallo ,-)

also ich bin jetzt in der 31 SSW und habe diese Schmerzen auch bereits seitdem 6 Monat ,-)
der Bauch wird hart ...und die Schmerzen kommen und gehen unerwartet mal stärker mal schwächer ....
seit Tagen habe ich ein starken Druck nach unter war auch im KS ...die meinten alles sei i.O
So wie als würde ich mir das einbilden aber der Satz alles ei normal den hört man immerwieder
... wobei ich manchmal kaum laufen kann da sofort das ganze Spielchen von vorne anfängt .... ich denke es bleibt nichts anderes übrig wie ausruhen viel liegen und positiv denken ,-)
Viel Glück

 

danke für eure Beiträge. Es beruhigt mich auf jedenfall das es nicht soo schlimm zu sein scheint.. ich werde mich auf jedenfall weiter schonen, und magnesium und Bryophyllum nehmen. morgen muss ich nochmal zum ctg, ich hoffe dann sieht es etwas besser aus.
am wichtigstens ist mir das es meiner Kleinen gut geht

 

Hey

ich würde sagen du legst dich jetzt am besten hin und schonst dich...
ich hatte es auch, der FA hat mich immer gewarnt das wenn ich mich endlich nicht schone werden aus den vorwehen richtige geburtswehen und dann kann man nichts mehr stoppen...ich hörte nicht zu, als ich plötzlich in der 29ssw schmerzen hatte und plötzlich leichte blutung...hab es damals nur meiner chefin gesagt und die rufte sofort den FA an der 2Straßen weiter ist und schickte mich da hin...dort angekommen untersuchte sie mich und war ganz still...danach setzen wir uns hin und meinte auf mich das ich leichte unregelmäßige wehen habe und ich ab jetzt bettruhe hab, da es sonst zur frühgeburt kommt...ich legte mich hin, liegte fast die ganzen 11wochen...dachten uns noch das die kleine früher kommt und was war, sie hat es bis zum ET im Bauch ausgehalten ist genau am ET von alleine gekommen...

leg dich einfach wirklich nur hin und schone dich, dann haltet es dein kleines auch lange aus

 

Jepp

hatte auch sogar noch wesentlich eher als du vorwehen.
ich worde einfach viel zu verrückt gemacht von allen seiten, das stresste mich noch mehr.
also bewahre ruhe und schone dich. damit bekommst es gut in griff und ich hab viel magnesium genommen.

bin mittlerweile in der 38 ssw und nix tut sich :P
hatte die ganze ss immer wieder relativ viele vorwehen, senkwehen. mittlerweiel reagier ich garnicht mehr drauf

haben auch recht viele frauen

alles gute
lg biene

 

HügelCHEN...

lassen sich mit Ruhe bestimmt in den Griff kriegen. Schon dich ein wenig und dann wird's schon wieder.

In meiner 1. SS hatte ich auch ab der 27. SSW Vorwehen, der GMH war auf 2 cm verkürzt und mit Ruhe und viel MAgnesium war er nach ein paar Wochen wieder bei 4 cm und ich wurde 5 Tage nach ET eingeleitet, weil am Ende der SS von Wehen nichts mehr zu sehen war.

LG, Mela & Carl (20 Mon. ) & Baby-Mädchen ( 29. SSW)

« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Wann in ins Krankenhaus?
von:sweetnumber1
5
  An alle Schon Mamis ganz viele Fragen
von:monchichi211
2
  Das essen aus den restaurants
von:1234ela
5
  Warum gehts mir so sch....
von:ninchen131
4
 
von:jamiegirl1
0
  Toxoplasmose
von:1234ela
8
  abgelaufene Hähnchenbrust gegessen
von:sabrini5
13
  Schwangerschaft und Intimraur
von:michaelajoch
7
  Vorwehen in 24. SSW
von:kruemelchen0511
6
  Kinderpflege
von:erdbeerhonig
2
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -