« 

Ab wann Einnistungsblutung

 


Hallo Mädels.

ich lese immer eure Beiträge, und heute habe ich selbst mal eine Frage.

Ich habe gehört das es bei einer Schwangerschaft zu Einnistungsblutungen kommen kann.
Ab wann können diese denn auftreten, und wie äußern die sich ?
Also ich meine wie lange dauern die denn, und sind die stark ?

Klingt vielleicht blöd meine Frage, aber ich hatte nachdem ich mit meinem Freund im Zeitraum meines Eisprungs geschlafen habe, so ca 4 Tage später etwas Blut im Slip, und ab und zu ein Ziehen, allerdings ist das nicht meine Regel denn das ist jetzt 2 Tage her, und es ist nichts mehr zu sehen. Meine Regel ist erst in einer Woche wieder dran.

Was könnte das gewesen sein ???

Bin über jede Antwort sehr dankbar,

liebe grüße
Funi
Bin über jede


Video: Umfrage: Wie viel Förderung ist gut fürs Kind?

  • Umfrage: Wie viel Förderung ist gut fürs Kind?
  • Straßenumfrage: Hilfe, wie kläre ich mein Kind auf?
  • Umfrage: Kind und Arbeit - funktioniert das?
 

Clomifen einnahme eissprung und gv aba tage bekommen???? schwanger??

hey leute also schaut ich hab letzten monat clomifen genommen war dann auch beim fa der meinte das ein folikel da zu sehen ist was ja gut ist und das ich dann am we meinen eissprung haben muss welcher dann auch da war... hat er auch im ultraschall gesehen nur gibt es etz ein problem und zwar das ich meine tage bekommen habe zwar nur leicht waren ca.3 tage da mehr nicht und ich hatte keine schmerzen gar nichts normalerweiße hab ich imma im rücken und unterleib heftige schmerzen war aba niiix da und um den eissprung rum und noch ne woche später also vor meinen tagen hatte ich auch in der leiste ganz heftige schmerzen so das ich nich mal arbeiten gehen konnte!! könnte ich etz trotzdem schnwanger sein?? weiß da jemand was ? bitte helft mir!! lg


 

Einnistungsblutung

Hallo,
ich war schon drei mal Schwanger und habe noch nie so eine Blutung gehabt. Mein FA sagt: das das sehr wenig Frauen haben. So vom Zeitpunkt könnte es eine gewesen sein. Schaue mal bei www.9monate.de vorbei. Bei 9monate kannst du im Forum nachfragen. Da sind auch FA zum beantworten. Wünsche Dir viel Glück.


 

Ab wann Einnistungsblutung

Hallo Funi,
das ging mir so ähnlich. Bin aber jetzt am Rätseln ob es eine Einnistungsblutung oder Ovulationsblutung war. Bei mir ist noch das Problem, daß ich nicht genau weiss, wann mein Eisprung war. Mein Persona sagt ca. am 12.10. Aber wenn ich auf 9monate.de den interaktiven Eisprungkalender befrage, wäre es gestern gewesen. Und gestern morgen hatte ich aber auch diese ganz leichte Blutung und das Ziehen. Wenn du näheres weisst, schreib mir doch bitte.


 

"Ab wann Einnistungsblutung"

von:beasun1

Hallo Anja,

habe gerade deinen Beitrag gelesen und habe zur Zeit das selbe Problem. Es ist ja nun schon eine weile vergangen und mich würde echt mal interessieren ob du schwanger warst. Ich bin selber am rätseln. Am 11.11 müßte eigentlich meine regel kommen und ich kämpfe schon seit einiger Zeit (6.11) mit Schmierblutung.

Kannst dich ja mal melden ob du in der Zwischenzeit schwanger geworden bist.

Liebe Grüße Bea


 

Hoffnung

Du könntest scwanger sein aber um sicher zu gehen warte auf deine Tage ; und geh dann zum Arzt


 

Danke

von:funimaus

Hallo Kessi,

danke für deine Nachricht, ich hoffe das ich meine Regel nächste Woche nicht bekomme, inzwischen ist es so, das ich jetzt auch öfters aufs Klo muss, normal war es immer so das ich 1 - max 2 mal aufs klo musste am Tag, jetzt innerhalb kurzer Zeit schon 5 mal.

Was mich allerdings wundert ist, das ich sollten das anzeichen für eine Schwangerschaft sein, noch kein Ziehen in der Brust habe, muss das so früh sein oder kann das auch viel später auftreten. ??

Tschau Funi


 

Das kann später kommen

von:tanja300179

hi ich bin auch schwanger wuste bis zur 8 wochen nichts davon bin jetzt in der 15 woche und das ziehen fängt jetzt erst an.
am besten wartest du noch und gehst dann zum arzt oder machst einen test es gibt schon welche die du vor der periode machen kanst aber ich finde die nicht so sicher
also viel glück
mfg tanja


 

Blut am ES+12 ??

von:sonntag10

Ich hatte am ES+12 eine ganz leichte rosa-braune Blutung.Kann das auch noch eine Einnistung gewesen sein?Ich hab total Angst,dass es ein Abort wird.Was sagt ihr?


« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Würde gerne junge muttis kennenlernen die in der gleichen situation sind wie ich
von:jessicajess1
3
  ..hab angst davor wie es sein wird Alleinerziehend zu sein...
von:redforestrose
1
  Frage an die schwangeren hier
von:meeresrauschen78
3
  Wie fühlen sich wehen an...
von:junimama2
8
  Wer entbindet im juni?
von:charlee27
27
  39ssw und immer wieder wehen
von:vinny051
4
  Kleines Missgeschick passiert..
von:lena1725
2
  Herbst-Bauchzwerge .. Aus blubbernden Herzen werden Krümel (4)
von:diesockefam
228
  Ende 36.ssw und mega schmerzen im unterlein!?
von:akalen
1
  Nach Ausschabung immernoch schwanger
von:jojo8324
7
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl