•  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Schwangerschafts-Forum 
  • Baby-Forum
 
« 

Wann hattet ihr die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft??

 

So ich probiers nochmal, diesmal mit einem anderen Titel

Ich habe seit ca. 3 Tagen Bauchschmerzen, mal sehr stark, mal weniger, aber da sind sie eigentlich immer. Eine Schwangerschaft könnte möglich sein, aber dann wäre ich erst in der 1. Woche. Jetzt meine Frage: bin ich paranoid, bilde ich mir alles ein, kann man in der 1. Woche schon etwas spüren?

Der Frauenarzt kann aber sofort feststellen, ob ich schwanger bin oder nicht? Ich glaube ich halte es nicht mehr aus bis ich in 1 /2 Wochen meine Periode bekommen würde.


Video: Pilates in der Schwangerschaft: Wirbelsäule dehnen

  • Pilates in der Schwangerschaft: Wirbelsäule dehnen
  • Pilates in der Schwangerschaft: Haltung verbessern
  • Pilates in der Schwangerschaft: Beine und Oberkörper stärken
 

Endergebniss `?

Hey ich hab diesen Beitrag entdeckt und mich genauso Gefühlt.
Ich hatte genau vor einer Woche Geschlechtsverkehr mit meinem Freund und seit dem Tag danach tat mir der Bauch weh (mittlerweile richtige Unterleibs Krämpfe). Am Wochenende kam noch dieses Gefühl von Müdigkeit. Mittlerweile esse ich auch gerne etwas mehr Tag u. Nacht. Und dies ist jetzt seit einer Woche so...
was kam den bei dir zum Schluss raus oder generell könnte es sein das ich Schwanger bin ?


 

Kann ich trotz Pille schwanger werden?

Hallo erstmal ich habe eine frage
wenn ich die erste pille innerhalb von 4 std ausbreche kann es dann sein dass diese nicht mehr wirkt obwohl ich die nächsten dann nehme?denn ich hatte eher breiigen stuhlgang.die erste pille habe ich mehr mal ausgebrochen,und ich habe diese letzte woche abgebrochen nach dem ich ungeschützten sex hatte.


 

DIESER TREAD IST

von 2007!!!!!


 

...ok ...

ey leute ...lasst doch mal sie hat nur bauchschmerzen .
wen sie die pille nimmt is sie nicht schwanger


 

Hilfe !

ich glaube nicht das du schwanger bist ich habe das auch
ich habe seit 1 tag unterleibschmerzen
also ich habe mittwoch mit ihm ohne kondom geschlafen
und heute morgen(donnerstag) hatte ich unterleibschmerzen
also mal ehrlich ..
ich nehme die pille meine freunde sagen ich kann nicht schwanger werden
und ich war schon einmal beim artzt und hab mir die pille dannach geholt
ich kann nicht immer hin
nur weil du bach scherzen hast ..bist du nicht schwanger.
der artzt kann dir das auch erst nach 2 wochen sagen mit nem blut test .

aber keine angst ..du bist es nicht wen du die pille nimmst kan nichts passiren .
100000frauen schlafen mit ihrem partner ohne kondom aber mit pille und werden nicht schwanger warum sollten wir das dan werden .
auserdem ich nehme die pille schon seit 2 monaten da wirkt die .


 

Hallo

Mir geht es ähnlich, ich habe seit drei Tagen Bauchschmerzen und ich fühle mich obwohl ich genug Schlaf bekommen habe, total schlaff und müde. meine Übelkeit und das Schwindeligegefühl hält den ganzen Tag an, aber Hunger bekomme ich aber nur auf fruchtige Sachen sowie Obst und Gemüse. Durchfall ist bei mir auch so ne Sache, ich muss sehr häufig desshalb auf die Toilette. Sonst hatte ich immer so ein leichten Ausfluss aber das blieb seit Tagen auch weg! Tjas ich weiß nicht ob das Anzeichen einer Schwangerschaft sind oder eher nur was falsches gegessen..... ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Liebe Grüße Nicole


 

Was kam heraus?

von:jenevieve91

Mir geht es ganz genauso wie sie es im Text beschrieben haben.... deshalb wollte ich wissen, was herauskam???

Liebe Grüße
Jenevieve91


 

Huhu

auch ich bin mir unsicher ob ich schwanger bin oder nicht. Hatte nämlich vor ca 5 Wochen Durchfall in der ersten Pillenwoche. Meine Tage hatte ich zwar vor zwei Wochen aber leichter als sonst und nicht so schmerzhaft wie sonst immer (klar weiß ich dass mein Körper keine Maschine ist und nicht immer gleich funktioniert.
Dennoch plagt mich seit 1,5 Wochen eine morgendliche-mittags anhaltende übelkeit, bei der ich auch kaum was runterkriege. Wenn sie dann vorbei ist ess ich wie ne bekloppte, obwohl ich nicht wirklich hunger habe. Zudem kommen leichte unterleibsschmerzen aber die mal da sind und mal wieder lange weg sind immer unterschiedlich.
Meine Brust scheint gewachsen zu sein und ich habe rote kleine "knutschflecken" auf den Warzen gefunden.
Heute war es besonders schlimm... obwohl ich 10 Std heute nacht geschlafen habe, um die hälfte mehr als sonst, war ich den ganzen Tag richtig müde und bin erst gegen 14 Uhr richtig "wach" geworden. Eben hab ich schon wieder ne Stunde geschlafen und ich könnte eigetnlich jetzt ins Bett gehen!!
Liebe Grüße


 

Hi

Also bei mir war es bei beiden Schwangerschaften auch so, das ich "gefühlt" habe, das da etwas nicht so ist wies sonst eben ist. Ich hatte keine Übelkeit, Erbrechen oder sonst irgendwas... Das kam leider erst später...
Wenn du deinen Körper gut kennst hast du vielleicht sogar Recht und bist schwanger. Bei jedem sind doch die Anzeichen dafür verschieden. Lass dich nicht verrückt machen und mach dich selbst auch nicht verrückt.

LG Katie


 

Ich

habe auch relativ schnell "gewusst" dass ich schwanger bin. irgendwie hatte ich es im gefühl...

ob man in der 1. woche schon was spüren kann, weiß ich nicht. ich habe lange zeit nichts gespürt. ich hatte weder übelkeit, erbrechen, einfach nichts, was darauf hätte hin deuten können. das einzige was mich darauf aufmerksam machte, war meine ständige müdigkeit. ich kam nach der arbeit nach hause und wollte nur schlafen. schlafen war zu meinem hobby geworden. dann ist die periode ausgeblieben. schnell test, er war positiv, sofort ohne termin zum arzt und er stellte fest: 4 wochen + 6 tage...

nun bin ich in der 28. woche und spüre meine kleine maus mittlerweile heftig


 

Danke für eure Beiträge

von:alexandra0004

also dann bin ich doch nicht verrückt wenn ich sage ich spüre etwas. eine schmerzende brust hab ich nicht, aber andauernde bauchschmerzen. ich werde wohl noch ausharren müssen bevor ich einen test machen kann.

ich nehme aber erst seit 1ner woche folsäure tabletten, ist das recht schlimm?? man sollte die doch schon vorher nehmen!!! was meint ihr? soll ich zum arzt gehen oder die dosis erhöhen?


 

Geduld

von:tweety1081

Ich habe neben den Bauchschmerzen auch Blähungen, muss dauernd auf Toilette flitzen und fühle mich im ganzen unwohl in meiner Haut. Mal überkommen mich Hitzewallungen und dann ist mir wieder eiskalt. Ob es damit zusammen hängt, dass in mir ne Erkältung sich breit macht oder ob es mit den Hormonen zu sammen hängt... Keine Ahnung!

Folsäure nehme ich seit 5 Monaten. Es wird auch geraten vor der Schwangerschaft damit anzufangen. Die Dosis würde ich auf keinen Fall erhöhen. Eine Tablette pro Tag reicht aus.


 

Blähungen

von:nicki1238

Also ich bin jetzt in der 14ssw und mir geh es total schlecht ich habe unglaubliche Blähungen und kann mich kaum beherrschen. Mir ist das super unangenehm und ich leide da mitlerweile regelrecht drunter. In meiner partnerschaft läuftes echt super und da ist das alles auch kein problem aber wenn ich unterwegs bin, ist mir das total unangenehm. Der Arzt hat gesagt dass das normal sein kann und das es auf keinen Fall mein Kind gefährdet aber vielleicht habt ihr ja einen Tip oder ein Hausmittel was meine Blähungen reduzieren könnte.


 

Geht mir ähnlich

von:tweety1081

Hallo!

Mir geht es ähnlich wie dir! Habe diese Unterleibsschmerzen schon seit ein paar Tagen!

Nehme auch Femibion seit April 2007! Habe die Pille seit Ende Mai abgesetzt und dann nach 3 Monaten endlich wieder meine Tage gekriegt! Neben der Folsäure nehme ich auf Mönchspfeffer, der mir dabei helfen soll, dass mein Zyklus wieder gleich mäßig abläuft.

Nun müsste ich, was ich aber nicht hoffe, morgen wieder meine Periode kriegen.

Aber ich fühl mich so komisch, ich hab da abgsehen von den Bauchschmerzen auch so ein seltsames Gefühl im Unterleib. Dieser ist total verhärtet und im ersten Moment fühlt es sich an wie damals kurz bevor man die Tage kriegt. Aber ich spür da etwas anderes... Ich kann es nicht so recht in Worte fassen!

Man sollte auf jeden Fall Folsäure schon längere Zeit vor der gewünschten Schwangerschaft nehmen. Aber wenn man sich sowieso gesund ernährt ist das dann weniger schlimm. Die Dosis brauchst du nicht zu erhöhen! Mehr als 1 Tabl. pro Tag reicht voll kommen aus! Du könntest höchstens noch Magnesium nehmen zur Stärkung der Muskeln - hat mir meine beste Freundin empfohlen!

Mal sehen wie es uns demnächst geht, oder?!


LG Marry


 

Hi

also ich hatte es instintiv geahnt, aber gespürt hab ich nix! Nach gut 2 Wochen, kurz bevor die Periode kommen sollte, musste ich mehrfach auf Toilette zum Wasser lassen und hatte so Bauchschmerzen, wie wenn man seine Periode bekommt. Mehr dann aber nicht. Habe dann SST gemacht am 1. Nichtmenstag und der war gaaaanz schwach pos. Und nu bin ich in der 13. SSW

Viel Glück

Dani + Keks 12+4


 

Hallo

von:kainskind

also ich finde es keineswegs übertrieben, denn auch ich hab es recht bald gemerkt! nach drei tagen wusste ich ich bin schwanger, auch ich hatte "nur" bauchschmerzen, ich hatte das gefühl meine periode zu bekommen und sie kam und kam nicht, nach ein paar tagen bin ich zum arzt und da war ich in der zweiten woche schwanger! haben wir auch nur am urin und bluttest festgestellt! also ab mit dir zum arzt und dann bitte nicht vergessen hier das ergebnis reinzuschreiben!!


 

Komisch..

von:lumilumi93

Ich han ne frage hatte meinen eispru.g ma wochenende kriege meine tage erst in ner woche und habe bauchschmerzem schlafe extreem viel habe aufeinmal immer das gefuehl heisshunger zu haben.
Jetzt ist mein problem das ich unterleibschmerzen hab und ihn immer fuehle.. Das peinliche ich habe keinen ausfluss aber schleim wie grutze oder pudding sehr stabiel alsob es stueckchien von der schleimhaut ist ... Ist mir sehr peinlich aber ich bin total ratlos.. Please help wer kennt das??


 

Hallo

von:angel8523

Ich bin zur zeit auch sehr mit mir am kämpfen ob ich schwanger bin oder nicht. Den ich hab seid ca 1 1/2 woch immer wieder einziehen im Bauch und mein Busen tut mir weh , und ich warte jetzt schon seid 9Tagen auf meine Tage. Ach ja ich bin sehr viel früher müde als sonst ich mußte mich letzte mal so gar mich hin legen und da hab ich 2,5std durch geschlafen. Mir ist nicht Übel !!!
Ich bin super unsicher was ich machen soll den irgendwie hab ich schiss einen test zu machen.
was meint ihr????


« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Name für die starke maus
von:linchen0210
15
  Kann sich die plazenta verschieben?
von:inamuddi
5
  Macht kein spaß mehr
von:blizzards23
20
  Bin frisch Schwanger und nehme Femibion 1ohne jod
von:ladyliana89
2
  iphone-app
von:sternenstaubx
5
  Bin ich schwanger ?
von:c0cochanel1991
6
  NMT-4...wer noch???
von:babyblues25
12
  Ich habe mal eine frage zum hcg wert
von:olli1984
1
  Hallo zwllingsmama`s hier her
von:sehnsuchtsmama
6
  Raucherkneipe
von:papp3rlapapp
4
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -