« 

OT: Kinder auf den Mund küssen

 

Gucke gerade "Nanny" und der Vater knutscht die ganze Zeit seine Kiddis auf den Mund
Finde das ............irgendwie......... ....

Wenn sie klein sind finde ich es jetzt nicht so schlimm aber die sind doch schon
viel zu groß oder


Genau wie mit den Kiddis in die Wanne gehen! Ich find s nicht so schlimm aber mein mann meinte r geht NUR in badehose mit denen in die Wanne
Zumindest mit den Mädchen

Was is eure meinung??????


Video: Kreativ und bunt: Jutebeutel für Kinder basteln

  • Kreativ und bunt: Jutebeutel für Kinder basteln
  • Umfrage: Sollten Kinder in den Kindergarten?
  • Straßenumfrage: Hilfe, wie kläre ich mein Kind auf?
 

Die spinnen,

von:daphne0105

die Amis


 

So eine wir

du hat uns hier gerade noch gefehlt. Wo geben wir hier erziehungsratschläge?? Bis jetzt war es ne ganz lockere unterhaltung. Nur weil du vielleicht ein Kind hast heißt es nicht das du super Ahnung von allem hast. Hier sind auch welche dabei die schon Kinder haben, also spiel dich nicht so auf!!!!!
Warum sollen die Mamis die einen Jungen erwarten neidisch auf irgendwas sein???
Kleine Jungs und Mädchen erkunden einfach ab einem gewissen alter ihren Körper. Die Phase kommt doch nochmal wenn sie so 13 JAhre alt sind. Ist das etwa abnormal wenn sie sich anfassen??? Es ist ein Kürperteil wie jedes andere!!!
Man kann auch super verklemmt sein!


 

Hach herrlich

wie die offensichtlich angehenden Jungs-Mütter sich unten schonmal im Voraus für ihre an sich rumfummelnden Bengel rechtfertigen müssen! Warum kann man eine Meinung nicht einfach mal unkommentiert stehen lassen und muss gleich rumzicken? Etwa neidisch, weil es bei euch ein Junge wird???
ICH habe jedenfalls noch KEIN kleines Mädchen gesehen, dass am Strand stehend stolz an sich rumgespielt hätte. Selbstverständlich entdecken die auch ihren Körper und ich verbiete meinen Mädels das auch nicht! Bekommt doch erstmal selbst euer erstes Kind, bevor ihr Müttern Erziehungs-Ratschläge erteilen wollt! Dennoch machen Mädchen das nicht in aller Öffentlichkeit und so ziemlich alle ehrlichen Jungs-Mütter,mit denen man SPRICHT finden sich halt mit dem Rumgefummel nur ab, finden es aber keinesfalls so total normal und toll, wie ihr hier tut.


 

Also

das krasseste was ich mal erlebt habe war in Barcelona am Kitesurfstrand!
Mein cousin lebt in Barcelona und is Kitesurfer, naja und direkt danebem ist der FKK strand!

Naja, aufjedenfall war da ne NAKIDEI Family aus D.land und das mädchen hatte sich diesen "drachen" vom Kitesurfen genommen und sich im Sand damit gleiten lasse!

Sie war vllt. so 13 denn wie man sah entwickelten sich die Brüste und so

Aufjedenfall als der Wind stärker wurde kam der Vater von hinten angelaufen, umarmte sie und half ihr mit den reisen "drachen"
Naja, aber er sehhr nahe bei ihr ran und ging garnicht mehr weg!

Sprich: er ist die ganze zeit mit seinem geschlechtsteil an ihren Hintern rangekommen
Und sind dann zusammen immer in die hocke gegangen um den "drachen" runter zu ziehen

Also fand DAS schon echt krass, FKK hin oder her SO nah sollte ein VAter seiner tochter nicht kommen Auch wenn keine hintergedanken dabei sind, aber das teil rieb j apraktisch an ihren PO und dagegen kann man ja nix machen...............wenn ihr wisst was ich meine


 

...

Also ich denke, ab einem gewissen Alter ist es nicht mehr so angebracht...
Spätestens dann, wenn das Kind es natürlich nicht mehr möchte!

Also ich erinnere mich ganz genau an zwei Situationen:

1. Das Auf-den-Mund-Küssen:
Da weiß ich nicht genau, wie alt ich war, aber abend gabs den Gute-Nacht-Kuss immer auf den Mund und irgendwann mal meinte dann meine Mutter, als ich meinen Eltern Gute-Nacht sagen wollte:
"So, Du bist ja jetzt schon groß, da gibt man Gute-Nacht-Küsse auf die Wange!"


2. Das Baden:
Als ich klein war, habe ich immer mit meinem Vater gebadet. Und irgendwann mal, hatte ich natürlich "das Teil" zwischen den Beinen entdeckt und meinte: "Ein U-Boot!" und habe es direkt angepackt.
Und da kam dann von meinem Vater einfach ein: "Nein, das ist kein U-Boot und damit kann man auch nicht spielen" und dann war das für mich auch erledigt.


Generell war in unserer Familie aber Körperkontakt nie groß da = also ich meine damit, wir waren keine von den Familien, die sich andauernd umarmen etc.

Also wenn jetzt ein Vater seine Tochter andauernd auf dem Mund küsst, findd ich persönlich das nicht so toll...


LG,
Seriema


 

Heeeee

von:stiwen83

haben die kommunisten sich in Russland nich eh auf en mund geknutsch
Also die damaligen Politiker

Oder vertue ich mich da gerade


 

Ich sag nur

DOPPELMORAL

Siehe Springbreak


 

Ja die Amis spinnen echt teilweise, einerseits voll prüde, dann aber wiederum auch voll vulgär, wenn man sich teilweise die Musikvideos etc. so anschaut...Voll scheinheilig irgendwie...


 

@graziella

Die amis spinnen eh!!!!!!!!!

Wir kennen ja alles die geschichte mit dem jungen der seiner schwester die hose nur hochziehen wollte


 

Also,

ich küsse mein Baby und meinen größeren Sohn beide auf den Mund. Der Größere hat sich noch nie gewehrt Das kommt aber bestimmt irgendwann

Gebadet hab ich schon lang nicht mehr mit dem Großen, er ist jetzt 10. Aber wenn ich bade kommt er auch ins Bad rein , ich finde das nicht schlimm, solang er sich nichts dabei denkt. Irgendwann kommt ja eh so ein Schamgefühl, spätestens als Teenager-

Als letztes Jahr Marvins Cousine und Cousin aus Amerika da waren, hat mich meine Schwägerin mehrmals darauf hingewiesen, das sie auf keinen Fall zusammen baden dürfen. Also Bruder und Schwester Die waren da grad mal 6 und 4!!! Also das find ich total gestört muss ich sagen.


 

@glücksstern @kristall

Ja, ihr habt recht
Meine Nichte ( 2) fummelt sich beim windeln wechseln auch darum
Meine schwester macht dann zwar einfach die hand weg weil sie ja weiter wickeln will aber sagt auch nix dazu!
Im gegensatz zu ihren Partner
Der mekert die kleine doch tatsächlich deswegen an Meine schwester hatte ihn dann auch mal aufgeklärt das, dass ja normal sein und er einfach die hand wegmachen soll anstatt die kleine anzumoppern

Naja, was erwartet man von nem kleinen hinterwäldler aus Peru


 

Also

als meine Tochter klein war, wollte sie mich immer auf den Mund küssen, ich wollte es nicht so gerne (wegen Karies etc.- neuer Aspekt :shock hab es aber mit mir machen lassen mit zugekniffenen Mund.

Zum Baden habe ich eine ganz andere Einstellung: seitdem unsere Kinder geboren sind, haben wir immer mit ihnen zusammen gebadet (ein Erwachsener und die Kinder). Bei uns ist das Sonntagabendbaden ein richtiges Ritual. Erst ein Erwachsener mti einem Kind, dann gehen die beiden raus und die nächsten 2 Kinder baden gemeinsam. Dabei sind unsere Kinder schon fast 3, 8 und 11. Sobald das ein Kind nicht mehr machen möchte, respektieren wir das. Irgendwann ist halt die Pubertät da.


 

Bei geschlossenen Lippen

von:daphne0105

kann doch sicher kein Karies übertragen werden.
Euer Ritual finde ich toll. Die Familie kommt zusammen und es wird auch noch Wasser gespart


 

also das ist ja schon ein schwieriges thema. ich glaube da gibt es kein richtig oder falsch, sondern es muss zur jeweiligen familie passen. es müssen sich eben ALLE damit wohl fühlen. ich finde es gut, wenn man im eigenen haus nackt rumlaufen kann, finde das absolut normal weil ich auch so aufgewachsen bin - deswegen gehe ich aber noch lange nicht zum FKK. die eigenen 4 wände gehören ja nur mir und meiner familie, werde auch mit kind meine nacktheit nicht verstecken - vielleicht später, allerspätestens in der pubertät finde ich muss man halt vorsichtig sein, damit man die gefühle der kinder damit nicht verletzt.
beim küssen auf den mund bin ich ganz anders aufgewachsen. für mich gehören küsse auf den mund eigentlich nur einem liebespaar und sind für mich ausdruck einer innigen, aber auch sexuellen beziehung. finde es schon seltsam, wenn sich freundinnen oder mutter/tochter auf den mund küssen. aber wie gesagt das ist eben ansichtssache...


 

@Stillen


Ich glaube keiner findet es hier verwerflich wenn man sein Kind stillt

Naja und wie schon gesagt solange Kinder klein sind, finde ich es auch nich so schlimm wenn man sie auf den mund küsst!
Bei "NANNY" waren die schon so 12 jahre alt, fand das nicht so toll vor allem wenn der Vater den Sohn küsst................

Naja sich nackt zeigen.............hmm meine Mama rennt heute noch in Unterwäsche vor uns Kindern rum
und sie ist 60
Finds auch nicht schlimm, kennes es ja nicht anders!
Naja, mein Vater huscht "höchstens" mit ner Boxershorts mal aus der Dusche ins Schlafzimmer!

Aber es gibt ja auch echt EXTEMFÄLLE ( meiner meinung nach) wo eine ehemalige Schulkameradin ( 16 ) in der dusche war und ihr Vater reinkam und sie sich auch noch seelenruhig unterhalten haben.................OHNE Duschvorhang

Oder ne Freundin von mir, die ihr Intimpiercing ihren Vater aber nicht ihrer Mutter präsentiert hat AUs Scham

Ich sage ja, deustche sind da wohl echt anders gestrickt


 

Ich finde da auch nichts

schlimmes dran. Meine Eltern und mein Opa bekommen heute noch einen Kuss auf den Mund.
Bei meinem Freund und seiner Mama das gleiche.

Waren auch immer mit unserem Paps baden bis zu einem gewissen alter.
Mein Freund hat auch schon gesagt das er dann mit der kleinen Baden geht, finde das nicht schlimm.
Hat vielleicht wirklich was mit der Nationalität zu tun!!!!


 

ich küsse meine familie immer auf den mund. meine mama ist 50, mein papa 55, meine schwester21 und mein bruder 27. die einzige zeit, in der nicht geknutscht wird ist krankheit oder die ersten 3lebenstage.. meine kinder wollen auch knutschen. luci kommt jetzt sogar an und will mit zunge..
-mama du mit papa auch macht, ich auch ..
liah hat grad keine lust auf knutschen-3 jahre...

dafür wollen beide seeeeeeeeeehrrrrrrrrrrrrrrr viel kuscheln momentan--- tolllllll

thema badewanne

im sommer laufen wir alle halb nackig durch die wohnung, im winter ist das zu kühl, aber baden tun wir auch mit den kindern zusammen, ohne hose. meine töchter wissen auch beide den unterschied zwischen papa, mama und sich selbst . papa pieschermann, mama mumu in groß und sie selbst in klein...

lg jenni 14+4


 

Das finde

von:babyfan21

ich super! so ähnlich läuft es bei uns auch ab!
meine kleine nichte (6 jahre) ist auch total auf dem knutschtrip... sieht sie ja auch im fernsehen... das will sie jetzt auch immer machen, vor allem ihre puppen müssen dann immer dran glauben

Ich weiss auch garnicht warum manche menschen da so ein riesen ding draus machen... denn das sind einzig und allein unsere fantasien und "perversen" gedanken die das zu etwas schlimmen machen!


 

Hallo!

Also ich finde da überhaupt nichts schlimmes dabei!
Küsschen auf den mund sehe ich als zeichen der engen Bindung! und wenn die kinder das nicht mehr wollen dann sagen oder zeigen die das eh... jedes kind kommt mal in das alter wo das vl "uncool" ist ...

Bzgl. nackt: also das ist doch wohl das natürlichste der welt, wir lehren unseren kindern nur scham wenn wir uns verstecken vor ihnen! was ist denn da so schlimm wenn die kinder ihre eltern nackt sehen!
Ich denke sie gehen dann selber auch ganz anders mit ihrem körper um! und wenn sie fragen haben bzgl. des körpers dann kann man die doch einfach beantworten!


 

Boaaaah

bin ich froh, mein zweites Mädel zu bekommen! Wenn ich sowas schon lese wird mir ganz anders. Dass Männer echt als kleine Jungs
nichts besseres zu tun haben, als dauernd mit ihrem Schniepel rumzudaddeln! Furchtbar! Habe mal gelesen, dass die es im Mutterleib sogar hinbekommen, daran zu saugen und das dann auch entsprechende Auswirkung hat... uaaaah! Stellen sich mir die Nackenhaare auf.
Kinder auf den Mund zu küssen fand ich vor der Geburt meiner Tochter auch abwegig, weil ich es von zuhause nicht kannte. Jetzt mache ich das schon ab und an mal, ist nix dabei. Wenn mein Mann beim Baden mit der Kleinen eine Badehose anziehen wollte, würde ich ihn überhaupt nicht mehr mit ihr baden lassen, denn dann würde er ja offenbar befürchten, dass sich da was regt o.ä....


 

Boooaaah, wie ich immer diesen " " liebe...

von:neu777

Ist ja auch ok, wenn sie fragen und neugierig sind, aber kleine Jungs machen das nunmal definitiv schon, weil ihnen dabei gewisse Gefühle entstehen. Und das finde ich befremdlich. Kann wegen mir so natürlich sein, wie es will, ich finde es trotzdem sowohl bei kleinen Jungs, wie auch bei erwachsenen Männern immer wieder zum Kopfschütteln, wie die auf dieses Teil geprägt sind. Das wird man mir wohl auch zugestehen können. Und deswegen bin ich froh über meine Mädels. In den Haaren rumspielen hat nämlich deutlich weniger Anrüchiges.


 

Du verstehst nicht

von:neu777

was ich sage. Nochmal: Jungs machen das erwiesenermassen NICHT nur, weil es da gerade hängt wie jedes andere Körperteil, sondern um es vielleicht mal prägnanter zu sagen, weil ihnen dabei "einer abgeht". Mädchen könnten das genau so machen, auch wenn da nichts baumelt. Machen sie aber nicht. Jungs/Männer sind nunmal von Natur aus auf sexuelle Erregung fixiert. Und ich hätte da einfach keine Lust drauf, mir das täglich mit anzugucken. Wäre mir halt unangenehm, wenn ich im Schwimmbad nen Sohn hätte, der sich da dauernd rumfummelt. Klar bin ich da wahrscheinlich prüde, aber ist nunmal so.


 

Mädchen machen das nicht ?

von:daphne0105

Mitnichten !
Mädchen machen fast genauso viel Selbstbefriedigung wie Jungs ! Hast Du das etwa nicht gemacht ?


 

Hmmm

keina ahnung aber mir ist aufgefallen ( vllt. stimmt es auch nicht, weiß ja nicht wo ihr herstammt)
aber bei den "ausländern" hier, is das anscheid unüblicher als bei den "deutschen"!

Die sind die wohl ne ecke "freizügiger" in der hinsicht


 

Das ist in manchen Familien

einfach so üblich ! Wenn die Kinder in die Pubertät kommen wollen sie es aber meistens nicht mehr.

Mein Mann ist mit Rebecca öfters baden gegangen. Ich war dabei um sie dann rauszuholen, einzucremen, anzuziehen usw. Einmal hat sie dabei entdeckt, dass er da ja was zwischen den Beinen hat. Sie hat den
" Pipimann " runtergedrückt und gesagt: " So, jetzt kannst Du trinken ! " Wir mussten ganz schön lachen. Da hilft nur Ablenkung. Oder mit Badehose in die Wanne


 

Wieso stellt sich die Problematik bei einem Jungen nicht

von:daphne0105

Ein kleiner Junge ist genauso neugierig.
Als Rebecca so 15,16 Monate alt war, hat sie mal mit einem kleinen Jungen aus der Nachbarschaft ( der war da so um die 2 Jahre ) in einem Babypool gebadet. Sie hat gesehen, dass er da was zwischen den Beinen hängen hatte, hat das gegriffen und lang gezogen Das ist reine Neugier von kleinen Kindern. Genauso hat sie beim Spazierengehen mal einen Hundehaufen aufgehoben


 

Das ist

von:daphne0105

halt von Familie zu Familie unterschiedlich. Arm ist es, wenn die Zärtlichkeit fehlt. Ich habe eine Freundin die als erwachsene Frau psychische Probleme hat, die auf die Kindheit zurückzuführen sind. Es war zwar materiell alles da, die Mutter war Hausfrau usw., aber meine Freundin kann sich nicht erinnern mal gedrückt worden zu sein oder liebgehalten. Auch hatte sie das Gefühl dass sie nicht unterstützt wurde und man nicht hinter ihr stand. Das Ergebnis ? Sie ist ein Mobbingopfer und hat starke Verlustängste, was in Partnerschaften schon große Probleme machte weil sie sehr stark klammert und Angst vor Zurückweisung oder Schlussmachen hat


 

Ich finde da nix Schlimmes bei!

... ich würde ein baby nicht auf den Mund küssen, alleine schon wegen einer möglichen Ansteckungsgefahr mit irgendwelchen Viren oder Bakterien. Aber mein Sohn ist jetzt zum Beispiel in einem Alter, in dem er gerne Küßchen verteilt (auf den Mund). Da würde ich ihn nie wegschieben oder es ihm verbieten- er meint es ja lieb und ich leck ihn ja nicht ab

Baden geht der Papa mit ihm (ich HASSE baden!!! ) und er ist auch nackt. Ich müßte ihm ja irgendwelche zweideutigen Gedanken unterstellen, wenn ich das komisch fände und das mache ich ja nicht. Wenn der Papa das von sich aus nicht möchte ist das was anderes, aber solange er dabei nix findet- ich finde es normal und überhaupt nicht schlimm....

LG; Sonja mit Ben (2 Jahre) und Ella (27. SSW)


 

Ok

ja sowas weiß ich auch aber wie du schon sagtest das mit dem "ficki ficki" is schon komisch

*räusper*

Najaaaaaaaaaaaaaaa, so ist das halt


 

von:erzieherin2011

ja ich fand das auch krass.

aber da standen noch ganz andere Sachen drin!

Aber KInder haben ja auch so eine Neugier und die schämen sich ja bei sowas auch nicht, weil sies halt nicht wissen, aber die Eltern sind immer im Erdboden verschwunden...

Ist wirklich peinlich, in welche Situation man so mit Kindern kommen kann...

Aber wenn mein Kind sowas mal sehen würde, hätte ich Angst es bekommt irgendwelche Schäden davon...

Also ich würde alles versuchen, dass meine Kinder nichts von sowas mitbekommen (also von den Eltern)

Ist ja schlimm...


 

@erzieherin



*rechtes auge fängt an zu zucken*

Okkkeeeeeeeeeee
Aber dann stimm tdoch was mit dem kind nicht wenn der mit 5
sowas macht und ficki ficki sagt




 

von:erzieherin2011

ja doch...das Kind ist schon in Ordnung...es weiß es ja nicht besser!

Ist halt auch ein natürliches Bedürfnis von Jungs z.B. sich den Penis an irgendwas zu reiben...machen die auch mit unter 2 Jahren schon...am Kissen oder so

Ist aber ganz "normal"

aber das "Fickie fickie" find ich auch echt komisch...muss ja schonmal was davon gehört haben und auch gesehen haben!!

Keine Ahnung!


 

@erziehrin

Wie, "schlafen" wolln weil papa das auch so macht

Steh auffem Schlauch

*kopfkratz*


 

von:erzieherin2011

Naja du frag mich nicht, aber ich bin ja in der Ausbildung zur Erzieherin und da hat man unter Anderem auch solche Themen wie " Sexualität bei Kindern"

Ja auch Kleinkinder leben ihre Sexualität aus!

Jedenfalls gibt es so ein Buch (weiß leider nicht mehr wie das heißt) wo es darum geht wie man mit Kindern über Sex und Babies und so spricht...

und da war so ein Fall, wo der Sohn nackt auf der Mutti ist und sich seinen Penis an ihr gerieben hat und zu ihr sagt "Fickie, fickie machen!"

Die Mutter war erschrocken und stieß ihr Kind weg (ca. 5 Jahre) und sagte ihm , dass sie das nicht mit ihm machen würde.

Er war sehr traurig und sagte zu ihr "Dann hast du mich auch nicht lieb"

Weil sie das ja auch mit Papa macht(frag mich nicht woher er das wusste )

Und sie erklärte ihm, dass das nur Mama und Papa machen und sie dafür aber viel mit ihm kuschelt!

Verrückt,oder??

Aber da standen noch ganz andere Sachen drin, die ich hier gar nicht weiter erläutern möchte!?

Es gibt auch Eltern, die ihr Kind aufklären, in dem sie dem KInd alles vormachen!!

Das ist aber KINDESMISSHANDLUNG!!!


 

Neeeee

nicht weil der VATER ist und es verwerflich ist.............

Aber...............ich finds so UNMÄNNLICH sein sohn auf den mund zu küssen

KA finds einfach komisch


 

von:erzieherin2011

hmmm...naja...kann ja jeder selber machen wie er denkt!

Mein Freund sagt grade, dass er seine Kinder nicht auf den Mund küssen würde!

Ich finds schade, aber ist ja seine Entscheidung!

und ich könnte mein kleines Baby nicht auf den Mund küssen!

außerdem kann es auch sein, dass Kinder die Eltern nachmachen wollen...

es gab auch Kinder, die mit ihrer Mutter "schlafen" wollten, weil es der Papa ja auch so macht!

die sind dann ganz traurig, wenn sie das nicht dürfen!


 

also ich finde es ist überhaupt nix dabei , wenn der Papa seine Kinder einen Kuss gibt!

Finds etwas albern da Unterschiede zwischen Mama und Papa zu machen!?

Warum denken denn da immer so viele an was Verwerfliches???

Ich persönlich finde es aber komisch sein Baby auf den Mund zu küssen...mal ganz abgesehen von der Hygiene...aber das Baby kann es ja nicht mitentscheiden und ich weiß auch nicht...habe ja noch keine KInder,aber kann mir schwer vorstellen das zu machen!?


 

@Sini

von:stiwen83


Ja, dann guten un dis ne kugel für mich mit


 

@erziehrin

Das älteste Kind vllt. 12 oder so............


 

Ich

fands außerdem immer toll die badewanne für mich zu haben und mit 11 hätt ich schon lange nicht mehr mit meinen eltern gebadet lol xD


« 
Weitere Antwortseiten: 12
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  oh meín gott ich bin zutiefst traurig
von:091208gianluca
1
  ZWEITNAME ZU ILAYDA
von:mad2110
3
 
von:schlumpfine110
0
  Hilfen für Alleinerziehende?
von:letmego79
6
  Sehr unangenehme frage
von:essence09
5
  Muttermund
von:jennyunddennis
3
  Eine Frage an alle!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!
von:gessi80
5
  Wann muss ich zunehmen?
von:bauchkruemel08
1
 
von:kathi9199
0
  Attest vom Arzt
von:sammy143
3
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl