« 

WARUM??? stehen so viele Deutsche Frauen auf Männer aus arab. Ländern....

 

...zumindest in diesem Forum

Hallo zusammen,

also wenn ich mal so hier durchs Forum fliege, bin ich jedesmal total erstaunt, wieviele Themen es gibt die sich so anhören: Ehe mit Moslmen........Heirat mit Ägypter....Hochzeit mit Türken, richtig?... soll ich Marokkaner heiraten...
ich will keinen angreifen oder so, aber findet ihr es nicht auch seltsam
wie viele Frauen sich in Ausländer verlieben (und dabei mein ich nicht die in Dland lebenden Ausländer..)
eine Frau verliebt sich z.b im Urlaub in einen Ägypter, fliegt 1,2 mal im Jahr runter und heiratet ihn dann. Er darf dann natürlich mit nach Deutschland..
Mal ehrlich, ist das nicht naiv?

will eure meinungen hören

Lieber Gruß, ninschn


Video: Männer, Frauen, Liebe: Filmszene aus 'Mann tut was Mann kann'

  • Männer, Frauen, Liebe: Filmszene aus 'Mann tut was Mann kann'
  • Umfrage: Auf welche Haarfarbe stehen Männer?
  • Neu im Kino: Partys, Frauen und lauter Blödsinn in 'Große Jungs'
 

Jeder kann tun lassen was er will

Mal ganz ehrlich, was geht dich das an?
Hört sich so an, als sei s du eine heimliche Adolfine...
na na na, meine Mutter ist Deutsch, mein vater Libanese, wo ist das Problem? Ich glaube so Menschen wie du, das ist unser Problem in unserer Gesellschaft!
Sorry, jeder kann tun was er will, Frau Provokantin!


 

Ägypter sucht frau zwecks ehe

Hi medels so ein fall wie hier beschrieben wird hab ich auch ägypten ferien jemand kenne gelernt Kontakt behalten nun sucht der hübsche junge Mann eine Frau zum heiraten damit er aus dem Land raus kommt da er keine Zukunft sieht.was machen?


 

eingewanderte Männer,

Ich persönlich mag einfach die häufig vertretene Mentalität nicht. "ich mann, ich cheffe" (fehlt nur das grunzen á la Neandertaler hinterher).

Andererseits gibt es auch viele westlich erzogene und denkende Männer (meiner Erfahrung nach sind das entweder Ältere oder eingewanderte Männer, die Jungend ist zumindest hier wirklich SEHR extrem).
[url=http://www.partykleiderkurz.com/abendkleider-kurz-deutschland/]AbendkleiderKurzDeutschland[/url]
Und: wo die Liebe halt hinfällt


 

Ja

Natürlich gibts auch positive Fälle, aber leider auch sehr viele negative. Und über die liest man hier natürlich sehr viel, da die Frauen nach hilfe suchen.


 

...

warum naiv? wenn ich gefragt werden würde, ob ich helfen kann, würde ich jedem helfen, der nach deutschland will, egal wie


 

...

Hi,

ich muss zu diesem Thema sagen, dass ich Polin bin und mit einem Albaner seit 9 Jahren zusammen bin. Er ist die Liebe meines Lebens bzw. meine Jugendliebe

Wir haben uns in Deutschland kennengelernt... Ich weiß wie viele Südländer über Deutschland denken. Die denken nämlich, wenn man hier lebt, lebt man im Luxus und hat viel Geld.
Viele sind einfach nach Deutschland verrückt.

Bei RTL II war ja eine Sendung der Traumman, also ich habe es gerne gehalten, aber ganz ehrlich man hat sich einmal gesehen und danach geheiratet und dazu war die Frau zb auch noch 10 Jahre älter und hatte 3 Kinder.

Ich weiß ja nicht so recht, ob richtige Liebe von Seiten des Mannes sind....

Manchmal fällt die Liebe dahin, wo man es nicht vermutet... Bestimmt gibt es auch Ausnahmen, ob es wirklich Liebe ist, aber denke das sind nicht so viele und nicht nach 2 Tagen

Einen schönen Abend


 

Es braucht keinen Partner aus dem "tiefen Osten" um wahnsinnig zu werden...

Da reicht es wenn ein Part Deutsch/Österreichisch/schweizer ist und der andere aus einem anderen Land.

Ich bin gebürtige Polin, mein Freund Österreicher. Und selbst WIR rasseln manchmal aneinander, er versteht einiges nicht was für mich selbstverständlich ist und umgekehrt.

Ich persönlich mag einfach die häufig vertretene Mentalität nicht. "ich mann, ich cheffe" (fehlt nur das grunzen á la Neandertaler hinterher).

Andererseits gibt es auch viele westlich erzogene und denkende Männer (meiner Erfahrung nach sind das entweder Ältere oder eingewanderte Männer, die Jungend ist zumindest hier wirklich SEHR extrem).

Und: wo die Liebe halt hinfällt

Im Urlaub verlieben ist aber, gelinde gesagt, einfach nur dämlich. Man ist selber im Urlaub anders, und auch die Männer (wie Frauen) gehen da anders an die Sache ran.


 

Ich krieg das kotzen .

Meine fresse geld geil und macho moslems !? Ich glaube es hackt bei euch meine guete .Ich bin selbst deutsche und araberin ( algerien ) lebe in Dubai und wollte eigentlich nie einen algerier oder einen deutschen heiraten zack bin ich mit einem algerier verlobt (ich wurde NICHT gezwungen , es ist die wahre liebe ) und der hat ganz und gar nicht diesen macho gedanken er ist einfach nur stur was jeder mann ist ! Mein verlobter denkt westlich kein wunder wenn man 3 jahre auch schon in dubai lebt und hier mehr als 130 nationen leben arabisch wird hier auch nicht mehr gesprochen weil das eh kein arsch spricht oder versteht ENGLISCH ist jetzt die 1 sprache (meiner meinung nach ) . Thema macho geld und schlaege . Ich kenne viele deutsche frauen die von ihrem deutschen mann auch betrogen wurden geschlagen wurden und was weiss ich . ES SIND NICHT IMMER NUR DIE AUSLAENDER Nur ein problem in der unterschicht ? haha ich lache mich kaputt ich habe hier schon viele deutsche reiche frauen in dubai gesehen die sich einen arabischen schwaechling geangelt haben die grade mal 2.000 dirham verdienen was 400-500 euro sind und DIESE FRAUEN haben sich diese maenner zu sich nach deutschland geholt Was ich den deutschen frauen oder eher gesagt den europaeischen frauen abrate ist nimmt keinen mann aus den uae oder allgemein aus den golf laendern das sind einer mit der krankesten maennern was ich hier gesehen habe da dachte ich selbst und das sollen araber sein wtf !? Warum so viele frauen auslaender nehmen .. auslaendische maenner es heisst nicht MOSLEMS es gibt auch amerikaner asiaten und afrikaner .. die habe den familien gedanken lieben ihre kinder oder allgemein ihre familie mehr als sich selbst es geht hier nicht um sex oder was weiss ich nein es geht um den familien gedanken ! Die meisten araber haben nur noch 1 frau an deren seite da das leben einfach zu teuer wird wenn du 2 frauen hast und der einen war fuer 20.000 euro schenkst musst du der anderen auch was fuer 20.000 euro schenken es heisst nicht im islam du darfst 4 frauen gleichzeitig haben es heisst du darfst NUR 4 frauen heiraten sprich wenn deine 1 frau stirbt darfst du ein 2 mal heiraten wenn du dich von der scheidest darfst du ein 3 mal heiraten wenn die dann kein bock mehr auf dich hat dann kannst du ein 4 mal heiraten danach ist SCHLUSS !! danach kannst du dann einfach nur noch mit der zusammen sein klar gibt es maenner mit einem HAREM aber dann hat es die 1 frau erlaubt denn der mann muss die 1 frau fragen ob er noch eine frau haben darf WENN MAN KEINE AHNUNG HAT WIE GESAGT EINFACH GANZ RUHIG BLEIBEN Fuer mehr fragen koennt ihr mich anschreiben .


 

Like

von:diens2


 

Und für die, die Ausländer hassen

Nimmt mehr Viagra und hofft solange ihr lebt


 

Ist doch klar warum..

Ich bin selber Ausländer und war mit mindestens 7 deutsche Frauen zwischen 23 und 47 alt zusammen. Sie standen ganz einfach auf südländische Männer mit dunkler Haut und Temperament. 5 mal Sex in einer Nacht war keine Seltenheit. Ihnen gefiel auch diese Macho Art. Sie fanden deutsche Männer langweilig und kalt(das ist ihre Aussage). Aber es gibt auch Frauen, die auf deutsche Männer stehen.


 

Das könnt ihr immer gut hass,hassss,neid sonst nicht

Hier gib es 15mil Moslems, und werden immer mehr, ihr könnt sagen und machen, was ihr wollt, hilft alles nicht mehr, bei uns an die uni sind fast mehr Ausländer als ...


 

Ist doch klar

Das ist nur ein Problem in der Unterschicht...


 

Hier gibes 15mil Moslems,und werden immer mehr!!

von:6000jkutur

Ihr seid alle unterfolk,vor 50 Jahre habt ihr tote Pferde fleisch gegessen und hunger asül in Afrika und Amerika gesucht, kultur gab hier nie, oder meinst du krieg Kultur, kriege die immer von euch angefangen und verloren werden.


 

Kamel meine wahr schatze

von:kamelt5

Ich bin ein deutscher Frau, die ich mit einem Tunesier verheiratet bin .. es gibt mir all das Glück und die Freude auch nach meinem Autounfall ... meine deutsche ex behandelt mich wie eine Sklavin .. aber hier bin ich eine wahre Königin umgeben mit Zärtlichkeit und nette Leute .. genug, um Lügen gegen Muslime sagen ..... simone


 

Und

Wieviele dumme und naive Mânner gibt es
Mind. genauso viel oder glaubt ihr im ernst, dass es die Frauen aus Asien und den Ostblocklândern ernst mit euch meinen, wenn ihr diese dort sucht

Ist doch dasselbe in grün, dumme und naive Menschen gibt es überall


 

Damit es zur Frage passt

von:ovwvo

Die Thread-Starterin hat sich halt dafür interessiert, warum so viele deutsche Frauen auf Männer aus arabischen Ländern stehen.


 

Ist das nicht naiv, ist das nicht naiv?

Auf dem Stand sind die ganzen Püppis hierzulande halt.
Da IST nichts mehr authentisch...

Den ganzen Tag dumm ins Facebook reinglotzen, bisschen an den Fingernägeln herumpinseln und Moslem-Machos geil finden.

Als ob da Naivität noch das Problem sein könnte...



 

von:diens2

ich bin seit 10 jahren mit einem zusammen und bin sehr glücklich. du bist dumm und ungebildet.


 

Moslems

von:6000jkutur

Hier gib es 15mil Moslems, und werden immer mehr, ihr könnt sagen und machen, was ihr wollt, hilft alles nicht mehr, bei uns an die uni sind fast mehr Ausländer als ...


 

Ja ich liebe auch einen Ägypter

Ihr lieben ! ich war schon sehr oft in Ägypten und habe sehr viele Männer dort kennen gelernt .Die meisten wollen nur einmal Sex und danach Geld.Jetzt habe ich einen sehr lieben Mann kennengelernt der nur mich liebt und das ist ein sehr schönes Gefühl. LG Eva


 

Zu: Geld und Bumsen

von:ovwvo

Der wollte sogar ÖFTER als ein mal Sex mit dir, m hm.
Ist er halt nur für dich mal über seinen religiösen Schatten gesprungen, aber für so einen waschechten Moslem gibt man sich ja auch gern mal besonders geil als Püppilein, das es mit einem Deutschen leider nicht aufnehmen kann, wo man ja am Ende auch nicht die Einzige im Harem sein wird...


 

von:diens2

richtig!! ihr deutschen männer könnt es wirklich nur sehr selten mit diesen männern aufnehmen.


 

Wer

auf Ärger aus ist und später seine Kinder in einem Land ohne Rechte für Frauen suchen will,kann sich ja gern mit so einem einlassen.mein Typ sind sie nicht.


 

Achtung!!!!

von:diens2

Wenn Du denkst, dass Frauen in Deutschland respektvoll behandelt werden, hast Du dich echt getäuscht. Statt immer nur auf andere Länder zu gucken, sollten Leute wie Du mal im eigenen Land die äuglein offen halten.
Hier mal ein Link aus nem Forum in dem deutsche Männer über Frauen diskutieren http://www.plaudern.de/frauen-sind-die-groessten-schweine-4842/scheiss-verlogene-notgeile-und-untreue--weiber-1_all.htm


 

Nur eine Fehlannahme

So interessant sind arabische Männer auch nicht. Die meisen sind darauf aus, ihre Aufenthaltspapiere zu sichern, sonst nix. Sie träumen nur von ihren Landsfrauen. Sie täuschen Liebe, starke Gefühle und das ganze BlaBla vor, nur um ihre Ziele zu erreichen. In der Heimat warten diese monströsen Familienmitgliedern auf die Geschenke und dass der Kerl eine Wohnung kauft, sonst nix. Übrigens haben Araber sehr viele Vorurteile gegenüber anderen Nationen. Eine sehr komplizierte Gesellschaft, die man als Fremder nie durchschauen kann.
Andererseits wissen das die deutschen Frauen, aber sie lassen sich trotzdem drauf ein. Warum das so ist, ist mir unerklärlich


 

Mit dem Abkassieren kennen sie sich aus...

von:ovwvo

> So interessant sind arabische Männer auch nicht.
> Die meisen sind darauf aus, ihre Aufenthaltspapiere
> zu sichern, sonst nix.

Mensch, jetzt hast du s einfach verraten, das hätt doch keiner erfahren dürfen...

> Andererseits wissen das die deutschen Frauen, aber
> sie lassen sich trotzdem drauf ein. Warum das so ist,
> ist mir unerklärlich

Das hat was mit ihrem geistigen Entwicklungsstand zu tun...


 

von:diens2

sag mal... kann es sein, dass du einfach nur frustriert bist, weil dir die muslimischen männer ständig die frauen vor der nase wegnehmen?


 

Niemals

Hey,

ich würde mich nie auf einen Ausländer einlassen. Da ist doch Ärger vorprogrammiert. Nach der Hochzeit will er plötzlich das ich ein Kopftuch trage, meinen Job aufgebe und nur noch putze?
Und selbst wenn man zum Beispiel einen Norweger oder Amerikaner heiratet, so wird es immer kulturelle Unterschiede geben, die zu Streit oder Irritation führen - und ich für meinen Teil hätte keine lust über jeden Scheiß, der für mich eigentlich selbstverständlich ist, zu diskutieren, nur weil er anders erzogen wurde.

Jeder kann natürlich heiraten wen er will, aber ich habe kein Interesse an Ausländern - es gibt genug deutsche Männer!

Gruß Jolie


 

Nur mal so nebenbei

von:diens2

das ist ein handbuch für ehefrauen... übrigens für die deutsche ehefrau von einem deutschen
http://www.guenther-s.de/ftp/handbuch-ehefrau.pdf


 

Ich würd mich nie auf einen Ausländer einlassen

von:roland1953

Du scheinst einige grosse Vorurteile zu haben, da du zu sehr verallgemeinerst.
Es gibt in allen Kulturen der Welt gute und schlechte Menschen, daran ist aber nicht die Kultur schuld, sondern die Menschen.
Das mit dem Kopftuch ist eine persönliche Sache, die du selbst mit Gott abmachen musst. Im Koran steht nur, dass die Frau ihre weiblichen Reize verstecken soll, dazu gehören eben auch die Haare. Aber auch Nonnen, Bäuerinnen und Marktfrauen tragen hier Kopftücher. Jedenfalls kann der Mann zwar das Tragen eines Kopftuchs wünschen, aber nicht zwingend verlangen. Falls doch, ist er sowieso zu konserativ und nicht der Richtige.
Jedenfalls können auch gerade diese kulturellen Unterschiede dafür sorgen, dass die Ehe interessanter wird. Ich denke, dass das stark vom Bildungsniveau abhängt. Auch in Deutschland gibt es genug Männer, die saufen, Ihre Frauen schlagen, wie Dreck behandeln und alles andere als gute Väter und Ehemänner sind. Warum sonst haben wir hier so hohe Scheidungsraten, die meistens von den Frauen ausgehen?
Bitte etwas weniger Rassissmus und mehr Toleranz!


 

Rassismus und Probleme mit der Mentalität

von:roland1953

Ich bin übrigens Deutscher, aber hab mich viel mit fremden Kulturen befasst.
Stimmt irgendwie schon, dass Leute aus moslemischen Kulturen oft als Macho erzogen werden. Das Problem ist, dass der Koran in mancher Hinsicht nicht mit der Zeit mitgeht. Im Grossen und Ganzen ist es eine sehr gute Religion, geht aber davon aus, dass der Ernährer immer der Mann ist. Er muss die Familie immer ernähren. Das aber hat auch Vorteile. Wenn die Frau auch Geld verdient, so kann sie alles behalten und muss nichts beisteuern. Klar würden da einige Männer nicht mitspielen, aber so stehts im Koran und der ist bindend. Stell dirmal vor, der Mann arbeitet bei der Müllabfuhr und die Frau als Ärztin....
Jedenfalls sind intelligente moderne moslemische Frauen und Männer gute Lebenspartner und lassen sich nicht wegen Kleinigkeiten scheiden. Etwas Probleme können deren Familien bereiten, die gerne mit ihren "gutgemeinten" Ratschlägen mitmischen wollen, aber da muss eben der Lebenspartner abblocken und die Familie zur Vernunft bringen.


 

Bin deiner Meinung , aber

von:cadence17

"Das Problem ist, dass der Koran in mancher Hinsicht nicht mit der Zeit mitgeht".

Diese Aussage ist nicht zutreffend, denn im Koran steht nichts unbegründet. Die Männer werden tatsächlich in vielerlei Hinsichten begünstigt, aber nur weil sie mehr Verantwortung übernehmen müssen. Ich kann es dir nicht ausführlicher erklären, da ich keine Islamwissenschaften studiert habe. Aber wenn du der Sache auf den Grund gehst, da wirst du den Hintergrund erfahren.
Die Machoerziehung rüht leider daher, weil die Moslems ihre Religion vernachlässigt haben und nur noch auf sinnlose Traditionen beharren.
Dies führt auch dazu, dass diese jungen Männer,selbst wenn sie von Kern her anders sind, vieles falsch vermittelt bekommen und diese gezwungen sind, gewisse Erwartungen zu erfüllen. Alle müssen leider nach dem von der Gesellschaft entworfene Muster leben, sonst wird man schnell stigmatisiert. Wie bereits gesagt, dies steht in keinster Weise mit dem Islam in Zusammenhang.
Hierzulande wird Islam mit den vorort herrschenden Kulturen verwechselt. Der Islam,aber auch Christentum und Judentum, entstanden alle im Orient und sind deshalb mit der dortigen Kultur eng verwoben, deshalb kann man sehr schlecht zwischen den beiden Sachen unterscheiden, vor allem für Unwissende.
Diese orientalische Lebensart( Kleidung, Mentalität, fast alles) erregt das Missfallen der Westler und deshalb lehnen sie alles, was mit dem Islam zu tun hat.MfG


 

Re: Bin deiner Meinung , aber

von:roland1953

Du hast Recht. Viele Kinder werden sozusagen in Rollen gezwungen, die in die heutige Zeit nicht mehr passen. Dass eine Frau einen besser bezahlten Job als viele Männer hat, passt nicht in das alte Schema. Dass viele wegen beruflichem Erfolg keine Kinder haben wollen, ebenfalls nicht. Ausserdem ist es für viele Männer peinlich, wenn ihre Frau intelligenter ist wie sie. Obwohl Mohammed ja eine erfolgreiche Geschäftsfrau geheiratet hat, geht der Koran noch von dem fleissigen alles entscheidenden Mann aus und weist der Frau die Rolle als "Heimchen" zu.


 

Als arabische Frau mit deutschen Männern

auch wenn es nicht ganz das Thema ist würde ich gerne von meinen Erfahrungen mit deutschen Männern berichten.

Als arabische Frau wurde ich so habe ich es beobachtet schlechter als die deutschen Ex-Freundinnen behandelt, im Streit hat er mich immer als dahergelaufene Ausländerin beschimpft, er hat mich geschlagen und ich habe ihm eine Anzeige angedroht er meinte dann läppisch, wenn man denn wohl glauben würde einem Deutschen oder einer Ausländerin.

Mit den anderen deutschen Männern war es das gleiche, Ausländerinnen waren geringer wert und ich war froh, dass ich mit ihm zusammen sein durfte. Auch in meiner Anwesenheit wurde immer abfällig über Ausländer geredet und immer im Streit meine Herkunft beschimpft. Alle Eltern waren wegen meiner Herkunft unzufrieden es hieß, er solle sich doch eine deutsche Frau suchen.

Da ich ja Araberin bin und Polygamie angeblich Standard ist wurde fremdgehen auch gerechtfertigt asl Araberin würde es mir ja nichts ausmachen, dass er mehrere Frauen bräuche.


 

Und da haben wir es wieder...

von:diens2

vielen dank, dass du uns das ganze auch einmal von einer andern seite zeigen konntest. habe auch schlechte erfahrungen mit seutschen männern. habe nun als deutsche einen muslimischen mann geheiratet und bin zufrieden


 

Arabische Frauen, Deutsche Männer

von:roland1953

Ich seh da läuft was falsch. Ich selbst bin Moslem, aber nicht wirklich religiös. Ich bin zwar nicht mit einer Araberin verheiratet, aber hätte nichts dagegen. Ich würde niemals eine Ausländerin schlechter als eine Deutsche behandeln, ausser sie wäre wirklich schlecht, aber dann würde ich mich scheiden lassen. Wenn da in der Beziehung was nicht stimmt, liegt es eindeutig beim Mann. Und was die Mehrfachehe angeht, ist das ein Irrglauben. Ein Mann darf nur eine weitere Frau heiraten, wenn seine jetzige Frau zustimmt und er keine der Frauen vernachlässigt, was eigentlich schon durch die Natur des Menschen unmöglich ist. Der Mann scheint da ne echte männliche Schlampe zu sein und eine Scheidung wäre dringend angeraten. Wer seine Frau nicht mit Respekt behandelt, verdient sie nicht.
Wenn ihr mir schreiben wollt, meine email ist rolandboedeker at hotmail.com.


 

Wer die anderen klein macht, ist nie wirklich groß

von:cadence17

Ich bin durch Zufall auf dieses Forum gestoßen, und kann dir sagen, dass ich sowie andere freundinnen dieselben Erfahrungen wie du gemacht haben. Bereits beim ersten Kennenlernen werden sie frech und überheblich. Mich haben sie nie beeindruckt, trotz ihren Berufen oder Autos, es zählt nur der Mensch und der war leider nie vorhanden, nur die Jacke oder das Laptop, sonst nix. Sei stolz auf deine Herkunft und Kultur. und was Männer betrifft, sind sie alle gleich, ob europäisch, arabisch oder chinesisch, sie versuchen, sobald dies ihnen gelingt, nur frauen zu verunsichern. wenn es nicht die Herkunft, dann sind es die kleinen Brüste oder die Familie der Frau, oder, oder.


 

Das hat nichts mit Auslaender oder Ausland, es hat mit Geschmak und Liebe

ich habe in deutschland Lange Zeit gelebt(Studium), und ich bin jetzt in meine Heimat, aber es gefaelt mir immer deutsche Frauen, sie sind einfach scharm, und sachlich, und ich kann nicht eine deutsche frau vergessen, sie war 100% meine style, aber koennte ich die nicht heiraten,weil ich nicht in bett vor Heiratvertrag gehen will. das ist mein Kultur, und trozdem, ich mag sie immer noch. arabischer Man nimmt die frau als ehre und seine Gesicht in Geselschaft. deswegen er hat immer Eifersucht fuer sie.


 

WARUM??? stehen so viele Deutsche Frauen auf Männer aus arab. Ländern

hallo ninschn

ich stimme zu,

natürlich ist das naiv, ich finde das so unnormal, dass die Frauen auf solche Art heiraten. und ich sehe viele Manner aus Ägypten,die "wegen liebe" mit deutsche Frauen, nach Deutschland gekommen sind, nur ein oder zwei Jahren, bis sie ihre Aufenthalt bekommen, dann velassen sie ihre Frauen auf die stelle.
übrigens,
Ich bin ein ägypter und habe die deutsche Nationalität, verheiratet mit einer Deutschen und habe ein Kind, und kenne auch 2 ägypter , die den gleichen Fall haben, wir lieben alle unsere Familie.
aber am Ende gebe ich zu, dass viele araber kommen nach Deutschland auf solche billige Art.

alles gute

Sam


« 
Weitere Antwortseiten: 12345
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Heiratsphobie
von:yoncahh
2
  Hochzeit August 2014... Austausch bis zum Hochzeitstag.... machst du mit?
von:aengl18
45
  Nach 8 Monaten verloben!
von:eisblume246
3
  Besonderes Hochzeitsgeschenk
von:schoko81
4
  Wer hat guten tipp für hochzeitshomepage#?
von:steffi833
4
  Heiraten mit 18?!
von:sweetjazz93
5
  Dankeskarten
von:caellach
1
  Trauzeugin wechseln - was denkt ihr ??
von:misszurich
6
  Verlobt und jetzt
von:nag39
1
  Blumenmädchen bei Schwester, was tun ?
von:melaniehufner
6
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl