•  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
 
« 

Dringend gesucht: Tipps gegen Halsweh und Husten

 

Huhu,

leider habe ich letzte Nacht ganz mies gepennt, mein Hals wird immer dicker und Luft bekam ich superschlecht. Langsam geht meine Stimme auch den Bach hintunter.

Ich hasse sowas, und will nicht noch weiter krank werden, also sprich schlimmer. Deshalb: Hat Jemand einen Tipp, wie ich dem Prozess "keine" Beine machen kann? Was hilft schnell, was muss ich tun, damit ich nicht noch alles zusammen bekomme und ins Bett muss?

Bin grade neu im Job und kann es mir echt nicht leisten, zu fehlen!!!!!!
Geld hab ich auch nicht viel....
Medikamente sind soooo teuer.

Ich hab hier den Thread gepostet, da bei Gesundheit sooo wenig reingeschnuppert wird. Nicht böse sein.

Anjuna


Video: Himmlisch gut! Schritt für Schritt zum Dessert-Klassiker Bayrisch Creme

  • Himmlisch gut! Schritt für Schritt zum Dessert-Klassiker Bayrisch Creme
  • Umfrage: Achten Sie auf Ihre Ernährung?
  • Neu im Kino: Liebe in Schutt und Asche in 'Pompeii'
 

Huhuuu

Ich nehme da immer JHP(japanische heilpflanze) das sind tropfen die du dir auf den Hals und auf die Brust und bei Schnupfen auch unter die Nase schmieren kannst. Du kannst super gut Atmen und hast nach ca. 1 Tag keine Halsschmerzen mehr.

Wir haben dies auch immer im Krankenhaus auf der Krebsstation verwendet weil die Patienten teilweise durch ihr geschwächtes Imunsystem keine andere Medikamente nehmen durften.

Es hilft wirklich.
Gute besserung

 

Umkaloabo (falls du mal wieder krank wirst)

ich hoffe ich habe das richtig geschrieben, aber das Zeug ist echt klasse - auch wenns homöopatisch (ich hasse dieses wort, kanns nicht mal ausprechen )

Aber ich glaub bei dir, wären heißer Tee, bzw. heiße Zitrone und dann Wick MediNait angesagt!

Ich weiß nicht wie teuer es ist, aber damit pennst du nach ner halben stunden. Kannst die ganze Nacht durch schlafen (was schon wichtig ist) ohne zue Nase oder irgendwelche Schmerzen.

Sollte man nur nicht zu oft machen, aber gernell hilft das bei mir immer!

Nur nicht tagsüber nehmen um die Beschwerden "leicht" zu mindern!!! Hab das mal gemacht,... kommt nicht gut, vertrau mir

Gute Besserung die Allwissende

 

Halswickel

meine mutter hat mir immer halswickel gemacht hat sofort geholfen - handtuch in kaltes wasser auswringen um den hals bis es warm ist dann wieder kaltes wasser um den hals so 4 bis 5 mal abends dann müsstes du morgens beschwerde frei sein.
viel glück und gute besserung
markus

 

Damit...

kannst Du Dein Immunsystem für immer stärken. Kostet Dich keine 50 Cent am Tag und das beste, es ist kein Medikament, klick Dich rein
http://www.wellness-shop24.com/?TP=6508553&cid=81&-Code=03P002
Viele Erfahrungsberichte warten auf Abruf.

Gute Besserung wünscht Dir
Regenbogen9

E-Mail an: aktiv18vital66@aol.com

 

Mir helfen immer phänomenal

so homöopathische hustentabletten. in österreich heißen die tonsiotren. wie sie in deutschen landen heißen, weiß ich leider nicht.
lg, svana

 

Viel Ruhe...

...und viel Schlaf und wenig Stress.

Aber es helfen auch noch sehr gut die Zuckerln Tantum Verde (gibts ind er APotheke), die helfen sehr gut gegen HAlsweh und auch Husten.
Ferner helfen Lösungen zum Gurgeln, die gibt es ebenfalls von Tantum Verde und ebenfalls in der APotheke.
DOch es tut dem Hals auch gut, wenn man Kamillentee gurgelt, am besten mit ein paar Spritzern Zitrone.
Generell sollte an im Herbst udn WInter viel Tee mit Zitrone trinken um die ABwehrkräfte zu stärken.

Soda, ich hoffe ich konnte ein wenig helfen.
GUte Besserung

 

Nicht ganz lecker, aber wirksam...

... gegen Halsweh hilft gurgeln mit Salzwasser oder mit Essigwasser.

Salz und Essig hat man immer daheim, Wasser sollte auch kein Problem sein. Und es hilft wirklich!

LG!

« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Kein geruchsinn...
von:linda1986
1
  Nagelpilz am Fuß und Rückenprobleme! Welcher Arzt?
von:andreas42
1
  Hilfe! Die Haut auf der Eichel meines Gliedes löst sich ab! Pilz?
von:andreas42
2
 
von:hotelmama
0
 
von:SueC
0
  Nonstop Übelkeit
von:peggy0702
1
  Ganz extreme Knieschmerzen! Bitte HILFE!!
von:telmeda
4
 
von:shaleen
0
 
von:mrsbings
0
  Blasenentzündung
von:esther861
2
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -