•  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Forum 
 
« 

DREIECKSBEZIEHUNGEN

 

Hallo liebe Leute,eine sehr gute Freundin von mir führt seit geraumer Zeit eine Dreiecksbeziehung.

Sie ist verheiratet&hat zudem noch eine Freundin,die Sie angeblich auch liebt.

Ihr Mann weiss von ihrer Neigung&akzeptiert dies auch.

Ich frage mich widerum,ob so eine Konstellation auf Dauer gut gehen kann????

Hat zufällig jdm.von Euch Erfahrungen/lebt das gerade Selbst??



Video: Nachgefragt: Welche Nebenwirkungen hat die Pille?

  • Nachgefragt: Welche Nebenwirkungen hat die Pille?
  • Nachgefragt: Eifersucht in der Beziehung - "Das Haustier oder ich!"
  • Nachgefragt: Streit in der Beziehung
 

Dreiecksbeziehung, TV-Dokumentation

Hallo,

ich stelle hier mal eine Anfrage rein.
Suche für eine TV-Dokumentation Leute, die eine Dreiecksbeziehung leben und bereit sind, darüber zu erzählen.
Dies ist eine seriöse Anfrage für einen öffentlich-rechtlichen Sender. Details können besprochen werden.

Bei Interesse bitte mail an: S.Nagel@gmx.net

Danke und schöne Grüße

Sylvia


 

.........

Ich habe 4 1/2 Jahre geübt in einer Dreiecksbeziehung glücklich zu werden........... gelungen ist uns das aber leider nicht. Wir haben uns gegenseitig kaputt gemacht und keine/r war in der Lage zeitig die Notbremse zu ziehen, um wenigstens etwas zu retten. Obwohl wir zu Beginn unsere Grenzen abgesteckt hatten, war immer eine/r unzufrieden. So selbstlos -wie wir von uns dachten - war keine/r von uns. Und so sind wir immer mehr ausgebrannt, haben uns ewig gestritten und jede/r hat die Achtung vor den Bedürfnissen der/des anderen verloren.
Ich glaube ja, solange keine Liebe mit im Spiel ist, mag eine Dreiecksbeziehung klappen, aber sobald die Liebe dazu kommt und man sich mehr wünscht an Nähe und Beziehung , droht das Ganze zu kippen........


 

Eine lange Zeit alles gut gegangenb

von:cocodiamond

4,5Jahren ist doch schon eine sehr lange Zeit,finde ich....

Weshalb habt ihr Euch dauernd gestriiten&bist du noch mit deinem Mann zusammen?

War deine Freundin Single gewesen??

Kommt die Liebe nach einer langen Zeit des Zusammen seins nicht automatisch???


Danke für deine Antwort


 

Die Liebe kommt nach einiger Zeit ganz automatisch

von:rosmarijn

4 1/2 Jahre Erfahrungen sammeln ist wertvoll, 4 1/2 Jahre sich etwas erhoffen ist absolute Energieverschwendung....

Um etwas Klarheit zu schaffen: ich war 11 Jahre mit meiner Freundin zusammen (haben in einer offenen Beziehung gelebt, haben aber einander genügt) bis wir uns beide gleichzeitig, unabhängig von einander in EINEN Mann verliebt haben. Jede auf ihre Weise. Zuerst war es sehr schön mit uns dreien, ob zu dritt oder zu zweit. Doch dann kam zur Erotik die Liebe und der Wunsch nach Zweisamkeit im Alltag und damit verbunden die Eifersucht und das Zerrissensein zwischen Lust und Liebe. Jede/r für sich mußte sich zwangsläufig mit der Traurigkeit des/der anderen auseinander setzen und ich finde, das ist arg schwer, wenn man liebt....... Und so hat sich ein Erwartungsdruck aufgebaut, der nicht befriedigt wurde, was zur Folge hatte, dass immer eine/r unzufrieden war und so entstand Streit.
So. Und nun habe ich mich schon vor einer ganzen Weile ausgeklingt, lebe aber mit dem Mann zusammen, gehe meinen eigenen Weg, die beiden anderen sind noch zusammen. Und so geht es ganz gut.

Ich schreibe zum ersten Mal darüber........ mir ist das lange, lange sehr unangenehm gewesen, dass mir das passiert ist. Und dass ich immer noch nicht ganz den Absprung gefunden habe. Aber der kommt auch noch ......

Danke dir für dein Interesse


 

Seltene Konstellation

von:cocodiamond

Ach soo&ich hatte gedacht,dass Du mit einem Mann zusammen warst&dann noch eine 2te Frau dazu gekommen ist.
Eine seltene Konstellation,denn in der Regel entstehen solche Konstellationen doch meistens nur bei Bi-Menschen.
Also hab ich das richtig verstanden,dass ihr zuerst nur zusammen (zu dritt)Sex hattet&dann hast du dich in den Mann verliebt&deine Freundin war aussen vor?

Ihr(deine Freundin+auch DU)habt Euch getrennt&lebt nun mit Männern zusammen?

Soorry,dass ich so viel Frage,aber so ist es einfacher für mich zu verstehen/nachvollziehen.

Hast Du überhaupt gar keinen Kontakt mehr zur Ex-Freundin&wie schwer war es letztendlich sich von ihr zu trennen...

Ich danke Dir für deine Antworten


 

Alles sehr bizarr

von:rosmarijn

Ich denke, wir (meine Freundin und ich) sind beide Bi. In der Zeit unserer 2er Beziehung brauchten wir keine Männer.
Als der Mann in unser Leben kam, hatten wir getrennt und zusammen Sex miteinander. Wir beide haben uns in den Mann verliebt, keine von uns war aussen vor. Die erste Zeit war sehr intensiv und der Wunsch nach mehr wurde immer größer und aus dem ersten Verliebtsein entwickelte sich Liebe zu diesem Mann.
Ich habe mich von meiner Freundin getrennt und von unserm gemeinsamen Freund auch. Meine Freundin führt die Beziehung zu unserm gemeinsamen Mann weiter, lebt aber allein, ich brauche noch etwas Zeit um mir darüber klar zu werden, ob ich mich noch mal auf eine Beziehung einlasse.
Ich sehe meine Freundin fast jeden Tag - ohne Beziehung - aber in Freundschaft. Der Weg dahin war sehr schwer und manchmal fühlt sich unsere Freundschaft sehr vertraut an - zu vertraut eher. Aber ich habe es inzwischen gelernt für mich zu sorgen (finde kein besseres Wort dafür - hoffe du verstehst mich) und gehe nicht zu ihr zurück. Die Trennung von beiden war für mich super schwer, führen sie doch nun das weiter, was ich mir für mich gewünscht habe. Inzwischen bin ich froh und dankbar, dass ich wieder in meine Kraft komme und sie für mich nutzen kann (Freunde sagen, ich bin wieder sichtbar). Und nur diese Kraft ermöglicht mir die Freundschaft zu beiden und nicht mit ihnen zu grollen.

Mich würde wirklich interessieren, ob es Dreierbeziehungen gibt, die über einen längeren Zeitraum (mehrere Jahre) bestehen und alle drei glücklich und zufrieden sind (ohne sich einen vor zu machen). Ich kann es mir fast nicht vorstellen......

Wie steht es mit dir?


« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Hey leute hab da ein problem........
von:sternchen3310
10
  Kuesse
von:brunettelover
3
  Brauche Rat ((
von:shygirl201
1
  Sinnliche erfahrung
von:barbarella1011
3
  Paar sucht bi frau
von:tssscs
1
  Unglücklich verliebt :-{ !
von:fucking13heartbreaker
6
  schlimmen Liebeskummer
von:ninijanna24
1
 
von:zieglein80
0
 
von:sunshinesteffi84
0
 
von:ladyjule
0
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -