« 

Ab wann HCG messbar ??

 

Hallo mich macht etwas stutzig !! Habe 2 verschiedene Dinge gelesen zum messen des HCG .Einmmal ,es wäre im Urin sobald das Ei befruchtet ist und zum anderen ,es ist im Urin sobald sich das Ei eingenistet hat und am Blutkreislauf der Mutter hängt .Was ist richtig ????
Weiß das eine von Euch ???


Grüßle und schönes WE
die Susi


Video: Das Warten hat ein Ende! Hier ist der erste Trailer zu 'Fifty Shades of Grey'

  • Das Warten hat ein Ende! Hier ist der erste Trailer zu 'Fifty Shades of Grey'
  • Nachgefragt: Eifersucht in der Beziehung - "Das Haustier oder ich!"
  • Nachgefragt: Wann ist eine Paartherapie sinnvoll?
 

Uhi also

können wir ja irgendwie gemeinsam hibbeln *g*


 

Kukuk eisbeine !!

von:binschonmutti

Wie sieht es denn bei dir so aus ? Wann bist du fällig ? Hast schon mal nen Frühtest gemacht ???

Grüßle Susi


 

Hallo binschonmutti

von:eisbeine

Wäre am 30.-31.10 fällig. Ist also auch nicht mehr lange. Nein habe noch keinen Test gemacht. Will wirklich bis zum 30.10 warten.


 

Werd morgen einfach mal

von:eisbeine

testen. Vielleicht ist es noch viel zu früh und ich habe dann einen test total verpulvert oder auch nicht. Was solls. Frauen mit kinderwunsch haben halt einen an der Waffel und dürfen auch ganz offiziel dazu stehen. Ladys laßt uns spinnen, in vollen zügen.


 

*snief*

von:eisbeine

negativ, sowas von negativ. Mal ehrlich, hab keine lust mehr auf dieses Hoffen. Ich bin auch dämlich. Habe bis zur ersten schwangerschaft 5 jahre gebraucht. Wie komm ich auf die selten dämliche idee das es jetzt schneller gehen könnte. Ist doch zum kotzen. Also warten auf die mens. Ist ja nur noch bis zum 30. oder 31..


 

Hallo eisbeine,

von:ellamaus1

lass den Kopf noch nicht hängen! Bis zum 30./31. ist noch sehr viel Zeit... Sicher zeigen einige Tests da schon positiv an, aber andere auch erst später. Warte doch erstmal ab ob die Mens kommt und sei jetzt noch nicht traurig!
Kpof hoch!
Ellamaus


 

Ich

von:binschonmutti

bekomme Morgen oder Übermorgen ne neue Ladung SST *lach * und werde dann auch nochmal testen !! Also Mädels treffen wir uns alle hier mit unseren positiven Tests !!! Alles klar ?? Träumt was süßes !!

die Susi


 

Dann können iwr ja alle hibbeln!!

von:jerriely

Um die zeit sind wir ja lle dran, das wird ne hibbelei. Die Woche kann lang werden. Jeman von euch schon irgendwelche Anzeichen? Oder währen dei noch zu früh?


 

Also ,

von:binschonmutti

mir tun die Brüste etwas weh und die Brustwarzen sind sehr empfindlich .Ausserdem ist mir ab und zu schwindelig und übel .Ich bin ziemlich müde und habe tierisches ziehen in der Leiste !! Und ihr so ?


 

Schlafen!!!

von:jerriely

Ich schlafe und schlafe und schlafe. Also entweder bekomme ich eine Erkältung, gestern habe ich gefrohren (ist super untypisch für mich) und mein Unterleib schmerzt (das kann ich allerdings nicht als SSAnzeichen nehmen, da ich Zysten habe und mein Unterleib nach dem ES öfter ziept!! Oder es hat geschnackelt. Ich wikll mir aber noch keine Hoffnungen machen, der Doc hat gesagt, es ist vielleicht nicht so einfach, wegen der Zysten. Mal schauen.


 

Herzlichen Glückwunsch!!


Ich freu mich für dich. Endlich ist das hibbeln vorbei. Ich mache am nächsten WE einen test, wenn dann meine mens noch immer nicht da ist. Bin jetzt beim 34. ZT und noch immer nischt...

Möchte auch sooo gerne zu den Juli-Mamas. Hoffe, dass die mens nicht kommt... Obwohl ich auch nicht glaube dass es beim 2. ÜZ schon geklappt haben soll...

Wer weiss... (trau mich noch nicht zu testen. hätte so bammel, dass es doch neg. ist...warte noch ein bisschen)

GLG maggi


 

Hallo maggischneggi !!

von:binschonmutti

Hast du schon getestet ?? Wie geht es dir und wie lange willst du noch warten ?

Lieben Gruß und Däumchendrück

Susi


 

Also


Ein bis zwei Tage nach dem Einnisten der befruchteten Eizelle in der Gebärmutter wird das Schwangerschaftshormon hCG gebildet, also etwa sieben bis neun Tage nach dem Eisprung oder am 21. bis 23. Tag des Menstruationszyklus. Zunächst wird das hCG von der Blastozyste, später von der Plazenta gebildet.

Nessa


 

Wann hattest Du den ES?

Ist der ES identisch mit der befruchtung? Und welche SStest hattest Du? ich hatte meinen ES etwa am 16.10. gestern hätte dann etwa die Einnistung sein müssen.
Herzlichen Glückwunsch ersteinmal (neidischdreinschau).
Sandra


 

Hallo !

von:binschonmutti

Also ich bin auch noch etwas kritisch .Mein ES war auch am 16.10. und ich habe heute den Test gemacht .Es ist ein WH Test den habe ich bei Ebay gekauft und der ist hochempfindlich . Er wird in Krankenhäusern verwendet .Was mich stutzig macht ,ist eben ,dass er jetzt schon positiv ist .Denn normalerweise kann man ja frühestens 10 Tage nach der Befruchtung testen . Also ich denke schon das die identisch sind ,aber du weißt ja nie genau wann der ES gewesen ist .Der Kalender gibt einem ja eine große Spanne an und selbst der Ovulationstest gibt ja nur eine Spanne von 24 -36 Stunden an .Ich kann mir das nur so erklären ,das mein ES schon eher gewesen sein muss .Ich warte erstmal ab und sehe mal was passiert .Wenn du deinen ES auch am 16. hattest könntest du auch bald einen Frühtest machen ,oder ? So Montag oder Dienstag vielleicht .

Lieben Gruß
Susi


 

Ich weiss auch nicht 100% wann.

von:jerriely

Nur am 14. war ich beim Doc und der meinte er sieht ein Folikel. ich dachte mein ES war schon, da ich eigentlich sehr,sehr selten einen Zyklus über 30Tage habe. Und die letzte Mens am 27.09. war. Hatte aber leider den Doc nicht weiter gefragt. (Ärger) . Am WE hatte ich dann etwas mehr Ausfluss, so dass ich dann davon ausgehe, dass es Sonttag 16.10 gwwesen sein muss! Ich bin am Überlegen mit dem Frühtest. OH mann, ist das ne hibbellei!! BIn ich froh, dass mein großer sich so eingemogelt hat!!


 

Guten Morgen Susi

ich glaube gelesen zu haben, dass das HCG frühstens 7-10 Tage nach der Befruchtung im Urin nachweisbar wäre. Ich weiß nicht, ob das mit der Einnistung zusammenhängt. Sonst würde es wahrscheinlich auch hochsensible Tests geben, die schon ein paar Tage nach der Befruchtung was anzeigen...
Und ein Bluttest ist doch auch erst nach der Einnistung möglich!

Aber sicher bin ich mir nicht...

Viele Grüße
Ellamaus


 

Guten Morgen Ella !!

von:binschonmutti

Also hab mal aufm Kalender nachgeschaut .Heute wäre der 7-8 Tag nach der Befruchtung .Habe heute Morgen 2 Tests gemacht und die zeigen beide 2 Striche an .Nicht so dick wie der Kontrollstrich aber man kann es gut erkennen .Habe ausserdem tierisches ziehen in der linken Leiste .Was sagst du dazu ?

Lieben Gruß
Susi


 

Hallo Susi

von:anja102

Herzlichen Glückwunsch!
Was waren denn das für Tests die schon eine Woche nach dem ES positiv sind die müssen ja ganz krass empfindlich sein...
Wo hast du die her?
Gruß anja


 

Hallo Anja !

von:binschonmutti

Ich habe die Tests bei Ebay gekauft !!Dort kaufe ich sie immer weil sie sehr günstig sind und ausserdem von einer Frau die bei einem Arzt oder in nem KH arbeitet ,dort werden die Dinger auch verwendet .Es steht kein Name auf den Packungen .Nur WH Akku Test .Hast du eine E-Mailadresse ? Dann kann ich dir die Seite mit dem Anbieter zuschicken !!Mache ich natürlich gern für jeden hier !Der Versand geht auch total fix ! Innerhalb von 2 Tagen sind die Teile da ! Ach so auf der Seite www.babyornot.de da gibt es schon Tests die ab einem Wert von 10 I.E. hcg/I anzeigen ,das ist wohl das allerniedrigste was es gibt .Aber am besten ist wenn man natürlich wartet ob die Regel ausbleibt !!

Lieben Gruß
die Susi


 

Hallo Susi

von:kleinerstern1

Mich würde auch interessiern wo man diese Tests bekommt
Ich versuche auch gerade schwanger zu werden hat auch bisher noch nicht geklappt. Vielen Dank schon mal im vorraus.

Liebe Grüße
Mel.


 

Herzlichen Glückwunsch!!!

von:ellamaus1

Ich glaube, Du bist schwanger, was sonst sollten die Tests anzeigen! Und die Einistung ist ja schon vorbei und da zeigen die Tests schon was an!!!
Welche Tests hast Du genommen!
Bei mir war der zweite Strich beim ersten Test auch ganz schwach. Ich habe dann einen Tag später nochmal getestet und da war er schon viel deutlicher (aber auch noch schwach)!!!

Endlich noch eine Juli-Mama

VG Ellamaus


 

Ui, herzlichen glückwunsch Ihr beiden!!

von:anke54

das hört sich doch gut an bei euch!
Es soll ja bei den Frühtests auch falsch positive ERgebnsse geben. aber wenn man zwei Tests macht, dan ist es wohl gut

Bei mir dauert das hibbeln noch. Ich hatte letztes WEmeinen ES oder kurz nach dem WE. Hat ja die FÄ fetgestelt. Und nun hatte ich zwei Tage lang schon ständig geschwollene Brustwarzen. DAS hatte ich nur bei meiner SS. Ich hoffe nur, dass es nicht eine neue Idee meines Körpers ist, mir ein PMS zu zeigen.!!
LG Anke


« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Hormonhaushalt nicht in Ordnung
von:frechaberlieb
1
  Hilfe muss andauernd weinen
von:meno15
4
  Bin etwas verwirrt
von:55pmave
3
  Hilfe - positiver Test und Antibiotikaeinnahme!
von:ines917
4
  Brauche euren Rat!!!
von:anja102
5
 
von:doppeltejungsmami
0
  Ursachen für Fehlgeburt?
von:missdunkelbunt
1
 
von:amarillo78
0
  An alle alte und neue Hibblerinnen
von:baby989
3
  Das Lauern auf SS-Anzeichen Teil 2
von:larissia79
37
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl