•  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Forum 
 
« 

Kind sagt immer "ich weiß nicht"

 

Hallo,
als Erstes - ich bin nicht die Mutter der 5jährigen, sondern die Nanny. Ich betreue sie 4 Tage die Woche am Nachmittag. mittlerweile seit etwa 9 Monaten.
Sie ist im Kindergarten und wird ein Jahr längert dort bleiben, weil sie vieles noch nicht kann. Das ist mir z.B. beim Basteln aufgefallen, sie kann sehr schlecht schneiden, hält die Schere falsch, den Stift falsch, kann nicht mit Pinsel umgehen, aber auch die Neugier ist sehr gering, fragt selten, was was ist, hinterfragt nichts was man tut etc.
Nun kommt das Problem: Auf fast alles, was ich sie frage, sagt sie "ich weiß nicht". Bei Fragen wie "Was möchtest du heute machen" oder "Was möchtest du essen" ist es mir noch einleuchtend, aber ich hab das Gefühl, sie vergisst alles.
Ein paar (vielleicht auch etwas banale Beispiele)
Was hast du heute gegessen im Kindergarten?
Sie geht aufs Klo, kommt wieder - "Warst du groß oder klein?" - "ich weiß nicht mehr"
Sie kommt mit einer Tasche ins Zimmer "Wo hast du die denn gefunden?" - "ich weiß nicht" - "Na war sie in deinem Zimmer oder wo hast du sie denn gerade her?" "ich weiß nicht wie das heißt" - also bin ich mit ihr mitgegangen, und sie zeigte mir den Kleiderschrank. und ich sagte "Na du weißt doch wie das heißt" sagt sie "hab ich vergessen" "kleiderschrank?" "aja hab ich vergessen"
"mag was essen" - ich: "na, wie fragt man da richtig?" - "hab ich vergessen" - "na wie sagst du, wenn du etwas haben möchtest?" - "hab ich vergessen" - "na dann überleg doch!" - "kannst du mir bitte ein kipferl geben"
also manchmal kommt's dann noch, aber meistens nicht. das waren jetzt nur ein paar Beispiele, diese Gespräche finden am Tag etwa 10x statt.
Die Mutter scheint wenig von all dem zu merken, ich hab mit ihr gesprochen, ob sie schon bereit ist für die Schule, und ich riet ihr, zu einem Kinderpsychologen zu gehen, da ich fände, sie sollte besser noch im Kiga bleiben. Sie ging nicht zu einem Psychologen, hat sie aber für ein weiteres Jahr Kiga angemeldet.
Übrigens: Gehörtest war perfekt, Sehvermögen ist auch sehr gut.
Vielleicht habt ihr Rat!


Video: Straßenumfrage: Hilfe, wie kläre ich mein Kind auf?

  • Straßenumfrage: Hilfe, wie kläre ich mein Kind auf?
  • Umfrage: Kind und Arbeit - funktioniert das?
  • Umfrage: Wie viel Förderung ist gut fürs Kind?
 

Frage

Also ich stelle mir da ein paar Fragen...kann es sein, dass es sich die Kleine damit einfach macht? Also ich meine nicht nur bei dir, sondern auch bei der Mama? Kenn sowas Ähnliches aus meinem Bekanntenkreis...Der Kleine antwortet bei Allem nur mit ja oder nein. Mehr nicht. Weil ich das merkwürdig fand bei einem 4Jährigen habe ich mal bewusst die Kommunikation mit der Mama angeschaut...und siehe da: Die Fragen, die sie stellte-und zwar alle- waren auf ja oder nein ausgerichtet.

Noch eine Frage zu der Mama: Wieso macht sie denn nix? Also ist ja schon merkwürdig, wenn man sie darauf aufmerksam gemacht hat. Und der KiGa? Was meinen sie dazu? Nicht, dass die Kleine etwas hat oder so...

Liebe Grüße

 

Schwierig

von:diepinguine

ich hab mir etwas ähnliches gedacht, somit hab ich mal ein kleines "spiel" gemacht, sie soll sich 3 farben ansehen, dann geb ich sie hinter den rücken und sie soll sie nochmal aufzählen. das ging leider relativ schief. die hauptantwort war "ich weiß nicht"
es ist etwas schwierig die kommunikation zwischen mutter und kind zu beobachten, weil sie die kleine nicht ins gespräch einbindet, sondern eher ignoriert und ich dann unterbreche um mit dem kind zu sprechen, zb situation zu erklären etc.
mittlerweile befürchte ich tatsächlich, dass etwas nicht stimmt, aber es ist unmöglich die mutter mal dazu zu bewegen zum psychologen zu gehen.
im kindergarten bin ich nicht die kontaktperson nummer eins also ist auskunft nicht direkt möglich. ich merk nur, wenn sie geht muss sie zb ihren sessel raufstellen, und scheitert daran, dass sie die sessel nicht stapeln kann, weil sie zb verkehrt stehen, sie es aber nicht erkennt, dass das nicht gehen kann. bin etwas ratlos.
danke für die antwort! werd mal versuchen anders zu fragen

« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Angemessene Strafe??
von:kyra240
1
  Hilfe! Darf eine Schule jemanden ablehnen?
von:majag90
2
 
von:tiph0510
0
 
von:wundaba
0
 
von:katrin773
0
 
von:juditte3
0
 
von:meinereiner1809
0
  Mein Sohn hat Probleme in der Schule
von:draussenclown
1
  Mobbing,probleme in der schule;fragliche erziehungsmethoden???????
von:patrizia2377
2
  7-jähriger hat keine Freunde
von:naturfreundin1
2
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -