•  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Forum 
 
« 

Was tun damit Scheide gut riecht ?

 

Huhu.. Ich traue mich nicht das mich ein Junge mit dem Mund befriedigt weil ich finde das meine Scheide streng riecht.. obwohl ich sie 3 mal am Tag wasche geht es einfach nicht weg.. was kann ich gegen den Geruch noch tun !?


Video: Nachgefragt: Ich will ein Kind, er nicht. Was tun?

  • Nachgefragt: Ich will ein Kind, er nicht. Was tun?
  • Nachgefragt: Was tun, wenn das Kondom gerissen ist?
  • Nachgefragt: Was tun, wenn der Partner sexsüchtig ist?
 

.

Hol dir aus der Apotheke Sargela, das ist eine leicht saure Waschlution extra für die Vagina.
Sauer ist sie, weil die Vagina selbst auch sauer ist und so nicht den nätürlichen pH-Wert stört, so wie Duschgele und Seifen.


 

SEIFE

von:joewien

ich habe naturseife gemeint, so wie ärzteseife, unparfümiert, da braucht man keine teuren mittelchen aus der apotheke. meine frau hat eine naturseife aus der karibik. sicher ihr kommt dazu nicht. aber merkur (gehört zum REWE konzern) hat diese arztseife.


 

Schreiben

Schreibt mich an madls 01751518989


 

Ernährung ist dabei

sehr wichtig!


 

Lecken

von:joewien

wie gesagt, nicht zu viel duschen, das ist der geste geschmack und gerich dieser welt


 

Le......

von:joewien

beste geschmack, geruch, natürlich tippfehler


 

Aber ich finde etwas Geruch gehört dazu!

ich liebe dieses geruch kann stundenlang danach riechen


 

Geruch

von:joewien

der schööönste geruch dieser welt, für einen tatsächlichen mann


 

Die dusche von unten mit einem wasserstrahl nach innen

und kein duschgel, nur normale seife, es kann sein, dass chemisches duschgel nicht zu vertragen ist. Yves rocher VERSAND hat aber vollkommen natürliche Kosmetika.


 

..

von:hidi87

Es gehört auch kein Wasser von außen nach innen, dabei besteht die Gefahr Keime/ Bakterien in die Pussy zu bringen!! Den äußeren Intimbereich mit pH neutralen Produkten waschen- nicht schrubben und wenn Waschlappen, dann ein Einmal- Produkt verwenden. Den inneren Bereich bestenfalls nur mit warmen Wasser abspülen, das reicht sogar 1x am Tag. Beim Waschen nie zu viel rumrubbeln, das schädigt nur die natürliche Barriere. Ich verwende vorbeugend während meiner Tage probiotische Tampons, die geben der Perle grade in der Zeit viel Unterstützung.


 

von:daliamissy

Da gehört überhaupt keine Seife ran! O.o


 

SEIFE

von:joewien

unparfümierte arzt seife.


 

Slipeinlagen

von:joewien1

können auch helfen.


 

Vielleicht hast du nur das Gefühl

es riecht. Oder du hast dir nen Pilz eingefangen (passiert schnell z. B. auf öffentlichen Toiletten). Geh halt zum Frauenarzt. Der kann dir direkt sagen ob da was ist oder nicht.


 

Pilz

von:joewien

ein pilz müsste brennen, wenn das nicht ist, wird es kaum ein pilz sein. ein pilz wird an den partner übertragen.


 

von:daliamissy

Pilze kriegt man nicht duch öffentliche Toiletten.
Jede Frau hat welche auf der Vaginalschleimhaut und wenn das Immunsystem geschwächt ist durch z.B Stress kann der Pilz sich dann vermehren.
Geht auch durch Selbstansteckung durch Darmbakterien.


 

Sagella

bringt die Scheidenflora ins Gleichgewicht!


 

Nicht zuviel

von:joewien

duschen mit künstlichen reinigungsmitteln das bringt sowohl der scheidenflora probleme, sondern auch auf der ganzen haut juckreiz.


 

Hey

Schlecken und blasen ist das geilste ,was es gibt.Versuche einmal.etwas Sekt in Deine ... zu giessen und er solls dann herauslecken.Besonders geil ist es auch,wenn Du ein Stück Schokolade hineinsteckst,wenn dieser zergangen ist,lasst es von Ihm herausschlecken,ist wahnsinnig geil..


 

Richtiger Slip!

hey! also ich habe die erfahrung gemacht, dass so billig-unterhosen aus nylon zeugs, solche wies bei H&M zb gibt, nach wenigen stunden anfangen zu stinken. das ist bei baumwoll unterhosen nciht so. also sie müssen ja nicht überall aus baumwolle sein, aber unten drin halt. Mal bei esprit schaun, oder schießer...

und dann gibts ja auch so intimpflegetücher. ich benutze sowas nicht. ich mach da nciht so ein zinober draus. ich wacsh das da wenn ci dusch mit wasser mit der bruase, manchmal duschgel. das wars. also jeden 2. tag. manchmal crem ich mcih ncoh mit bodylotion ein in der gegend, aber das ist eher selten.
männer stehen auf en geruch. das gehört enfach zum pussy lecken dazu. und solang du dich mindetsens 2 mal die woche duscht passt das auch.

zu oft waschen ist in der tat schädlich. das gilt jedoch für jede hautstelle. denn bei jedem wacshen werden die bakterien von der haut entfernt. es git jedoch nciht nur böse bakterien sondern auch eien haufen von guter mikroorganismen, die unerlässlich sind. die bösen bakterien, die man wegwaschen möchte, sind grade diejenigen, die sich dann am schnellsten auch wieer vermehren. due guten sind langsamer beim vermehren.
im normalfall pendelt sich ein gelcihgewicht ein zwischen guten und bösen. wenn man sich jetzt zu oft wäscht, dann zerstört man das jedes mal, und hat auch die guten bakterien weggewaschen, und die bösen haben freie bahn sich schnell zu vermehren. aus biologischer sicht sollte man sich ein al die woche waschen.


« 
Weitere Antwortseiten: 123
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Partner mal überraschen. ideen bitte.!
von:woelfchen1616
10
  "Trockenere" Blowjobs: wie?
von:avstriae
8
  Nippel saugen und lecken
von:nero111
159
 
von:leromance
0
 
von:julianjulian1
0
  Romantischer Abend
von:truckeralfred4
4
  Wie "normal" findet ihr Reizwäsche?
von:koellnerich
48
  Als vorspiel porno schauen
von:kocero
13
  Wie sieht euer Vorspiel aus ?
von:verena698
3
  Ist das normal?
von:ruffy89
2
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -