« 

Zungenpircing

 

hy
ich will mir soooooooooooooooo gerne einen zungenpircing stechen lassen..
habt ihr eins?
tat das stechen sehr weh?
tut es danach noch weh?
wie bringe ich meine eltern dazu das sie es mir erlauben..
da ich ja erst 13 bin..

bitte helft mir...

lg Angelina


Video: Das Warten hat ein Ende! Hier ist der erste Trailer zu 'Fifty Shades of Grey'

  • Das Warten hat ein Ende! Hier ist der erste Trailer zu 'Fifty Shades of Grey'
  • 'Das magische Haus': Matthias Schweighöfer präsentiert euch den Trailer!
  • Im Kino: Neues vom Superschurken in 'Ich, einfach unverbesserlich 2'
 

Oh mann

naja wenn deine eltern tolerant sind habe selber ein zungenpircing vor 2 jahren machen lassen mit 18 habe mit 15 ungefähr meinen bauchnabelpircing bekommen aber das war auch ein Akt mit meiner Ma bis ich sie überredet habe !!
Also das Zungenpircing hat überhaupt net weh getan du hast nur musklekater in der zunge kannte ich auch vorher noch net aber du lernst es kennen denk ich mal aber jeder Körper is anders also von da aus. du brauchst ja so wieso eine Unterschrift von einem Elternteil und der perso muss auch kopiert werden. Also heimlich würde ich es nicht machen bei vielen war aber net bei mir so die zunge wurde dann dick und du nispelst!! Also habe mir auch recht lange ein Zungenpircing gewünscht und hab es dann mit 18 gemacht du musst auch dran denken das die zunge ganz viele Nerven hat und wenn da ein Nerv getroffen wird dann kann es sonst was passieren also ...... Naja


 

Was fürn Schrott.

Zungenpiercing kann man meiner Meinung nach in jedem Alter machen.
Also mit 10-13 hat man evt noch andere gedanken als sich durchlöchern zu lassen.
Aber mit 13 hatte ich den selben Traum, hatte mich aber nie getraut zu fragen.
Mit ende 14 hab ich dann gefragt und auch eins bekommen

Das stechen tut 1. gar nicht weh o0
Totaler bloedsinn. Die stechen ja nicht i.wo druch, sondern dort wo keine Nerven lang laufen. Und bei vielen denk ich ma ist der Schock sowieso größer als das durchdringend er Nadel.
Und betäubung ist garnicht so toll.
Dam merkt man gar nichts, tut alles mit der Zunge und wenn die dann weg ist, tuts umso mehr weh.


 

Hehe

Meins tat überhaubt nicht weh, hatzte keine Betäubung, aber meinst wirklich, dass das mit 13 schon sein müsste?! Überleg dir es gut!!


 

-

habt ihr eins?

ja



tat das stechen sehr weh?

um ehrlich zu sein tat es mir sehr weh, hatte aber keine betäubung



tut es danach noch weh?

danach tut es so 2-3 tage weh und die zunge schwillt an.
kannst nichts essen... reden auch schwer



wie bringe ich meine eltern dazu das sie es mir erlauben..
da ich ja erst 13 bin..

also, ich war bei meinem zungenpiercing 16.
meine mutter wollte es mir auch nicht erlauben aber ich hab ein piercingstudio gefunden, welches mit einer einverständniserklärung piercings unter 18 erlaubt.
ich hab die einverständnis gefälscht, als hätte es mein vater ausgefüllt, da aber das studio danach angerufen hat um nachzusehen ob das kein fake ist hab ich beim einverständnis die telnummer von einem freund geschrieben und das studio hat den freund angerufen, der sich als mein vater ausgegeben hat.

aber wenn du es genau so machst.. überleg zuerst ob du danach von deiner mutter keinen ärger kriegst, da sie es dir nicht erlaubt. weil man das piercing danach voll merkt wie du damit die ersten 3-4 tage redest.
ich hab danach keinen ärger bekommen, meine mutter hat es auch gleich gemerkt


 

Lol

Also mit 13 müsste es ja eigentlich net wirklich sein, mit 16 oder so is des schon eher okee


 

Bei ner

13 jährigen kann ich mir nichts lächerlicheres vorstellen als ein Zungenpiercing sei mir nicht böse!

Stechen tut immer weh, egal welches Piercing!

Ohne Einverständnis und Anwesenheit deiner Eltern hast du keine Chance auf ein Piercing! Der Piercer würde sich strafbar machen wenn er es ohne dies macht! Zudem kann man beruhigt sagen, Piercer die sowas machen sind absolut unseriös!

Lg


 

Betäubt

von:summer247

wird eben im Normalfall nicht! Durch Eisspray verzieht sich alles und die Gefahr dass das Piercing schief gestochen wird ist viel zu hoch! Die Meisten machens ohne und dann tuts sehr wohl weh! Nicht dass man es nicht aushalten könnte um Gottes Willen, aber man merkt es definitiv!


 

OO

von:implicitly

Also da muss ich summer allerdings Recht geben. Betäubungen sind der letzte Mist! Und wenn dein Piercer immer betäubt, würd ich mir schnellstmöglich mal einen anderen suchen, auch, wenn bis jetzt nichts passiert ist.
Zu dem Zungenpiercing: Unter 14 ist piercen gesetzlich verboten!! Egal ob mit oder ohne Einverständnis der Eltern! Zu dem, finde ich es auch viel zu früh. Ein Zungenpiercing ist nicht gerade ein Piercing für 13/14 jährige. Wie sieht das denn aus? LoL...

PS: Es ist unglaublich, wie wenig Leute hier irgendeine Ahnung von Piercings haben und trotzdem ihr Unwissen an andere wietergeben. Das gehört verboten! So entstehen Horrorgeschichten und Gerüchte. Dadurch wird die ganze Bodymodszene in den Dreck gezogen...unmöglich!


 

Joa, ne?

von:afraid89

bin da ganz deiner meinung, implicity!

also ich hab mir jetzt am donnerstag mein zungenpiercing stechen lassen, aber es tat net so schlimm weh wie ich dachte, halt eher son zwicken...aber ein gewisser schmerz lässt sich beim piercen ja net vermeiden. ^^
ich kann auch mittlerweile wieder was essen, nur ich lispele n bisschen xD
das liegt einfach daran, dass das eingesetze stäbchen überlänge hat. ist ja normal.


« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Bauchnabelpiercing
von:jasminw
8
  Snakebites
von:xdesperatecatx
9
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl