•  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Forum 
 
« 

Pille zur Brustvergrößerung

 

Hallo!

Ich hab nicht mal 75 A und bin 18 jahre alt. Ich hab mal über diese Pillen da nach gedacht , die eine größere Brust versprechen. Hat jemand da mit erfahrung und/oder weiß wo man so was herbekommt (am besten bestellen). Warte auf Antworten.

lg, darkgirl 020


Video: Stretch & Shape: Mit sanften Bewegungen den Körper straffen

  • Stretch & Shape: Mit sanften Bewegungen den Körper straffen
  • Qigong Übung 1.4 - Der Zen-Bogen - Video
  • Dehnen & Kräftigen: Mit Intensive Yoga zur Top-Figur
 

Love 36 brustcreme

Ich hatte die Brustcreme Love 36 bei http://weightlossmeds.biz

 

4-Weeks-Professional-Forming von Dr. Juchheim.

Hallo,

also Pillen kann ich Dir keine empfehlen.

Ich habe die 4-Weeks-Professional-Forming von Dr. Juchheim ausprobiert. Habe 3 Monate gecremt und bei mir hat es echt funktioniert. Ich bin ziemlich erstaunt darüber und war vorher total skeptisch.

Erst hatte ich noch kleine Pickelchen am Dekolletee, bis ich mir das Tonic-Water dazu bestellt habe. Danach keine Probleme mehr.

Bestellen kannst Du es unter

www.effect.juchheim-methode.de

Liebe Grüße

 

Brüste schrumpfen durch Pille

Hallo!

lch bin erst 14 Jahre alt,wiege ungefähr 55 Kg bei 1.70
und nehm die Pille( Cerazette) jetzt ca 2 1/2 Monate.
lch habe leichte Schwangerschaftssteifen bekommen ein kleines Bäuchlein aber meine Brüste wachsen einfach nicht.
Habe Körbchengröße 70 A. Aber mir kommt es so vor als wären meine Brüste sogar geschrumpft ?! Können meine Brüste vielleicht eher wachsen wenn ich ne andere Pille nehmen würde? Freue mich über eure Erfahrungen und Tipps !
Liebe Grüße Jessica

 

Procurves

habe per pn geantwortet

 

Procurves Plus

von:andrea32823

Procurves Plus - http://bit.ly/1axjApG
Ich habe die Bestellung erhalten und es war zeitlich und die Pillen wirken prima.

 

!!!

nichts, wirklich gar nichts wird dir helfen!!!
ich hatte mal dasselbe problem... ach was ging es mir damals grottich!!!... hab alles versucht... hab alles geschluckt... so verzweifelt war ich! hab sogar frust gefressen, nur damit sich obenrum mal was tut... schön.. am ende sah ich einfach nur noch katastrophal aus... obenrum natürlich immer noch flach... schwere zeiten.. musste mir dann alles wieder mühseelig abtrainieren!

ich rate dir, lern damit umzugehen... oder vergrösser sie.. aber alles andere... vergiss es!!

 

Brustvergrößerung mit Pillen

Hallo!
Vielleicht hilft Dir das ja weiter: Ich habe 4 Monate lang ein Produkt namens Optibust genommen, welches sogar pharmatzeutisch zugelassen ist und habe damit 2 Körbchengrößen in 4 Monaten zugelegt, ich bin echt begeistert. Schau mal nach unter: www.wunschbusen.de
Alles Gute und viel Glück

 

..

von:nelly076

Hey!
Ich hab zu deinem Produkt Optibust mal ein paar Fragen:

Wo ich krieg ich dieses Produkt denn her?
Kriege ich es auch obwohl ich noch nicht 18 bin?
Hilft es bei allen Frauen oder nur bei einigen?

Wäre echt nett wenn du mir sie beantworten könntest, weil ich konnte mir vorstellen es auch mal auszuprobieren.

 

Optibust

von:fuchsi9

hallo, hab den artikel erst jetzt gelesen , is aber scho lang her wie ich seh das hier geschrieben wurde. wollt ein feedback über die optibust. haben mehrere die jetzt schon ausprobiert??

 

Wie soll man das verstehen

von:j0o0shi

Zitat(quelle:http://www.wunschbusen.de/Optib3-Date-ien/Page319.htm): "Im Gegensatz zur plastischen Chirurgie können Sie selbst das Ergebnis beeinflussen, wenn Sie die Einnahme unterbrechen, erhalten die Brüste wieder Ihre vorherige Form"
Was soll das denn heißen. Meinen die damit man soll dauer diese pillen schlucken damit der Busen dann so bleibt wie er geworden ist. Und wenn man dann irgendwann aufhört ist der traum vorbei und alles beim alten oder wie ???

 

-ja-

von:xwomam

Ja, das meinen sie, aber im positiven Sinn. Die wollen halt sagen, falls dir doch nicht gefällt hörst halt wieder auf. Aber mach dir keine Gedanken, nachdem die Brust wahrscheinlich eh nicht größer wird, wird das kein Thema sein...

 

Hi

hi -
ganz ehrlich- lass sie dir vergrößern-wenndu keine op magst -lass es sein

das ist geldverschwenderei.

gruß

 

Achtung Nebenwirkungen!

von:xwomam

Hey,
Ich kann dich sehr gut verstehen, hab auch kaum 70a und mir immer gewünscht, wenigstens etwas mehr zu haben! Ich hab auch diese Pillen probiert (Beauty Breast und Breast Gain Plus), kann dir aber nur davon abraten! Nicht nur, dass meine Brüste nicht (merklich) gewachsen sind, ich hab davon Akne bekommen. Glaub mir, wenn du auf einmal riesige Pickel im Gesicht hast, die nicht und nicht weggehen (hab jeden Tag neue riesige dazubekommen), ist dir dein 70a Körbchen egal. Ich hab auch nach dem Absetzen noch ein halbes Jahr gebraucht, bis ichs halbwegs in den Griff bekommen hab,momentan geht es mit einer Akne-Pille...
Die Anti-baby Pille gegen Akne (Diane) hat bei mir auch die Brust ein bissi vergrößert. Sind sicher nur Wassereinlagerungen, aber das ist mir egal...
Aja, noch zur Brustvergrößerungspillen: hab in manchen Foren auch gelesen, dass einige Frauen davon Zysten bekommen haben, und das kann ich mir schon vorstellen, weil mir zur Zeit der Einnahme die Brüste wirklich weh getan haben! Hab die Pillen aber (zum Glück!) nur 1,5 Monate eingenommen...
Also das sind alles nur meine Erfahrungen, hab mir halt nach dem Akne-disaster (hatte davor wirklich nieee Pickel) geschworen, andere Mädls davor zu warnen...
Viel Glück!

 

Nebenwirkungen

von:sheyla130

Das kann passieren bei Produkten, welche stark umstritten und in Deutschland nicht zugelassen sind. Deshalb werden solche Produkte auch gern über Ldt.s vertrieben. Von Beauty Breast habe ich solche Sachen auch gehört, aber was will man auch für den Preis erwarten. Deswegen würde ich immer auf ein Produkt zurückgreifen, welches auch geprüft und zugelassen ist und dafür mal lieber etwas mehr ausgeben (mal ehrlich in einem Billig-Produkt können auch keine hochwertigen Inhaltsstoffe drin sein). Optibust kann man sogar in deutschen Apotheken erwerben und ist absolut rein pflanzlich aus hochwertigen Inhaltsstoffen. Außerdem sind bei Optibust noch keine Nebenwirkungen bekannt geworden, außer das die Brust gewachsen ist (außer man ist gegen einen Ihnaltsstoff allergisch, was auch äußerst selten bei dem Produkt vorkommt). Über Inhaltsstoffe und die Zulassung könnt Ihr Euch auch informieren unter (www.wunschbusen.de). Ich finde diese Seite echt aufschlussreich und interessant. Außerdem gibts bei einigen Anbietern eine Geld-zurück-Garantie. Ich hoffe, ich konnte Euch helfen, wie gesagt, ich bin damit absolut zufrieden. Viele Grüße an alle!

 

Sei vorsichtig

von:xwomam

Hi therocket1,
Du solltest auch skeptisch sein! Ich versteh dich nur zu gut, weil ich selbst auch so einiges ausprobiert habe - ich weiß wie das ist, wenn man alles dafür tun würde, oben etwas mehr zu haben!
Deshalb will ichs dir auch nicht ausreden, vielleicht gibt es ja die Wunderpille, aber ich bezweifle das halt...Ich rate dir nur Folgendes zu bedenken:
1. wenn es die Wunderpille gäbe, würden die alle nehmen und es gäbe keine Brust-OPs mehr
2. die Leute die dir diese Produkte in diversen Foren empfehlen sind oft Vertreter/Mitarbeiter dieser Firmen!
3. Es kann Nebenwirkungen geben! Auch wenn da steht, dass keine Nebenwirkungen bekannt sind, war bei mir ja auch so. Du kannst nicht wissen, wie dein Körper auf Fremdstoffe reagiert. Meiner hat mit Akne reagiert und Akne wird nunmal häufig durch für den Körper unverträgliche Stoffe ausgelöst...also kann man da nie sicher sein. Ich warne dich nur vor, weil ich mir monatelang nur gewünscht habe, ich hätte die blöden Pillen nicht genommen! (ich glaub du kannst dir vorstellen, dass mir meine Körbchengröße bei riesigen Talkknoten im Gesicht, vollkommen egal war!)
Ob du das riskierst, ist natürlich deine Entscheidung...ich selbst habs ja auch getan...
4. es kostet sehr viel Geld.

So, ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück!

Lg

 

...hab schon davon gehört...

von:xwomam

Ich hab das auch schon in Erwägung gezogen, wie gesagt, mir gehts da eh wie dir. Hab aber dann von Hängebrüsten, Hämatomen, gerissenen Aderen etc. gelesen. Keine Ahnung, ob das wirklich so ist, wollts halt dann doch nicht riskieren. Vielleicht hats ja jemand wirklich ausprobiert und kann mehr dazu sagen...

 

Dauerhaft?

von:juliana872

ich habe eine aehnliche frage.
ich nehme seit ein paar monaten cerazette ich habe mir keine vergroesserung meiner brust gewuenscht da ich schon zufrieden war, dennoch hat sich meine groesse von ca 70 c auf 65 e veraendert.
laut frauenaerztin liegt das an der minipille und wuerde sich auch wieder veraendern wenn ich absetzte.
also zum einen fuer die, die es wollen, es ist moeglich dass sie groesser werden auch wenn es wohl nicht bei allen frauen klappt, zum anderen aber, schrumpft meine brust wirklich wieder wenn ich absetzte?
diese vorstellung finde ich nun unangenehm nachdem ich mich an sie gweohnt habe.

 

Pille absetzen

von:yingning

Wenn deine Brust wirklich durch die pille größer geworden ist dann wird sie wahrscheinlich, wenn du die pille absetzt, wieder so wie sie ohne hormone wäre.. mit dem unterschied das sie sehr hängen wird, genauso wie wenn man nach einer brüstvergrößerung die implantate wieder herausnimmt etc.
also entweder schnell ansetzen sodass die haut sich nciht alzusehr gedehnt hat bis dahin oder auf dauer nehmen würde ich sagen.

 

70A war einmal

von:lala70a

Hallo ihr lieben!
Vor der Geburt meines Kindes hatte ich Körbchengrösse 70A, in der schwangerschaft wurden sie zu einem wunderschönen 75C!
Ich habe mich sehr über meine neuen schönen grossen Brüste gefreut!
Doch leider wurden sie nach der Geburt immer kleiner...
Bis sie wieder ihre alte grösse erreicht haben.
70A!
Ein schlaffes, ekelig nach forne hängendes 70A!
Ich habe mich so sehr für diese kleinen hängenden Dinger geschämt das ich nur noch im Push up BH aus dem Haus ging und sogar darin geschlafen hab....

Vor gut 6 Monaten stieß ich auf diese Seite
http://frauen-ratgeber.com/pheromone/funktionsweise/
da waren vergleiche von Brustvergrößerungs Pillen.
Procurves Plus hat mich am meisten beeindruckt und ich dachte mir: ''Was haste schon zu verlieren? Kleiner können die ja wohl nicht werden!''
Also bestellte ich sie mir...
Nach 3 Wochen der Einnahme haben meine Brüse etwas weh getan und gespannt.
Es war sehr unangenehm!
Aber sie wurden straffer!
Sie hingen nicht mehr!
Ich bestellte mir noch eine monatspackung.
Nach der 5. Woche bemerkte ich eine vergrößerung...
Nach 6 Monaten Pillen schlucken hatte ich wieder ein wunderschönes, rundes, straffes C Körbchen!

Ich nehme Procurves Plus jetzt schon seit 7 Monaten nicht mehr und meine Brüste sind weder kleiner noch haben sie ihre Form verlohren.
Oh man was bin ich froh!

 

Also

von:lisa19890309

was du schreibst kann ja gar nicht stimmen ... schreibst das du vor 6 monaten auf das produkt aufmerksam geworden bist und die pille 6 monate lang genommen hast ...
aber hast zeitgleich seit 7 monaten die pille nicht mehr genommen .. dementsprechend hättest das produkt vor über 1 jahr entdecken müssen ... (schreibst aber vor 6 monaten)

willst wahrscheinlich nur sinnlos werbung und hoffnung verbreiten ...

aber widersprichst dich selber in deinem text ...

wer weiß wieviele dir den sch*** schon geglaubt haben und enttäuscht wurden ...

sowas geht gar nicht

« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Natürliche Brustvergrößerung - dr juchheim
von:isamo91
4
  Tubuläre brust : (
von:lucy1936
8
 
von:mariposa110709
0
  Procurves plus bei ungleichen brüsten?
von:ellie0011
4
  Brustvergrößerung mit Implantaten oder besser Eigenfett?
von:jasmin0493
11
 
von:mahal21
0
  Bw piercing..
von:annaxdd
2
  Brustvergößerung bei Fr. Dr. Toris is Tschechien ?
von:xlajassi
6
  BV hinter mir - her mit den Erfahrungen!!
von:tinker1986
23
  Erfahrene Frauen/ Mädels, i need ur help!!!!!!!
von:richesse19
14
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -