« 

Arzthelferin bei Untersuchung dabei...

 

Hallo,

war heut bei einer neuen Frauenärztin und war dann schon recht verwundert, als eine Arzthelferin zur Untersuchung reinkam (und hat dann der Ärztin assistiert). Da ich mich sowieso jedesmal unwohl vor der Untersuchung fühl wars nicht so schön...
War schon bei zwei Frauenärztinnen und nie kam jemand hinzu.

Wie ist das bei Euch?
Interessiert mich einfach mal...

LG


Video: Nachgefragt: AIDS - Wann soll man sich testen lassen?

  • Nachgefragt: AIDS - Wann soll man sich testen lassen?
  • Fit mit Baby: Spaß für zwei beim Workout
  • Nachgefragt: Ungewollt schwanger - was nun?
 

Arzthelferin

Hallo Tayra,
diese Diskussion hatten wir auch schon mal bei
www.med1.de im Gyn-Forum.Da ging es hoch her.
Anscheinend handhabt das jeder Artz anders.Mir ist es auch eher unangenehm.Quatsch ist,was viele behaupten,männliche FÄ MÜSSTEN bei der Untersuchung weblichen Beistand haben.Das stimmt nicht!
Dann wurde auch behauptet,der FA könne den Abstrich nicht ohne Assistenz durchführen.Ich hatte auch schon FÄ,die das alleine machten.
Wenn dich der Faden interessiert.S.O.
"Helferin neben Gyn-Stuhl-wer kennt das".Musst wohl suche ,ist schone WEile her.Juli glaube ich.
LG Bienachen


« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Kennt ihr das?
von:stern852
4
  Widerstand in Vagina
von:venezia1279
2
  Ständiger Ausfluss
von:chayanne88
1
  Heißes, brennenden Gefühl im Unterleib
von:stuzzicadenti
6
 
von:lune772
0
 
von:riya253
0
 
von:riya253
0
  Zyste!?
von:moryabrorhodan
1
 
von:helgao
0
  Viele haare an den brustwarzen
von:leyla811
2
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl