« 

Schwanger?!

 

Hallo,
letzte Woche Freitag hab ich mit einem Jungen geschlafen, wir haben mit Kondom verhütet, dieses ist aber verrutscht. Ich weiß einfach nicht mehr weiter. War natürlich zu dumm und hab mir nicht die Pille danach geholt... Habt ihr eine Ahnung was ich jetzt tun soll? Wie merke ich dass ich schwanger bin? Ab wann kann ich einen Schwangerschaftstest machen? Gibt es eine natürliche Abtreibung?
Bitte nehmt das Thema ernst. Bitte macht mich nicht runter...ich weiß selbst wie dumm ich bin.
Liebe Grüße
Money


Video: Schwanger! Und jetzt? In dieser Komödie steht das Leben Kopf

  • Schwanger! Und jetzt? In dieser Komödie steht das Leben Kopf
  • Neu im Kino: 'Tinkerbell und die Piratenfee'
  • Neu im Kino: Ein verliebter Anti-Cowboy in 'A Million Ways to Die in the West'
 

Giebt es, und ich habs gemacht!



Nachdem ich im April ungewollt schwanger wurde (meine Periode blieb 19 Tage lang aus und 4 Schwangerschaftstests waren eindeutig positiv), und mein Freund sich so wahnsinnig ueber ein Kind gefreut haette, war mir klar, dass ich mit einer normalen Abtreibung nicht davon kommen wuerde. Ich bin einfach noch nicht bereit, so viel Verantwortung zu uebernehmen. Ich weiss dass es egoistisch ist, aber ich bin nicht bereit zu Hause zu sitzen und auf ein Kind aufzupassen, waehrend ander Leute ausgehen und Zeit mit ihren Freunden verbringen.

Das habe ich gemacht: halbstuendlich bis stuendlich eine Tablette pures Vitamin C 500 mg eingenommen und nich uebermaessig viel getrunken.(Man kann davon Durchfall bekommen, dass war mir aber egal, und es ist mir auch nicht passiert.) Insgesammt eine taegliche Dosis von 10 - 12 g. Am 4. Tag habe ich zusaetzlich Petersilientee gekocht: ein Bund Petersilie mit 1/2 L kochendem Wasser ueberbrueht und 1 Stunde lang ziehen gelassen. Davon habe ich 3 mal taeglich getrunken. Am selben Abend bekam ich schon Kraempfe im Unterleib, die aber nicht uebermaessig stark waren. Und am naechsten Morgen hatte ich Blutungen. Diese waren etwas staerker als eine normale Periode und hielten 7 Tage lang an.

Die Informationen in Englisch habe ich auf einer Webpage gefunden, die sisterzeus heisst. Die Seite besagt, dass man die ganze Prozedur durchfuehren soll, bis Blutungen einsetzen aber wahrscheinlich nicht laenger als 14 Tage. Es funktioniert nur bis zu 3 Wochen nach positiven Schwangerschaftstest und auch nur, wenn man nich an Vitamin C gewoehnt ist d.h. es nicht regelmaessig einnimmt.

Ich war sehr beruhigt, und noch viel mehr ueberrascht, dass es geklappt hat. Ich finde, dass alle Frauen, und junge Maedchen das recht haben, dies zu erfahren. Viele sind verzweifelt, und ich will, dass sie wissen, dass es natuerliche Moeglichkeiten giebt, die funktionieren. Man muss sich nicht immer unters Messer legen oder harte Chemikalien einnehmen! Die Kosten einer Abteibung will ich hier noch nicht einmal erwaehnen.

Allerdings ist es wichtig zu wissen, dass wenn diese natuerlichen mittel nicht wirken, werden diese das auch nicht, wenn man sie ueber einen laengeren Zeitraum anwendet. In diesem Fall muss man sich schnellstmoeglich an einen Arzt wenden und einen medizinischen Eingriff in Erwaegung ziehen.

LG


 

Hallo Money

Die ersten Schwangerschaftsanzeichen bemerken die meisten Frauen erst ca vier bis sechs Wochen nach der Befruchtung. Unter anderem können das Bauchschmerzen, Übelkeit, Geruchsempfindlichkeit, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Nasenbluten, Zahfleischbluten, Brustspannen und miese Laune sein. Diese Anzeichen können aber auch durch Stress oder Krankheit ausgelöst werden...

Ein Schwangerschaftstest wirkt ab dem ersten Tag an dem deine Periode ausbleibt, vorher ist es zu unsicher...

Eine natürliche Abtreibung gibt es nicht und ich würde dir auch nicht zu irgendwelchen Experimenten raten! Solltest du wirklich schwanger sein und dich gegen das Baby entscheiden, dann vertrau dich einem erfahrenen Spezialisten an!!!

Und solltest du nicht schwanger sein dann denke mal über eine andere Verhütungsmethode nach - ich habe zum Beispiel gute Erfahrungen mit dem Hormonpflaster gemacht...

Liebe Grüße und viel Glück! Rebecca

www.teeniemamas.de


 

Hey du!

erstmal. dich macht schon keiner runter sowas passiert echt jedem mal.
mir ist genau das selbe passiert wie dir ich habe mir auch nicht die pille dannach geholt weil ich so naiv war und dachte ach was passiert schon nix, und jetz bin ich schwanger in der 21 ssw.
also an deiner stelle würde ich auf jeden fall erstmal abwarten ob du deine tage pünktlich bekommst und falls das nicht passiert geh einfach zu deinem fa und lass einen test machen.
und eine abtreibung is glaub ich nie natürlich,ohne dir das jetzt ausreden zu wollen das ist allein DEINE entscheidung lass dir da nichts einreden!
da gibt es verschiedene methoden entweder auschabung,absauen und ich glaube noch so eine bestimmte pille, das wird aber nicht immer gemacht weil das nicht sehr gesund sein soll. ich kann dir jetzt auch nicht all zu viel darüber sagen frag wenn es den neintreten sollte deinen fa.
LG Sunny


 

Hallo

von:moneyhoney

Hallo Sunny,
vielen Dank für deine liebe Antwort =)
Kannst du mir vielleicht noch irgendwelche ersten Anzeichen zur Schwangerschaft sagen? Also ich meine jetzt vor Ausbleibung der Periode...
Liebe Grüße
Money


« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Abbruchsblutung?!
von:theresia951
1
  Zyklusverschiebung mit der qlaira...schwanger?
von:kingakriegerin
5
  HILFE!!!! Bitte schnell antworten!
von:babygirllove1993
2
  Yasminelle und Alkohol????
von:theresia951
1
  Wirkung der Pille nach Vergessen in 3. Woche unklar( Leona Hexal)
von:hummelchen192
1
  Erstes mal richtige Periode,sehr viele probleme!!!Dringend Hilfe!!
von:rosafan
2
  Pillentiming frage
von:letthesunshine22
6
  Wann beginnen die Pille zu nehmen?
von:highheel12
1
  Periode ist braun, klebrig??!! HILFE!!!!
von:maarii11
2
  Dunkles, zähes und klumpiges Menstruationsblut
von:porzellanpuppe8
5
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl