« 

Dümmster Spruch nach Geburt

 

hallo..ich bin glückliche Mama eines kleinen Jungen...am 3 Tag im KH kam meine Schwägerin /single, kinderlos..und meinte zu mir, während Sie meinen Bauch anschaut: Also Bauch haste aber noch!!!!! Sie kam ohne Geschenk, dafür gab sie mir diesen Spruch...ich nur: ja logisch, das dauert ja...ich hab mich so geärgert, man ist so empfindlich nach der Geburt...mein Mann sagt, seine Schwester hat halt nen Hau...was habt Ihr Euch dummes anhören müssen??? Ich würde am liebsten nächstes Mal sagen, tja, Du bist die einzig übrig gebliebene...ist seit 15 Jahren alleine und wohl Wechseljahre mit 45 und gefrustet..


Video: Nachgefragt: Eifersucht in der Beziehung - "Das Haustier oder ich!"

  • Nachgefragt: Eifersucht in der Beziehung - "Das Haustier oder ich!"
  • Schön mit Snukieful: Tschüss, Augenringe und Rötungen! So wird der Teint perfekt
  • Neu im Kino: 'Madame Mallory und der Duft von Curry'
 

Ach meine schwiegermutter

Richtig dünn war ich noch nie aber eben auch nicht dick oder mollig
Hatte letztes jahr eine ziemlich lange zeit pfeiffrisches drüßenfieber hab in dieser zeit ziemlich abgenommen
Nun war der winter hab n bissl mehr gegessen da ich mal wieder richtigen appitit hatte
Letztens haben wir es unseren eltern erzählt da es noch ganz frisch is
Vor einer weile war ich bei ihr als mein freund noch auf arbeit war
Dann meinte meine schwiegermutter ich wäre ja noch nie dünn gewesen aber eine schwangerschaft wäre kein grund sich so gehen zu lassen wenn ich dann komplett aus der form gerate brauche ich mich auch nicht zu wundern wenn ihr sohn mich nicht mehr sexuell anziehend fände und sich anderweitig umsieht
Ich mein was will man darauf noch antworten ...
Ich hab mich einfach in mein auto gesetzt und bin nach hause gefahren sonst wäre ich ihr noch an den hals gesprungen


 

Aber...

von:21june

Ich mein sie Kennt mich schon ein Weilchen und sieht dass ich eine sehr gepflegte und ordentliche Person bin
Ich habe auch kein Übergewicht
Und ich finde da sind solche sprüche mal wirklich unangebracht
Als mein Freund nachhause kam hat sie ihm an den Kopf geworfen dass ich sooo über empfindlich wäre...
Was wirklich Schwachsinn is ich dachte eben nur bevor ich etwas Böses sag mach ich mich lieber aus dem Staub
Weil man kann sich ja auch ein bisschen Höflichkeit bewahren
Aber für sie is eben niemand gut genug für ihren Sohn aber das is kein Grund mich so runterzuputzen

Einbisschen fühl ich mich schon im stich gelassen von meinem Freund weil er das alles grad versucht auszublenden
Aber ich verstehe dass er auch hin und je gerissen ist ...


 

Was eine furie

von:becher91

boah da wär ich glaub ich sowas von ausgetickt was hat den dein mann dazu gesagt


 

Lauter irre

Meine Schwiegermutter meinte in der 18. SSW: also...gell, wenn der Kleine da ist, dann gehste aber wieder mehr joggen, oder?!
Ich habe sie angeglotzt...mir fiel in dem Moment nichts ähnlich freches ein.


 

Lol

von:kanygary

wie sagte schon klopfers vater:
Wenn man nichts nettes zu sagen hat, sollte man lieber den Mund halten.


 

Ach liesl

von:lionoralilly

halt einfach nur deinen mund! dich will keiner hier hören. jaja wir wissen es nun!!! jeder der mehr als 10 kg zunimmt in der ss ist fett und undiszipliniert! du bist die tolle modeschikse, die nen schön sterilen sauberen wks hatte, ne stunde nach der geburt schon wieder joggen ging um ihren po zu straffen und beckenbodenübungen machte. außerdem gleich abstilltabletten nahm nur um ja nicht den supertollen mega busen zu beeinträchtigen, welcher ja nur da ist um von deinem mann befummelt zu werden und nicht um ein baby zu ernähren. stillen ist einfach nur ekelhaft, stillende mütter sind ekelhaft und lassen sich gehen und fressen ständig schoki. normal gebärende frauen sind dumm und riskieren das leben ihres babys, außerdem ists bei ihnen hinterher so wie wenn man ne wurst in nen flur schmeißt, bzw hört man ein echo wenn man reinjodelt. meine güte echt!!! ja wir habens kapiert! geh doch lieber weiter kleider designen für zero size models, lass dein kind schön bei der nanny aber geh uns hier nicht weiter auf den keks!!!!


an alle die meinen ich würde übertreiben... das sind nur im groben ein paar der selbstgefälligen, arroganten und menschenverachtenden kommentare die diese frau im letzten halben jahr hier rausgelassen hat!

boah echt, das musste mal raus!!

und verdammt noch mal, bleib endlich dem stillforum fern!!!!!!!! zum x-tausendsten mal!!!!


fuu... so einen schönen tag noch zusammen

p.s falls das hier gelöscht wird, ist ok ich steh dazu. irgendwann ist die geduld halt vorbei.


 

Vielen dank

von:lsp30

Du schreibst mir aus der seele!
Liesls kind hockt sicher bei wasser und diät pre milch den ganzen tag im laufstall (muss ja schon mal auf den partner vorbereitet werden - blosst nicht dick werden). Wie sonst könnte sie wirklich in jedem forum ihren müll posten.


 

von:ginanella1

Wo ist der "Gefällt mir" Knopf ???


 

von:beyata

Hihihi - du bist richtig sauer, was? Wenn es stimmt was du sagst, dann sollte diese Userin tatsächlich besser fernbleiben. Ich habe auch keine Lust mir anzuhören, dass ich fett und undizipliniert bin.

Habe echt krasse Wassereinlagerungen, sehr viel Fruchtwasser, ein großes Kind in mir (und - ja ich gebe es zu - ich habe nicht nur Salat gegessen).

Es gibt so viele Gründe, wie die Zuname sich zusammensetzt. Einfach nur zu behaupten man würdeunkontrolliert futtern ist zu einfach... Ich habe 23 kg mehr obwohl ich jeden Tag 1 - 1,5 Stunden gelaufen bin und einmal die Woche 1 Stunde schwimmen war!!!


 

Beyata

von:mahali1

Da hast du recht es gibt verschiedene gründe ich zum beispiel habe auch nicht viel gegessen aber hatte so krass viel wassereinlagerungen gehabt das war schon nicht mehr normal naja die
Liesl hat wahscheinlich irgendwelche probleme
Mit sich selbst und kommt nicht klar vll ist sie ja selbst auseinander gegangen falls sie ne frau ist naja


 

Jaja ich weiß ich bin nur neidisch

von:lionoralilly

sonst keine argumente?

ich habe in der ss 8 kg zugenommen. nach der geburt hatte ich 4 kg weniger wie vor der ss. sonst noch was??

tzzz....


 

Das ist doch immer ihr/sein einziges Argument...

von:murmel1990

Ziemlich arm.
Komischer Kerl,diese/r Liesl...

Schön, dass ich mal nicht die einzige genervte in diesem Thread bin...


 

Ach murmel

von:lionoralilly

wir haben uns doch schon im coeur ,,ich will nicht normal entbinden thread das popcorn gereicht
wer oder was liesl auch ist, es ist mir wurst, hauptsache sie fängt mal an nachzudenken bevor sie schreibt oder sie lässt es endlich einfach gut sein. die message ist ja nun zur genüge angekommen.

lg, lio


 

Ach stimmt

von:murmel1990

schon sooo lang her. das war ja noch bevor ich normal entbunden habe (asche auf mein haupt)... hihi


 

Ich hab mal ne frage an dich

von:becher91

weil ich schon länger eine vermutung hege. kann es sein das du ein mann bist??


 

Diese

von:kanygary

vermutung hatte ich auch schon. glaube auch fest daran.


 

Ich bin mir auch ziemlich sicher

von:becher91

und mit jeder antwort von ihr glaub ich noch mehr dran

wahrscheinlich so ein häßlicher alter fetter sack der nackte frauen nur aus pornoseiten wie xnxx kennt obwohl er sich wohl eher schwulen- oder transvestitenpornos ansieht und den ganzen tag nichts bessers zu tun hat als sich mit bier und fleckigen unterhemd seine plauze vollzustopfen und in gofem blöde sachen reinzuschreiben weil er sein leben hasst und hier das leben leben kann das er doch sogern hätte


 

@ liesl

von:annie0702

Ich glaub du warst noch nie schwanger und hast auch sonst keine Ahnung von dem Thema.

Gewichtszunahme in der Schwangerschaft.

Baby ungefähr 3.300 Gramm
Gebärmutter 1000 Gramm
Plazenta 600 Gramm
Brüste plus 400 Gramm
Blutvolumen plus 1600 Gramm


 

@ liesl

von:annie0702

Nein das war noch nicht alles...

Zusätzliche Flüssigkeit 2600 Gramm
Und 2500 Gramm Fett als Reserve fürs Stillen.

Und jetzt kannst du mal Kopfrechnen (wenn du das kannst, ansonsten alternativ den Onlinerechner nutzen ) was dabei rauskommt.
Außerdem gibt es neben extremem Wassereinlagerungen die manche haben auch noch andere Krankheiten die auftreten können. Um nur mal Schwangerschaftsdiabetis zu erwähnen.

Aber ich denke wir sollten dich jetzt alle hier mal ignorieren und wenn dir keiner mehr antwortet oder auf dich reagiert, dann verschwindest du hier auch (und nervst woanders weiter.)
Was mit Hunden klappt, müsste ja auch bei dir hinhauen.


 

Ich durfte mir von meiner ach so tollen schwiegermutter die selbt 3 kinder hat 2 tage nach der geburt anhören du bist aber dick geworden sry aber nach der schwangerschaft ist man echt empfindlich vorallem
War das ihr aller erster satz noch nicht
Mal herzlichen gluckwunsch sagte sie als erstes
Ne sie musste direkt den
Satz raushauen


 

Hallo

Wenn deine Schwägerin schon 45 ist, anscheinend keine Kinder hat und noch dazu alleine ist, würde ich den Spruch auf das zurückführen. Habe so was ähnliches auch nach der Geburt meines ersten Kindes erlebt. Da war's dann aber meine Tante! Das erste was der aufgefallen ist, waren meine Schwangerschaftsstreifen, die auch noch nach der Geburt da waren. Danach kam irgendwann das Kind.
Es gibt Menschen, die leben in ihrer eigenen Welt und gehen nur von sich aus. Ohne darüber nachzudenken was die anderen denken könnten oder wie sie fühlen...


 

Hallo

Hab auch so einen Spruch von meiner damals 15 jährigen auch schwangeren Cousine bekommen die meinte: Bist ja imme rnoch so fett!! Naja Gehirn reife mangelhaft! und dann hatte ich ne Freundin die kam ohne anmeldung mit ihrem 5 jährigen sohn ohne irgendetwas als ich gerade schlafen wollte!!

Lass dich net ärgern

LG Banny mit Emmi Louisa 7 1/2 Monate


 

:...

von:catheriiiine

Hallo liebe Skadiru...
ich warte nohnoch auf mein Wunder
Ich habe gerade deinen Beitrag gelesen.. Sieht das denn nach der Entbindung so schlimm und anders aus?

Viele Grüße


 

Meine schwester

hat mal ein praktikum als hebamme gemacht und bei einer geburt mit relativ grossem damriss da kam der arzt zum nähen die arme frau total fertig,dann meint ihr mann zum doc: "kann man die dann gleich bisschen enger nähen?" : pcbreak: hallo was geht denn mit dem


 

@annalee

von:beyata

Sag mal, gehts dir noch ganz gut??? Dein Einwurf ist ja wohl sowas von daneben!!!

Wenn ein Mann nach der Geburt seines Kindes DARAN denkt, soll er meiner Meinung nach am besten sofort wieder in seine Höhle verschwinden!

Echt interessant, wofür du so Verständnis hast


 

von:beyata

Also "Frau sein" heißt, nach der Geburt alles tun, damit man hinterher für den Mann auch noch schön eng ist, damit diesem auch noch "einer abgeht"??? Selbst wenn das bedeutet, dass sie sich dafür unters Messer legen muss? Ich bin echt schokiert darüber, wie mittelalterlich eure Ansichten sind.

Du schreibst, dass der Mann seine Frau hinterher ja auch noch attraktiv finden will und guten Sex haben möchte. Macht ihr eure Attraktivität an der Größe eurer Scheide fest??? Ganz ehlich, ich bin gerade im 8. Monat und ich muss sagen, so eine SS ist echt kein Spaziergang. Der Körper verändert sich und ich bin teilweise schon unglücklich genug über Dinge wie SS-Streifen usw. Wenn ich dann mein Kind nach 9 Monaten SS und Stunden der Geburt bekommen habe, ist ja wohl das LETZTE was ich hören will, "Na hoffentlich biste jetzt auch noch schön eng unten!" Ich würde eure Gesichter gern mal sehen, wenn euer Mann DAS in diesem Monent zu euch sagt. Als ob es nichts Wichtigeres gäbe...

Meine Beziehung ist auf jeden Fall auf anderem Niveau. Niemals würde mein Mann so einen Scheiß von sich geben! Mit jemandem der nicht wertschätzt was ich auf mich nehme, um unser geliebtes Kind auszutragen, würde ich kein Kind bekommen!

Wie gesagt, ich glaube einfach nicht, dass ihr tatsächlich so cool reagieren würdet, wie ihr hier behaubtet.


 

Also ich telefoniere grad mit meinem mann

von:kanygary

und selbst der sagt du bist ganz schön hohl. er hat nun schon zwei kinder und jedes mal fühlt sich die scheide der frau wieder so an wie vorher. er versteht nicht weshalb man sich aus so einem grund den bauch aufschneiden lässt. gott sei dank hab ich diesen mann.


 

von:murmel1990

Schließe mich allen deinen Aussagen zu dem Thema vollkommen an.


 

Was

von:becher91

sowas hat man früher gemacht??? aber des ist doch totaler quatsch des sieht ja nur direkt nach der geburtso aus des bildet sich doch alles zurück oh gott oh gott zum glück hat mein mann nicht so nen schaden


 

Ich kanns nicht mehr hören

von:lsp30

Liesl, musst du in jeder unterhaltung deinen wks feiern?? Ich hab vaginal entbunden und bei mir ist alles wie vorher! Wenn nicht sogar noch empfindsamer!
Und meine frauenärztin und hebammen haben mir auch nicht dauernd erzählt dass ich da unten zum scheunentor werde.

Ob man nach der schwangerschaft wieder attraktiv ist oder sich so fühlt hängt an weitaus mehr.
Auf jeden fall könnte der mann der sowas verlangt ("enger nähen") ja darüber nachdenken wie weit er gehen würde mit deinem besten stück. Vielleicht kann der arzt auch ein bischen schnippeln für mehr vergnügen
Da hört der spass sicher auf für ihn

Unmöglich dieser typ


 

Schöpfst du wieder aus deinem reichen Erafhrungsschatz was vaginale Geburten angeht???

von:murmel1990

Ich hatte eine vaginale Geburt und bin nach gerade mal 4M. nach der Geburt enger als zuvor und spüre meinen Mann noch intensiver. Er findet das auch.
Ich sag nur BeBo-Training, Püppi!
Du hohle Nuss, wieder deine Chance in einem Thread nur dummes Zeug von dir zu geben.
Es ist ja das Eine etwas zu vermuten und in Frage zu stellen und das Andere Sachen immer so rauszuposaunen, als ob man der Oberchecker ist.
Ich meine, du hattest nicht eine einzige normale Geburt, sondern immer die Schisserversion und willst wissen wie das ist??!!! Mein Gott, begreif doch mal, dass das absolut lächerlich ist.
Ich hetze doch auch nicht gegen den KS, von wegen der Bauch bleibt wabbelig, Uterus bildet sich langsamer zurück etc. Eben weil ich nicht o entbunden habe und daher nur Gerüchte bestärken kann. Und das wäre sehr dumm.
Aber das scheint dir egal zu sein, wie sinnlos deine Argumentationen jedes Mal wieder sind...


 

Stimmt

von:murmel1990

Es war damit auch wirklich Liesl gemeint. Und wenn man sie so reden hört immerzu in jedem Thread... Dann trifft es auf sie in jedem Fall zu...
Ich weiß auch nicht, warum sie es immer wieder Kund tut. Ich werde ihr wohl nie die Freude machen können, ihre Ängstlichkeit und ihr dummes Verhalten zu ignorieren oder zu legitimieren^^
Weiß nicht, wie ihr alle immer ruhig bleiben könnt, bei dem Quatsch den sie regelmäßig von sich gitb...

Also nochmal, sorry, damit war nicht gemeint, dass ein KS ein Spaziergang ist, ist immerhin eine OP und ich wöllte sie keinesfalls haben.


 

Jetzt muss ich

von:monpetitpois

auch mal kurz meinen Senf dazu geben
Ich habe mein erstes Kind auch ganz normal zur Welt gebracht und mir vorher nie Gedanken darüber gemacht, dass ich danach zu weit sein könnte oder irgendwie furchtbar reißen würde etc.

Mein Kleiner ist jetzt 11,5 Wochen alt und alles sieht wie vorher aus und ist auch wie vorher, fühlt sich wie vorher an. warum glauben so viele, man wäre danach "weit wie ein Tor"? Das ist so bescheuert. Das ist immerhin auch Muskelgewebe und mit Rückbildungsgymnastik wird es wieder straff. Auch bei einem KS muss man sich der Rückbildung widmen, denn nicht nur durch die Geburt, sondern durch das Gewicht von Kind, Fruchtwasser, Plazenta während der Schwangerschaft wird der Beckenboden stark beansprucht.

Und was das Optische betrifft:
Ich hatte einen Scheiden- und Labienriss. Meine Hebamme fragte mich ein paar Tage nach der Geburt, ob ich mir es schon angesehen habe. Aber zu dem Zeitpunkt wollte ich noch nicht, auch wegen dem Wochenfluss. Jedenfalls habe ich das dann nach einem Monat mal gemacht und von dem Labienriss sieht man - nachdem alle Nähte weg waren - gar nichts mehr. Ich war total überrascht, weil es einmal komplett durch gerissen war. Bei der Nachuntersuchung bei meiner FÄ sagte sie zu mir, dass man auch den Scheidenriss überhaupt nicht mehr sieht, wo der war.


 

Oh gott

von:becher91

liesl red nicht mit mir als hätt ich keine ahnung immerhin hab ich schon eine vaginale geburt hinter mir (im gegensatz zu dir) und weis ja wohl wie ich da unten ausseh und ich kann dir versichern es sieht so aus wie davor, fühlt sich so an wie davor und ist einfach so wie davor und ich habb mich vor der geburt ja auch darüber informiert was das so alles verändert fakt ist bei mir hat sich reingarnichts verändert ausser das ich jetz ein kind habe

aber ist ja auch egal hier gehts um was anderes deshalb werd ich dir auf folgende antworten nicht mehr schreiben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


 

von:ginanella1

Ich weiß nicht,wie oft du schon einen Dammriss hattest,aber ich kann dir versichern,irgentwann ist es genauso wie vorher,weder irgentwie ausgeleiert oder schlabbrig oder sonstwas,natürlich nicht direkt nach der Geburt.
Es wird immer so als Horrorszenario hingestellt,das ist es aber wirklich nich !!


 

@becher

von:ginanella1

haha..dich mein ich natürlich nicht,sondern deine vorrednerin...nicht verwechseln


 

@ginanella

von:becher91

hab ich mir fast gedacht


 

2stunden

Nach der geburt meiner tochter bekam mein schatz eine sms von seiner schwester darin stand nur : schick mir ein foto vonder mutter will wissen wie man nach einer geburt aussieht
Ich bin natürlich gleich sauer geworden und habe sie angerufen obs ihr noch gut geht oder ob das ein witz war aber es wa bitterer ernst


 

Ich habe kurz nach der Entbindung abends auf dem Krankenhausflur eine Frau gefragt, ob`s bei ihr langsam los geht.
Antwort: "Nee, ist seit gestern da."


Nunja - ich hatte einen KS.
Und wirklich nicht eine so enorme Plautze...


 

Komisch

von:lade2011

Da wo ich entbunden habe, eine Mutter trieft nie eine Schwangere, weil die Abteilung getrennt ist


« 
Weitere Antwortseiten: 123
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Wie gebären?
von:mabypaby
4
  Entbindung im ausland
von:21june
7
  Mein Engel ist da....
von:schmitti86
2
  Geburtsklinik in Dachau oder Fürstenfeldbruck?
von:missmamiii
3
  Geburtsbeginn!! wie habt ihr ihn bemerkt?!?
von:kathac
20
  Reißen bei der geburt
von:xxblubb20xx
31
  Heute noch keine Kindsbewegungen 40 +6SSW???
von:olala2701
6
  Spontangeburt?
von:majafinn
1
  Geburt einleiten
von:gummibaerchen44
2
  Angst vor entbindung
von:jennyhasi1994
21
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl