« 

Geleeartiger Ausfluss / Pfropf... was ist das??? ES???

 

Hallo an Alle,

bräuchte einen Rat, da ich übers Internet nichts brauchbares gefunden habe...

ich habe gestern bei meinem Toilettengang (sorry!) nach dem Abwischen (sorry für meine Ausdrucksweise, aber wie soll ichs sonst beschreiben!) im Toilettenpapier so einen geleeartigen Pfropf (sorry nochmal!) gehabt.
Das hatte ich noch NIE!!! Abends war meine Slipeinlage feucht (sorry!)... hatte ich gestern einen ES? was meint Ihr? (ich habe mir dann zur Sicherheit meinen Mann "geschnappt" )

heute habe ich keinen Ausfluss mehr... ich weiß nicht, was das zu bedeuten hat...

was Ihr noch wissen solltet: Ich nehme seit 2 Zyklen (bin jetzt im zweiten Zyklus) Mönchspfeffer, da mein Zyklus immer zu kurz war... nach dem ersten Zyklus lag er endlich bei 28 Tage!!! davor war er immer bei 25 Tagen...
Meine letzte Blutung war am 16.11., das heißt gestern war der 13. Tag (ES???)

Für Antworten oder Erfahrungsberichte wäre ich Euch sehr dankbar...

Viele Grüße, Sumsi31


Video: Nähschule mit Mirjam: Ein Lesezeichen ganz leicht selber machen

  • Nähschule mit Mirjam: Ein Lesezeichen ganz leicht selber machen
  • Nähschule mit Mirjam: Ein Halstuch fürs Baby selber nähen
  • Umfrage: Kind und Arbeit - funktioniert das?
 

@kimlena

von:sumsi31

genau! es war eine Geleekugel, so hats ausgesehen!!!

das wäre ja toll, wenn das klappt!!! versuchen es schon seit 9 Monaten... wir haben gestern auch geherzelt, weil ich auf Nummer Sicher gehen wollte, falls es doch ein ES ist...

da haben wir ja Einiges gemeinsam... das ist schön zu hören, dass man nicht "alleine" ist...
Wielange hast Du "geübt", bis Du schwanger wurdest? Besser gesagt: wielange hast Du Mönchspfeffer genommen, bist Du schwanger wurdest?

Alles Liebe und Gute zur Schwangerschaft , Sumsi31


 

So wie

du das beschreibst, deutet es sehr auf einen Eisprung hin! Ist zwar leider kein 100%iger Beweis dafür, da trotz Anzeichen von Zervixschleim der Eisprung ausbleiben kann! Will dich aber keinensfalls nun beunruhigen! Ich habe auch immer ganz viel dieses geleeartigen Ausfluss und durch Temperaturmessung auch zu 100% sicher, das ich einen Eisprung habe! Naja, dann drücke ich dir die Daumen, das es noch geschnaggelt hat bei euch!

Liebe Grüße
Franka85


 

Danke für...

von:sumsi31

... Deine schnelle Antwort!
bin mir halt ein bisschen unsicher gewesen, da ich SO einen Ausfluss noch NIE hatte... Danke Dir!

Ist eigentlich dieser geleeartige Ausfluss bei Dir auch nur an einem Tag, so wie es bei mir gestern war?
Ist das denn krankhaft, wenn der Eisprung ausbleibt? Oder kann das schon mal passieren, dass kein ES stattfindet... so alle paar Zyklen???

Ja, das hoffe ich auch, dass es geschnaggelt hat ... Danke fürs Daumen-drücken!

Liebe Grüße, Sumsi31


« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Jemand hier,der Mitte 2008 anfängt zu hibbeln?
von:nickia2
14
  Babys, wo bleibt ihr bald kugeln wir um die wette WETTEN?? Vol. 11
von:mikado138
134
  Schilddrüse Schwanger
von:claudinchenb
10
  Brauch dringend nen Rat!!!
von:nicky081983
3
 
von:quwapwurm
0
  "Hab da mal eine frage"
von:baby19895
1
  Erfahrungen mit PCO??
von:elisab79
1
  DIE HIBBELMIEZEN (93)
von:juelie
164
  Pille absetzen / Urlaub
von:kiesel81
3
  Ich wünsche mir so stark ein Baby!!
von:miri5582
3
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl