« 

Wirkungsvolle Diät!!!!

 

hey hab hier ne diät die ich selber auch ausprobiert habe:
also am vorabend eine kleine tasse buchweizen mit zwei tassen heißem wasser übergiessen und über nacht quellen lassen.
morgens hat man dann ne ordentliche menge buchweizen.den ganzen tag über nur diesen essen und dazu noch eine buttermilch.
wer schmacht nach süßem hat kann den buchweizen auch mit flüssigem süßstoff ergänzen...

diese diät reinigt super von innen,entwässert und man nimmt ziemlich viel ab...man sollte sie allerdings nicht länger als 14 tage lang machen..

Und jetzt noch ein persönliches anliegen:
also ich war vor ca. 4 jahren ziemlich übergewichtig und wog bei 1,73 rund 90 kilo,habe dann in einem jahr so um die 30 kg abgenommen,mein niedrigstes gewicht waren 58 kg.
nun habe ich in letzter zeit wegen stress usw. wieder zugenommen, wiege jetzt so ca. knapp 70 kg ( trau mich nciht auf die waage,ist also echt nur geschätzt
nun würde ich gerne so um die 10 kg abnehmen um mich wieder wohl in meiner haut zu fühlen..ich suche dafür leidensgenossen die hier im forum mit mir schreiben und zusammen mit mir abnehmen..wegen meiner langjährigen erfahrung mit diäten und dem ganzen kram( auch diverse nicht zu empfehlende mittelchen) kann ich auch ziemlich gute tipps geben

also los,lasst mich nicht im stich


Video: Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout

  • Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout
  • Video Diät-Tipp: Was darf ich vor und nach dem Sport essen?
  • Video Diät-Tipp: Nimmt man ab 30 wirklich schwerer ab?

 

Super

Denn ich habe echt schnell abgenommen. Das ganze war ohne Hungern, denn sonst hätte ich es nie geschafft. Ich liebe es zu essen. Ich habe mit diese Tabletten besorgt und damit in windeseile abgenommen. In nur 1 Monat war ich fast alles an Fett los und ich hatte über 10 Kilo Übergewicht. Du wirst nicht glauben wie einfach es ist, ich habe es auch nur probiert weil ich einen Freund getroffen habe, der früher einemal noch dicker war als ich. Das hat mich überzeugt.

Auch das Konzept ist eigentlich sehr klar, am Morgen nimmst du eine um deinen Stoffwechsel anzuheißen, am Mittag eine um Fett zu blocken und am Abend eine um den Körper davon abzuhalten zu viel gegessenes anzusetzen. Ich bin einfach nur froh es probiert zu haben, denn ansonsten wäre ich immer noch so.

Wenn bisher alles nicht geholfen hat, dann probiere es aus, es lohnt sich garantiert.


http://tiny.cc/fett-abnahme



 

Buchweizen 100% seit Jahren Wirkung nachgewiesen

Hallo
Ich Beschäftige seit langem mit Diäten !
angefangen von gesunden und von Markt genommene ... .
Aber hier geht es um Buchweizen !
Und ich kann deinen Bericht über Buchweizen Wirkung nur bestätigen !!
Vor allem beim entschlacken , entsäuern und natürlich auch abnähmen .
Ich esse Buchweizen schon seit ich Baby war als Grütze damals bekommen .
Es schmeckt mir wahnsinnig gut ! Nur natürlich nicht die deutsche wersion !
Weil in deutschen Geschäften verkauft sich nur voll abgearbeitete Körner ! Und der Geschmack ist wiederlich !!
Meine Empfehlung nur im russischen oder polnischen Geschäfte kaufen wenn sie es lange genießen wollen !!!!
Buchweizen sie können an Stadt alle Kohlenhydrate haltigen läbens Mitteln ersetzen .
Kartoffel , Reis, Nudeln !
Buchweizen enthalten keine Kohlenhydrate !
Daher kannst Essen so viel Mann will und wird kein Gram am überflüssigen fett zu nähmen !
Nich wie in Bericht oben nur eine Tasse am Tag verteilt !
So viel Mann will !!!
Und ein bitte
Erst koche ! Dan geniesen ! Nur so schmeckt es wirklich
Mein Lieblings Rezept
80gr Buchweizen
Im gesalzenen Wasser Ca. 15-20min kochen
Wenn es fertig ist Wasser abgießen .
Und mit Milch und Butter ,
Oder Speck und Zwiebeln geniesen !


 

Buchweizen Diät

Huhu,

Du ist schon bisschen her, aber ich hab noch ein paar Fragen.

Wieso darf man die Diät nicht länger als 14 Tage machen? Und wie viel hast du damit damals abgenommen?

Liebe grüße )


 

Diät

hallo! ich suche eine diät, die viel wirkung hat aber die man möglichst geheim anstellen kann!
denkst du, irgendwelche taletten ( dm ) können das abnehmen fördern?
wenn du interesse hast, zusammen abzunehmen : ich bin dabei!!
lg


 

Bin dabei

hey hey

also, würd auch gern abnehmen, bin 1, 68 und wiege 70 kilo. habe schon 8 kilo abgenommen, aber nun stockt es schon ne ganze weile.
wär toll wenn wir das alle gemeinsam schaffen.

gibts tipps von euch? wie macht ihr es?

lg


 

Hallo

Hi, ich bin die Puste und muss auch dringend abnehmen . Wiege bei 1,64m stolze 84 kilo ufff . Kann man das aushalten den ganzen Tag dieses "Zeug" zu essen? wie siehts mit Obst und Gemüse aus? Machst du Sport nebenbei? Was meinst du könnte man damit in ca.2 Monaten abnehmen? Ich muss unbedingt runter von meinen Kilos, ich hoffe ich darf mit dir kämpfen


 

Super,dass sich doch welche gefunden haben

von:crystal425

ja,wie gesagt mit süßstoff und ein bisschen magerjoghurt schmeckt da eigentlich ziemlich gut...

was ich jahrelang gemacht habe ist auf brot und süßigkeiten zu verzichten..ist so das allerschlimmste von den dickmachern wirklich...und als guten tipp gebe ich immer wieder alles was möglich ist mit süßstoff zu machen..also wenn man abends zb hunger auf süßes hat einfach ne tasse magerjoghurt(o,1 prozent fett) mit süßstoff und am besten noch zimt dazu,der hilft nämlich den hunger zu stillen...

also wenn du dich streng an die diät hälst dann kein obst und gemüse...aber ansonsten esse ich sehr viel obst und gemüse,vor allem das was viel wasser enthält und für den sommer kann man so nen shake aus früchten buttermilch oder joghurt und süßstoff im mixer zubereiten und so essen oder einfrieren..ist ein tolles zucker und fettfreies eis^^

ja ich mache viel sport,so um die 3 mal die woche spinning,geräte ,hot iron und ähnliches aber bei mir gehts kein bisschen runter mit dem gewicht...
ich könnt echt heulen mittlerweile..
hab schon daran gedacht mit ... zu bestellen aber hab schon mal was mit ephedrin ausprobiert und davon hab ich echt gar ncihts abgenommen ,leider...

naja wir können ja gerne icq oder msn nummern und e-mails austauschen..ich freu mich über jede moralische unterstützung...


 

ich auch

von:angelice38

Hallo,
ich müsste eigentlich auch, bei 1,60 Größe und 85 Kilo Kampfgewicht ... aber ich bekomme den berühmten Schweinehund nicht in Griff

Ich wog in Spitzenzeiten 100 Kilo, habe dann durch FDH und


 

Ich auch

von:milchmadel

Ich bin mit meinen 1.64 und 88 Kilo wirklich die schwerste von uns. Mein Problem ist allerding auch. Das ich SEHR große Brüste habe und deshalb ich garnich so rundlich wirklich
auf jeden Fall ich bin dabei. Abnehmen. Woher bekomm ich eigentlich dieses Buchweizen her????

Lg Milchmadel


« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Suche ein natürliches Schlankheitsmittel
von:bimbao12
10
  Abnehmen mir der 21 Tage Stoffwechselkur
von:superwomen91
5
  Neuanfang: Gemeinsam Pfunde verlieren! Start jederzeit!
von:19sonnenblume89
1
  10kg in 4 Wochen
von:mslola
3
  Über 50Kg abnehmen,(bis jetzt mit Erfolg)Mein selbst ersteller Diätplan-Fitness-Plan, ist der gut?
von:starkerwille
15
  Diät-Gruppe: Zusammen schaffen wir es!
von:gofit
2
  Wer startet am 13.4.2015 mit mir die yokebe 10 wochen diät?
von:danymause
2
  Abnehmen WhatsApp 15 - 20 kg verlieren. Alle sind willkommen
von:jacquelinea95
11
 
von:sabinesternchen7
0
 
von:fledermausii
0
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl