« 

Dellen am Po- wie bekomme ich die weider weg?

 

hallo,

also ich hab in meinem Urlaub diesjahr ganzschön viel süßes gegessen. Bin ein Mensch der vom essen nicht zunimmt. Jetzt scheinbar doch. Naja jedenfalls hab ich mich von 54kg bei 1,70m auf 56kg gesteigert. Eigentlich nicht viel war auch froh weil ich die ganze Zeit immer versucht habe zuzunehmen. Tja nur leider hab ich die 2 kg jetzt am Po. Also wenn ich die Pomuskeln anspanne, dann hab ich Dellen an am Po, so weiter unten. Kennt ihr das?? Wie bekomme ich das weg. Kann ich sie durch Bauch, Beine, Po training wegbekommen? Oder bekomm ich da nur nen größeren Arsch, wenn das Fett weg is und dann Muskeln dazukiommen, ich mein das gleicht sich doch dann aus oder? Dann hab ich immernoch nen großen Arsch auch wenn die Dellen weg sind!

Bitte schnell um Antwort

Danke euch übelst!!!


Video: Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille

  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille
  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Starke Bauchmuskeln gegen Rettungsringe!
  • Der Power-Milchreis: Die perfekte Mahlzeit nach einem Workout!

 

Cellulite

Mit Cremes, Massagen und Ernährungsumstellung kann man die Cellulite nur solange im Zaum halten, wie man diese Umstellungen auch praktiziert.

Kenn eine einfache und preiswerte Methode hier. Diese Methode kommt ohne Operation, Narben und Nebenwirkungen aus.
Sowas ist super und hat bei mir Cellulite dauerhaft beseitigt.

Infos findest du unter


http://0cn.de/keincellulite











d


 

Geeignetes Fitnessprogramm gegen Dellen am Po

Du hast Dellen am Po? Also wenn du möchtest, und das nur falls du meinen Rat annehmen möchtest, dann empfehle ich dir ein Fitnessprogramm gegen Cellulite und Dellen am Po. Dazu gibt es auch ein Informatives Video welches du dir gerne ansehen kannst. Um dir das Video anzusehen klicke einfach auf den Link->http://tinyurl.com/j376cmu


 

Empfehlung

Hallo meloncello,

Ich hab eine Seite die verschiedene Diät Kurse oder Ernährungspläne von verschiedenen Anbieter hat. Die Seite namens http://cibaspot.de ist zwar eine neure Seite aber wirkt seriös für mich und ich kann sie herzlich weiter empfehlen, da du dir da geeignetes Fitness oder Diät Programm raussuchen kannst .

MfG
Amelie


 

Ernährung

Hey! Also ich bekomme das auch jedes Mal, sobald ich mich eine Zeit lang ungesund ernähre..damit meine ich, ziemlich fettreiche, zuckerhaltige Ernährung wie Fast food, auch alles was industriellen Zucker enthält...ich würde mal probieren, auf die Ernährung zu achten und möglichst alles frisch gekocht und naturell zu essen, wo du auch weißt, welche Inhaltsstoffe enthalten sind. Wenn du vorher nicht dazu geneigt hast, Dellen zu haben, dann wird sich das denke ich wieder legen.


 

von:jessic83

sehe ich auch so. Habe mein Zucker auch durch andere Süssungsstoffe ersetzt. War am Anfang etwas ungewohnt da es schon anders schmeckt aber mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt. Man soll ja auch auf Kaffe verzichten aber das schaffe ich noch nicht deswegen trage ich täglich für ein paar Stunden die bellex Panty gegen die Cellulite


 

Hallöchen

von:30dalina

durch was hast du den Zucker ersetzt? Süßstoff und Stevia kommt für mich nicht in frage


 

Warum

von:sunnygirl108

Stevia nicht ist nicht schädlich, was man von Süßstoff nicht sagen kann. Also ich süße viel mit Stevia, trinke jetzt auch die Cola damit und ich finde man schmeckt kein Unterschied zu der anderen.


 

Cremes

Mit Cremes, Massagen und Ernährungsumstellung kann man die Cellulite nur solange im Zaum halten, wie man diese Umstellungen auch praktiziert.

Kenn eine einfache und preiswerte Methode hier. Diese Methode kommt ohne Operation, Narben und Nebenwirkungen aus.
Sowas ist super und hat bei mir Cellulite dauerhaft beseitigt.

Infos findest du unter


http://0cn.de/keincellulite


 

Dellen am Po und die Entgegenwirkung dafür durch persönliche Erfahrung

Hallo,

deine Dellen am Po sind ganz klar ein Fall von Cellulitis und können wie folgt beseitigt werden.
Meine eigene Erfahrung habe ich mit sehr hochqualitativen vitalstoffen gemacht von einer ganz besonderen Firma die mittlerweile weltweit an der Führung steht mit ihren selbst hergestellten vitalstoffen

Also wenn du deinen Po wieder ohne Dellen sehen möchtest, melde dich einfach bei mir und ich helfe dir dabei gerne weiter

Gruß
Tobias


 

Hallo

ich mach einfach Sport überwiegend Beine und Po, dann versuche ich auf Nahrungsmittel und Getränke die Cellulite guten Nährboden bieten zu meiden. Dann nehme ich noch das Anti-Cellulite Gel von bodyvita und trinke viel Wasser. Langsam wird es auch wieder mit der Figur und den Beinen, ich bin ganz zuversichtlich das die Beine bis zum Sommer wieder aktzeptabel aussehen werden,
wenn es so weiter geht


 

Kann mich nur anschließen

von:momelisa

Sport und vermehrt Beine und Po zu trainieren. Ich finde sonst noch das Öl von Weleda ganz gut, ist aber etwas teurer.


 

hi

von:30dalina

das ist oft so das die Crems, Öls, Hosen und was es noch so alles gibt etwas teurer sind. Irgend wer muss ja an dem ganzen Verdienen Aber solange die Produkte auch was bringen. Besser kaufe ich mir eine gute Creme und da habe ich auch was von als wenn man z.B Raucht viel geld ausgiebt für nichts und wieder nichts!!!


 

von:kata77kata

ist doch mit allen Dingen so...
Solange es wenigstens was bringt, nimmt man auch die Kosten in Kauf


 

Hi

von:aronor

ich bin auch fleißig am cremen ich nehme aber noch die Hose dazu. Ich meine das es so noch besser funktioniert.


 

Wie oft

von:sunnygirl108

trägst du die Bellex Hose am Tag?


 

Man sollte

von:diewiese

die Hose schon 7 Std tragen man kann auch damit schlafen gehen. Kleiner Tipp: Anti Cellulite Gel drauf, dann Frischhaltefolie drüber und dann die Hose an ab ins Bett. Das regt super die Durchblutung an, man tut nicht nur was für die Cellulite, der Umfang wird auch weniger. Man muss es nicht jede Nacht machen, sonst hat der Mann ja nichts mehr von einem


 

Das glaube

von:hilde160

ich dir da schwitzt du bestimmt sehr drunter. Also das mit der Folie habe ich noch nicht ausprobiert, werde ich morgen mal ausprobieren. Die Hose habe ich auch da bin ich schon super mit zufrieden. Werde mich die Tage melden ob es bei mir auch was bringt. Schönen Abend !!


 

Folie

von:kata77kata

muss man wirklich habe könne ist nicht ohne sag ich euch Aber es hilft und das ist doch was am Ende zählt


 

Wieder toll

Mit Cremes, Massagen und Ernährungsumstellung kann man die Cellulite nur solange im Zaum halten, wie man diese Umstellungen auch praktiziert.

Kenn eine einfache und preiswerte Methode hier. Diese Methode kommt ohne Operation, Narben und Nebenwirkungen aus.
Sowas ist super und hat bei mir Cellulite dauerhaft beseitigt.

Infos findest du unter


http://0cn.de/keincellulite


 

Hey

von:sunnygirl108

berichte doch mal wie sehen deine Schenkel aus, ist es noch besser geworden?


 

Bellex Panty???

von:hilde160

Ist das auch eine Creme?


 

Hi,

von:30dalina

nein es ist keine Creme sonder eine Hose die extra für Cellulite entwickelt worden ist. Mann sollte die mindestens 8 Std am Tag tragen um ein gutes Ergebnis zu haben und auch regelmäßig. Das gute ist das es nach ner weile das Hautbild deutliche verbessert und wenn man dazu noch Sport macht und sich gesund ernährt hilft es noch zusätzlich.


 

Was viele vergessen

von:aronor

ist das schlechte Ernährung die Cellulite auch fördert also Mädels nicht nur Cremen sondern auch gesund essen und vorallem trinken trinken trinken auch sehr wichtig!


 

Die Frage

von:lina66633

ist bleibt die auch weg? Das hört sich so einfach an schreib doch mal wie lange du dafür gebraucht hast?


 

Hi

von:30dalina

weiß jetzt nicht an wen deine Frage war aber mit Sport und der Hose ist meine Cellulite besser geworden. Ich trage Sie auch fleißig täglich ob sie ganz weg geht, keine Ahnung aber ich denke man wird nie aufhören mit der Pflege den sobald man aufhört kommt diese wieder oder wird schlimmer. So wie mit Falten usw.


 

Habe

von:lilalu52

jetzt schon öfter gelesen das man sich eincremen soll und dann Frischhaltefolie drauf machen soll. Hast du das mal ausprobiert? Wenn ja bringt das wirklich was?


 

Warum nicht

von:hilde160

das machen auch viele wenn sie die Schenkel schmaler haben wollen. Durch die Folie kann die Creme bestimmt besser einziehen und schneller wirken.


 

Probier

mal Wechselduschen gegen Cellulite ich massier meine Stellen vorher mit ein Bodypeeling ein. Dann ab unter die Dusche wenn ich damit fertig bin ist meine Hut schon schön glatt und weich. Danach mach ich das Anit Cellulite Gel von bodyvita drauf. Keine Frage: Bewegung ist auch wichtig, wenn es darum geht, den lästigen Dellen entgegenzutreten. Das heißt jedoch nicht, dass du fünf mal die Woche im Fitness-Studio schwitzen muss. Regelmäßige Spaziergänge, und die ein oder andere Tour mit dem Fahrrad lassen sich prima in den Alltag integrieren und unterstützen dich auf dem Weg zu einer glatteren Haut.


 

Spaziergänge

von:sunnygirl108

glaube ich nicht das es hilft Fahrrad fahren da schon ehr. Da straffst du gut dein Hintern und Beine.


 

Du glaubst

von:celina4561

gar nicht wenn man jeden tag spazieren geht was das aus macht.


 

Das stimmt

von:kessyli

man soll ja auch nicht schleichen beim laufen, man kann ja auch mal etwas strammer gehen.


 

Wechselduschen

von:lilalu52

wie meinst du das?


 

Kalt und Warm

von:kessyli

im Wechsel duschen. Habe heute ein Massierhandschuh geschenkt bekommen kann ich nur weiter empfehlen.


 

Sport ist immer gut

um einen kleinen Hintern zu bekommen, rate ich dir dann aber eher dazu joggen zu gehen oder zu schwimmen, denn Krafttraining wird ihn wohl kaum kleiner machen, Dellen sollten bei beidem wieder verschwinden, ich habe meine Dellen damals auch mit Sport in den Griff bekommen und den letzten rest, der durch Sport nicht verschwinden wollte, ist dann dank des Cellulite Gels von Body-Vita weg gegangen. Problem angehen und beseitigen und gut is


 

Ist die

von:kessyli

bei dir komplett weg gegangen?


 

S

von:ikunw

aha, sehr interessant.
ich hab nen feuerzeug hingehalten und nen wurz abgelassen...

irgendwelche dellen am arsch. hm...

weiß zwar nicht was das ist. aber vielleicht mal wechselduschen. kniebeugen, die strafen den arsch übelst und lassen ihn zum positiven wachsen... aber das ist dann auch nur mit gewichten
ansonsten so die allgemeinen frauen tipps die ich zum glück nicht weiß...


« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Abnehm twin gesucht für whats app
von:weintraubee
14
  Crosstrainer bzw Heimtrainer? Kann man damit abnehmen?
von:cocoo93
1
  Hilfe! Ich möchte endlich abnehmen und wieder lachen können!
von:msblack1903
13
 
von:yellowboxfish
0
  Entwässerugs / entschlankungstableten?
von:flawfless
9
 
von:zoeeeyyyyy
0
 
von:lololo1210
0
 
von:mynextsummer
0
 
von:bellywuest
0
  Wie nehmt ihr ab?
von:tatjana12345
30
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl