•  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Liebe-Forum
 
« 

Ich mag kein sex

 


Hi

genau das isses ich mag kein sex

es tut weh und macht kein spaß

meine ehe ist auch zu ende gegangen wegem mangelndem sex ( hab einfach keine lust)

und ich find es nicht schlimm ohne sex , brauch das einfach nicht

aber hätte gerne irgendwann mal wieder eine beziehung

nur wer nimmt eine frau die kein sex mag ???

werd ich jetzt mein leben lang ohne partner bleiben ???


Video: Nachgefragt: Blasenentzündung durch Sex?

  • Nachgefragt: Blasenentzündung durch Sex?
  • Nachgefragt: Wie funktioniert eigentlich lesbischer Sex?
  • Nachgefragt: Kann eine Frau zu eng für Sex sein?
 

Hmm..

falscher partner


ich weiß nicht . daa fällt mir ein das mein erstes mal ganz ok war und das 2-4 . auch danach

war die lust weg und irgendwie war es dann auch kein schönes gefühl mehr sondern ein über sich ergehen lassen !

wir hatte dann auch die idee einmal im momant ein festen termin zu machen

aber das konnte er dann nciht weil er den anspruch hatte die partnerin muss auch lust dabei haben

naja ich wurde dann irgendwie schwanger und danach lief garnichtsmehr und unsere tochter wird jetzt 3 !

evt. probier ich es echt noch mal mit nem anderen um wirklich sicher zu sein ob ich es bin oder doch der flasche partner

aber jetzt hab ich keine lust und keine zeit !

nochmal danke für die vielen antworten

links und pns

immer ein besseres gefühl zu wissen das es anderen auch so geht

Liebe grüße

 

Es war nicht hart,

von:doriane1609

es war nur sinnfrei.
Nun ist es gnauso so sinnfrei, aber zumindest lustig...

BTW: ich weiß auch nicht, wie es mit der Löschung von Beiträgen vor sich geht.

 

Bin ich eine Katze ???

von:doriane1609


Eine Miezekatze.

 

Mal ein Tip

Bevor du deine Sexualität ganz abschreibst versuch es nochmal mit einem anderen Partner.
Wenn du schreibst es ist schmerzhaft und es macht keinen Spaß, dann hast du vielleicht auch nur einen ungeschickten Partner.
Und wenn du dann noch schreibst, dass du verheiratet warst, hattest du wahrscheinlich noch nicht so viele verschiedene Partner.
Vielleicht hat deiner einfach nicht zu dir gepasst.
Und wenn es dann weh tut und keinen Spaß macht, dann ist es doch ganz klar, dass man es nicht wieder braucht.

 

Hay

ich würde sagen du hattest den falschen partner gehabt, du brauchst einen mann der verständnis und gedult hat und zeit nimmt für dich.

 

von:doriane1609

WAs hast Du denn ???

 

von:doriane1609

Dich meinte ich auch nicht !!!!
Ich meinte DEN auch. Der mit sich selbst eingeschappt war und sich über etwas lustig machte, das ich nicht verstanden habe.
Da war von ihm noch ein Beitrag unter Dir ! Darum fragte ich ihn was es denn hat .

 

Dein künftiger

kann sich ja den sex woanders holen

 

Auf die Idee

von:doriane1609

ist sie ja schon selbst gekommen !

 

Ja...

von:doriane1609

Es gibt Menschen, die keinen Sex mit Partner des anderen Geschlechts mögen, obwohl sie sie als Mensch mögen, sie sind dann homo.
Andere, die Mögen keinen Sex mit Menschen des gleichen Geschlechts, nur mit Menschen der anderen, die sind hetero.
Und noch andere, sie mögen mit beidem keinen Sex. Obwohl sie die Menschen seht gerne haben.
Sie nennt man asexuel...

Es gibt ja Menschen mit einem unterschiedlichen Sexbedürfnis, vielee brauchen viel bis sehr viel un sind bereit, dafür viel Zeit in Anspruch zu nehmen, andere können gut darauf verzichten und tun meistens lieber etwas anderes in ihrer freien Zeit und noch andere haben gar kein Interesse daran.
Und falls sie es probieren empfinden es nie als sehr angenehm und verzichten lieber ganz darauf, weil sie sich besser ohne fühlen.

 

In der Kategorie normal ...

von:doriane1609

Vermutlich hat sie nach Feierabend kein Bedürfnis nach noch mehr Sex.

 

Doch, warum ?

von:doriane1609

Lesben sind doch homo !

 

Danke

für die vielen antworten

hab mich jetzt nen bissel über asexualität schlau gemacht

ich denk das trifft ganz gut zu !

werd mal schauen was ich mit der erkentnis anfange aber immerhin aufmuntern das es noch andere menschen gibt dennen es so geht

Gute Nacht

 

Die Frage, ...

.... die sich mir stellt:

Willst du dein Leben lang von SEX in Ruhe gelassen werden, nicht mehr damit konfrontiert werden, nichts mehr von Sex hören, am besten vergessen, das irgendjemand überhaupt sowas hat - stehst also zu diesem Gefühl positiv ?

... ODER
hättest du gerne wieder - mit einem passenden Partner - langfristig sexuelle Gefühle ... willst also, dass sich das ändert - nur eben im Moment verbindest du damit nichts Angenehmes?

Im 1. Fall bist du asexuell - und musst eben jemanden finden, der ebenso empfindet.

im 2. Fall hast du (vielleicht durch negative Erlebnisse) derzeit eine Abneigung gegen Sex und sexuelle Partnerschaft ... aber es kann sich mit dem richtigen verständnisvollen Menschen wieder geben.

Überleg dir das selbst mal ...

 

Hmm schwer

von:indikator


wie beschreib ich das jetzt *denk denk*

also

wenn sex so toll währe wie viele es beschreiben wärs schön *g* und ich beneide alle die so positive gefühle dabei haben und sich so gehen lassen können

da ich selbst aber oft garkein bedürfnis danach verspüren und wenn ich es doch mal zugelassen hatte wars ehr schwerzhaft und alles andere aber nicht schön

währ mir sone insel wo es sowas wie sex garnicht gibt sehr lieb

aber die gibt es nicht und das thema sex kommt sehr oft zur sprache und meistens im positiven
nur kann ich da leider nicht mitreden und wenn man sich doch mal äußert wird man angeschaut wie ein ufo !!

wie 3 jahre kein sex und nur 20 mal im leben



ich hoffe das war verständlich

 

Ich ...

von:stinknormal

.... glaube nicht, dass das völlig asexuell ist ... nur fehlen eben die positiven ... und dominieren leider die negativen Erlebnisse.

Vielleicht kommt ja einmal der richtige Partner .... mit dem es dann gaaaaaaaaanz schön ist .... es ist zu wünschen!

 

Hier war letztens ein Mann...

... der über seinen kleinen Penis klagte und der eine Frau gesucht hat der Sex nicht wichtig ist

 

Kenne das problem

die mutter von ner freundin von mir hat dasselbe problem, und ihre ehe ist deshalb richtig mies, sie schafft aber den sprung nicht. und ihr mann hat da scheinbar kein verständns für, was ds ganze nicht leichter macht.
ich denke, da hilft nur gezielt gleichgesinnte asexuelle mner zu suchen. wenn an sich dazu zwingt dann hat man's ja auch mit sich sebst nicht leicht.

 

Es gibt doch

von:doriane1609

viele asexuelle Männer, sowie Frauen auch.

Es gibt sogar Foren für den Austausch... denn es steht einem draußen ja nicht auf der Nase geschrieben...
Bestimmt kann man sich in solchen Foren kennenlernen und auch mal näher kommen, ich kann mir vorstellen, dass es dort auch Partnerbörsen gibt, und man wird nicht enttäuscht oder übervorsichtig, sollte eine Beziehung entstehen.

Wieso Masochist, wenn einer keine Lust darauf hat wäre er eher ein Masochist, wenn er es trotzdem tut, oder ???

 

von:doriane1609

Heyyyyyy.... !!!!!???
Was schimpfst Du jetzt mit mir ?????
Hab doch gar nichts getan...

« 
Weitere Antwortseiten: 12
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Ist er sexsüchtig oder bin ich prüde?
von:krumelmonsta
21
  Junges Pärchen - FKK und zusehen lassen
von:molligespaar678
3
  Sex im Wasser
von:sunburst26
4
 
von:lalala616
0
  Feste Beziehung und doch fast kein Sex??
von:dresdner0815
14
  Mann am Telefon erregen.
von:erbeertee
15
 
von:onlythetruth1986
0
  Vielleicht könnt ihr uns helfen
von:fisch2010
3
  Feinstrümpfe und Masturbation..
von:claudinchen661
2
  Brauch was Warmes im Bauch
von:3onelove
1
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -