•  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Liebe-Forum
 
« 

Dicke eier, wieso????

 

also kurze bescheidene frage an alle wissenden:

wieso haben männer mal pralle eier, mal schlaffe eier?
also unabhängig wie oft wir sex haben und das is eigentlich täglich, hat mein hasi meist ziemlich dicke eier. letzte woche waren wir in österreich und das die meiste zeit in gletschernähe, also ziemlich weit oben und da wars lustigerweise noch intensiver bzw öfter...

kann mich ma bitte jmd aufklären...thx.


Video: Nachgefragt: Frauen, die "leicht zu haben" sind?

  • Nachgefragt: Frauen, die "leicht zu haben" sind?
  • Nachgefragt: Partnersuche nach Sternzeichen?
  • Nachgefragt: Wie lange sollte man Jungfrau bleiben?
 

Genau die selbe Frage könnte man stellen wieso manche Frauen dicke Schamlippen haben und manche haben einen langen Kitzler...

Jeder Mann hat andere Hoden. Einer schrumplige die bis zu den Knien hängen, manche haben richtig Pralle große, der andre eher klein. Bei Wärme hängen die Eier mehr vom Körper weg, bei Kälte ziehen sie sich mehr zum Körper hin. So wird versucht die beste Temperatur für die Spermien zu halten.

Wenn sich der Sack nach oben zieht wenn ihm kalt ist sieht er vielleicht auch praller aus als wenn er mehr runter hängt bei Normaltemperatur.


 

Kommt auf die temperatur an

wenns den eiern egal wäre mit der zu warmen temperaturen im körper würden sie innen sitzen und wir hätten nur ein schwanz in der hose, aber den ist es zu warm und wenn sie mehr hängen als sonst dann wollen sie sich abkühlen und wenn der hoden hart und eng am körper hängt dann brauchen sie mehr wärme, is jetzt kein quatsch hab ich mal im tv gesehen

gruß ich


 

Keine Erklärung!

Hallo "asanhada"!

Ich als Kerl kenne das.

Meine Meinung: keine Erklärung!

Das ist nun mal so!
Natürlich werden an kalter Luft und im Eiskalten Wasser die Dinger zusammenschrumpeln und im heißen Wasser (Wanne/Whirlpool) besonders locker - und größer Wirkend!

Aber ansonsten kann ich nichts über Einflussfaktoren sagen, ich kenne das und mehr nicht.


Ist genauso mit der Ejakulatsmenge - die ist auch mal mehr oder mal weniger Reichhaltig - Auf jeden fall kann ich da nicht immer Parallelen zur eigenen geilheit, Zeitraum, wann ich zuletzt gekommen bin und zur Lockerheit/ Festigkeit meines Sack's erkennen.


Gruß,
Stephan


 

Nee

von:asanhada

nich österreich, sondern die höhe der berge, wir waren ja meist aufm gletscher unterwegs


 

Soso

von:asanhada

das hab ich mir schon fast gedacht, 3300m war ca. das höchste (hui )
aba eigentlich bezog sich meine frage aus grundsätzliche mitm prall bzw. schlaffsein also unabhängig von der höhe


« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Was soll ich davon halten???
von:lilian659
3
 
von:muenchner21
0
  Groß und dick
von:leksi1
5
  Selbstbefriedigung mal anders???
von:caozzschneckee
2
  Wenn die Kleinen...
von:dabbelklick
3
  Suche Frauen für erotische Treffen!
von:axel577
3
  passen in einen einzigen dominostein 96 kalorien
von:cherrypie00
23
  Geht es um Leistungssex...
von:realwebhamster
8
  Sex nach 20sek fertig... brauche euren rat!!!
von:melanie160689
30
  Was denkt ihr, ...
von:dabbelklick
7
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -