Anmelden
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Liebe-Forum
 
« 

Menstruation verschieben ohne Pille?

 

Hallo zusammen,

hoffentlich kann mir von euch jemand helfen. Ich muss unbedingt wg. einem dringendem Anlass meine Menstruation verschieben, möchte aber die Pille nicht nehmen. Geht das auch mit anderen Mitteln? Bitte helft mir! Für die Pille nehmen ist es eh zu spät. Danke!
D.


Video: Nachgefragt: Welche Nebenwirkungen hat die Pille?

  • Nachgefragt: Welche Nebenwirkungen hat die Pille?
  • Nachgefragt: Welche Verhütung ist die sicherste?
  • Die Top 10 Kamasutra-Stellungen nach einer wilden Partynacht
 

Klar geht das.

Frage deinen Frauenarzt mal nach den Tabletten Prosiston oder Promiston. Ich nehme die Prosiston, da muß ich nur 1 Tablette am Tag nehmen. Kosten ca.15 Euro und sind 20 Tabletten drin. Klappt bestens.
Gruß.

 

Zwischenblutung stoppen

von:zoe17

Hi,

ich habe seit 1 Woche Zwischenbluten, kann ich das mit Hilfe von Prosiston abstellen?
Muss man bei Einnahme von Prosiston die Pille absetzen oder weiter einnehmen?
Brauch schnell Hilfe

Danke Euch

 

Klar geht das!!!!

Hallo Duden1,

nun ist es wahrscheinlich schon zu spät um deine Periode zu verschieben für deinen dringenden "Anlass".

Ich verstehe auch nicht warum du solche unqualifizierten Antworten bekommen hast. Denn es geht auch ohne Pille.
Frage deinen Frauenarzt am besten das nächstemal ... und dann kannst du immer noch hier Fragen stellen, denn der kann dir am besten helfen.

Also, ich habe nun schon 2x dieses Jahr die Menstruation verschoben durch eine Hormonspritze. Ist ganz einfach und schnell vom Arzt verabreicht und diese Spritze kostet ca. 14 Euro. (das war es mir wert *g*)

Mann sollte sie aber mindestens so 4 -5 Tage vor der eigentlichen Periode gespritz bekommen.
Die Tage kommen dann ca. 1 Woche später als normal......
Ich hoffe dir etwas geholfen zu haben.

Gruß von
Itsmylive

 

Nebenwirkungen?

von:cybergirl35

Hi,
bin gerade auf diese Thema gestoßen.
Wenn ich das richtig lese, 4-5 Tage vor einsetzen der Regel spritzen lassen?
Gibt es Nebenwirkungen bzw. hast Du welche bemerkt?

 

Hormonspritze zur Verschiebung der Periode

von:antiquaa

Hat schon mal jemand stärkere Nebenwirkungen nach dieser Spritze gehabt? Offenbar gerät da der ganze Zyklus aus dem Rhythmus. Habe Estradiol und Progesteron-Depot bekommen. Das hat auch gewirkt - aber die Nachwirkungen sind nicht zu empfehlen.

 

Geht nicht.....

... Gesetze der Natur kann man nicht beeinflussen..........

 

Hi,

nein, das geht, soweit ich weiss, nicht.
Sorry.

gruss,
parfum

« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Selbstbefriedigung macht mir keinen spaß
von:suessemaus2
2
  Impotenz durch rastlose lebensart=??
von:moejoe
3
  "Geschlossenes" Jungfernhäutchen(Hymen) - Fragen an dich Frau !BITTE SEHR!
von:blumfeld
8
  Er ist nicht gekommen???
von:latino1980
6
  Latexfreie Kondome
von:Sithi
2
  Wechsel des intimpiercings
von:yinyang19
4
  Eindring-Problem
von:kate881
12
  Frauen gefragt!!!
von:tieger2
14
  "@Webmaster - Thread "Wie bestrafe ich meine Kinder" im Familienforum "Kinder und Erziehung"
von:almond
1
  Kein Sex vor der Ehe
von:09121
9
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -