•  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Liebe-Forum
 
« 

Spritzen bei Frauen

 

Hallo,

hehe ich hab ma ne Frage...
In manchen Pornos kann man ja sehen, wie die Frauen immer spritzen.
Können das auch normale Menschen oder nur Pornostars?!
Nehmen die dafür irgendwelche Drogen, oder ist das angeboren, dass man sowas kann?
Oder muss mand a was trainiren, damit man spritzen kann?!

Danke schon mal im Voraus für eure Antworten!
Es ist ne ernste Frage, also bitte auch ernste Antworten!

Lieben Gruß Quardati


Video: Nachgefragt: Orgasmus-Probleme

  • Nachgefragt: Orgasmus-Probleme
  • Die Top 10 Stellungen für den Orgasmus der Frau
  • Nachgefragt: Ist es okay, einen Orgasmus vorzutäuschen?
 

Hihi..

sind Pornostars denn keine normalen Menschen...Superhelden sozusagen?


 

Spritzen bei Frauen

Als mich mein Freund letztens geleckt hat war ich auch so in Fahrt das ich beim Orgasmus gespritzt hab! Kann sein das das daher kam das wir davor ein paar Tage keinen Sex hatten! Er fands total geil!


 

Das ist bei Mira und mir auch so:

von:bianca2406

jedesmal wenn ich das sternenmädchen lecke, spritzt sie ab.


 

juhu!

ich habe gelegentlich einen "nassen Orgasmus", aber abspritzen wie in diesem Porno tu/kann ich nicht. Nach dem ich mir die anderen Beiträge zu deiner Diskussion durchgelesen habe, kann ich ja richtig stolz auf meinen "nassen Orgasmus" sein! Dachte früher selbst dass das normal ist. Doch nachdem ich mit ein paar Freundinen über dieses Thema gesprochen habe, habe ich bemerkt dass meine Orgasmen etwas "Besonderes" sein müssen weil diese Orgasmen niemand außer mir kannte!

Lg Erdbeere


 

Also ich habe letztens ein

video gesehen, das war ein privatvideo & bestimmt nicht getürkt. da hat die frau so dermaßen abgespritzt das würde man gar nicht glauben wenn es nicht gefilmt worden wäre.
die frau wurde befriedigt und war danach so dermaßen erregt, dass sie die hände die sie befriedigt hatte weggestoßen hat, da ihr danach jeder nur körperliche kontakt(egal wo)anscheinend zu heftig war. die hat förmlich am ganzen leib gezittert (fast so wie ein schockzustand, was es meines erachtens fast war), wahnsinn.

aber ich kann's immer noch nicht glauben so wie die gekommen ist. ne menge, als hätte sie uriniert. aber das war es definitiv nicht, denn so ein ab-spritzen kann man beim urinieren einfach nicht nachmachen. es war so stoßweise & so stark, das geht einfach nicht beim urinieren. aber die menge und wie oft die strahlmäßig (wie bei einem euter bei einer milchkuh) abgespritzt hat war schon brutal...

sonst habe ich bis dato nur von einer frau das erfahren die etwas, unter gewissen umständen, abspritzen konnte (sie ist eher ausgelaufen).

habe dagegen aber in einem mediziner buch gelesen, dass der sogenannte "nassen orgasmus" bei frauen nicht nur ein grücht sei sondern auch medizinisch bestätigt ist. er aber anatomisch, wie klitoris-, vagina-größe, bzw. vaginalorgasmus oder klitoralorgasmus, schnelles oder kaum feucht werden einer frau etc. von einigen umständen abhängig sei & nicht jede frau ihn hätte.
dies würde in etw nur 1/4 der frauen können, wobei es, von diesem viertel, nur ganz wenigen wirklich bewußt wäre. der rest würde dies eher auf eine erhöten feuchtigkeit nach einem orgasmus (oder akt) zurückführen & wäre dessen nicht bewußt.
und dann gibt es bestimmt von den wenigen auch welche die so richtig viel abspritzen. wahrscheinlich ist deren anzahl genau so häufig wie es männer hat, die ein 30cm penis vorweisen können. also eher sehr selten.
ottonormalfrau wird wohl eher nur feucht oder nass, sonst gibt es wohl auch einen nicht zu unterschätzenden anteil von frauen die fast garnicht feucht werden & gleitcrem brauchen und dann gibt es so sicherlich auch einen ganz geringen anteil frauen die einen nassen orgassmus aufeisen können.
und davon gibt es sicherlich dann auch welche die richtig viel abspritzen können. das ist aber dann schon wirklich eine eher seltenheit. (so wie 30cm & mehr penisse)


 

Drei Finger breit

unter dem Bauchnabel, da ist so eine Stelle, auf die du kurz drücken musst. Dann spritzt es bei der Süßen.


 

Es gibt

den sogenannten "nassen orgasmus" bei frauen, über den sind ansonsten aber wohl mehr gerüchte als medizinisch bestätigte tatsachen im umlauf.

also.

- in den pornos ist diese weibliche ejakulation natürlich nachgemacht - schon allein, weil sie in der realität nicht auf kommando kommt -, hat aber ein reales vorbild.

- in der realität sollen angeblich 10% der frauen schon mal einen "nassen orgasmus" erlebt haben - ob die anderen das aus organischen gründen gar nicht können, oder ob sie nur noch nicht die "gelegenheit" dazu hatten, ist unklar.

- die flüssigkeit, die austritt, kommt nach manchen aussagen aus drüsen in der scheide, nach anderen aussagen aus der harnröhre (ist aber trotzdem kein urin). sie soll der normalen scheidenflüssigkeit ähneln.

- nicht alle frauen spritzen dabei richtig, manche laufen einfach so über. auch die menge der flüssigkeit variiert je nach frau und situation, von ein paar tropfen bis zu mehr als einer tasse voll.

- trainieren kann man das nicht unmittelbar, es passiert (zumindest beim ersten mal) spontan. drogen bringen auch nix. es hat eher was mit intensivem sich-gehen-lassen zu tun.

lg
cefeu


« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Rasieren...
von:staffimausi
5
  Wie verwöhnt ihr....
von:80aphrodite
8
  17 und darf nicht beim freund übernachten
von:schnuggi7
3
  Kein Sex mehr
von:wildeyvi
4
  Stellungen
von:lissy103
1
  Kennen lernen
von:masta18
6
  Offene beziehung, kanns funktionieren?
von:vanilla1231
2
  Sind ästhetische Füße den Männern sehr wichtig?
von:sissy187
11
  Frage zu Diarhööh
von:hightower1908
20
  Was mögen Männer
von:cherrykiss22
2
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -