« 

Er will mich nackt in aller Öffentlichkeit!!

 

hallo.
mein mann hat mir letztens auf dem pc ein paar fotos gezeigt, wo ein paar junge frauen nackt in öffentlichkeit rumlaufen, sich in der innenstadt auf ne bank sezten, einkaufen usw
er hat gesagt, ihn macht das total an, und es wäre ein traum von ihm, von mir auch mal solche fotos zu machen.
ich muss dazu sagen, er is mitglied auf einer amateur seite, wo man gegenseitig seine privaten pics austauscht und wir machen auch öfter fotos von mir dafür.
es macht uns beiden eigentlich spass und es hat mich bisher wenig gestört, auch meine möse offen zu zeigen, da ich ja die leute nie sehen werde und die mich auch nicht kennen, die das angucken.
ausserdem machen mein schatz und ich oft eine art vorspiel daraus, meine pics anzugucken und uns dabei selbst zu befriedigen...
so weit so gut würde ich sagen, aber diese neue sache gibt mir schon ziemlich zu denken! mein mann sagt, wir fahren hier in die nähe in ne kleine stadt wo wir keinen kennen und ich ziehe mich richtig auf der strasse aus und laufe ein bisschen rum.
er hat das schon alles geplant und freut sich schon offensichtlich darauf, aber ich bin überhaupt nicht so der offene typ für sowas! im grunde bin ich viel zu schüchtern und introvertiert, um mich auch VOR anderen (ausser meinem schatz) nackig auszuziehen....
was meint ihr dazu? ich hab ihm heute gesagt, ich überlegs mir aber wie ich ihn kenne, denkt er, ich bin schon sicher, und bevor er sauer wird, weiss ich schon dass ichs mache...

findet ihr das schlimm oder so? ein bisschen spannend find ichs schon aber auch sehr sehr peinlich.....

jana


Video: Nachgefragt: Eifersucht in der Beziehung - "Das Haustier oder ich!"

  • Nachgefragt: Eifersucht in der Beziehung - "Das Haustier oder ich!"
  • Nachgefragt: Ich will ein Kind, er nicht. Was tun?
  • Nachgefragt: Sex vor der Webcam - ein harmloser Spaß?
 

Totengräber

der Thread ist miitlerweile 7 Jahre alt, wer gräbt sowas wieder aus ?


 

Probiers aus

und dann weisst Du ob Du nochmal willst und sonst lassen


 

Ok

So ganz nackt finde ich doof, allerdings etwas frivol finde ich super, zum beispiel mini ohne was drunter, oder einfach nur eine durchsichtige strumpfhose


 

Das ist

von:blackbanger86

ja erotische alltagskleidung, sowas sieht man als man im sommer/herbst bei vielen mädels in der stadt


 

Eine

von:42fragezeichen

nette Vorstellung....


 

Nackt in der Öffentlichkeit

wer möchte mich Angezogen begleiten während ich Nackt durch Düsseldorf laufe?


 

RE

Stimmt ......


 

?

haha, dieses Mädel ist schon gar nicht mehr hier drinne
und Ihr antwortet noch...


 

Deine entscheidung!

Wenn du es wirklich von dir aus willst mach es
Wenn du es aber nicht willst solltest du es lassen


 

Toll

das ist total genial und aufregende.... mach es


 

Er will mich nackt in der Öffentlichkeit

Wenn du den Hang zum Exhibitionismus hast, dann probiers
einfach mal aus. Vielleicht am Anfang mit einem Mantel,
den du dann bei Bedarf öfnnen kannst und jeder sehen
kann, dass du nichts drunter trägst.
Ich glaube bei einer Frau wird das keine Probleme in der
Öffentlichkeit geben. Bei einem Mann mit Sicherheit.
Warum da so unterschiedlich reagiert wird, wäre eine
andere Frage.
Ob es dir dann peinlich sein wird, sein muss, wird sich
zeigen, wie die Umgebung reagiert.
Bei Männerblicken hättest du sicher nichts zu befürchten,
wie Frauen darauf reagieren, , glaube die reagieren anders.


 

Ich habe nicht alles gelesen

daher weiß ich nicht ob die Idee schon kam, aber wie wäre der Kompromiss einen langen Mantel, Strümpfe High Heels und sonst nichts zu tragen. An geeigneter Stelle könntest du es "blitzen" lassen und wenn ein, zwei Leute das mitkriegen wird das den Reiz sicher noch erhöhen, deinem Mann Freude machen und dir vielleicht ebenfalls gefallen. Ich fänds heiß.


 

"ich hab ihm heute gesagt, ich überlegs mir aber wie ich ihn kenne, denkt er, ich bin schon sicher, und bevor er sauer wird, weiss ich schon dass ichs mache... "

wenn er sauer werden würde, dann wäre er nicht mal die fotos wert.
und ja, ich kann dich absolut versteehen! das ist zu viel des guten..


 

Hallo jana

du musst wissen ob dich das heiß macht oder nicht.
es ist nicht alltäglich das jemand nackt über die straße läuft und es ist eine erregung öffentlichem ärgernis. wenn es für dich aber ein reiz und eine erregung darstellt mach es und du bist ziemlich cool.

gutes gelingen
Stefan


 

Wie ist es dir denn seit 2006

ergangen ?


 

Nackt

Hallo ,

also ich zeige mich auf dieser Amateurseite auch nackt und es erregt mich total.Mach einfach das was die spass macht und wo du dichbei wohlfühlst.Mich törnt es an wenn mich fremde Männer nackt anschauen und ich positive Rückmeldungen bekomme


 

Hallo

von:42fragezeichen

welche Seite ist das ?


 

Geil

von:araberrr

ich finde das geil nackte frauen bilder zusehen wenn du magst du kannst gerne deine geile nackte bilder mir zeigen
iraq22222@hotmail.com


 

.

von:danyalb

solche fantasien hab ich auch manchmal, nur würde ich mich nie trauen sie in die tat umzusetzen. wenn ihr BEIDE es jedoch wollt, probiers doch aus.


 

Hm, würde ich nicht so gerne machen,

eventuell in einer ganz fremden Stadt...
Aber doch lieber nicht. Für mich ein unnötiger Stress. Aber alles hängt natürlich mit Deiner speziellen Beziehung zu Deinem Freund zusammen...

Vor einer Woche habe ich aber davon geträumt. Ich lief nackt in einer Fußgängerzone usw.
Was könnte es denn bedeuten? Kurz zuvor war gar nichts in der Richtung vorgekommen...
Falls jemand es liest, der sich damit auskennt...


 

Peinlich

Hi,
also, das wär mir auch megapeinlich. ich musste mal wegen einer Wette nur im String im Freibad rumlaufen. War ein echt heftiges Gefühl!
Gruß Anke


 

Nackt in aller öffentlichkeit

Hallo ich muss mich auch in der öffentlichkeit nackt zeigen, und das sind 2 Damen sie habe mich als Ihre Sklave gemacht. jetzt sind das auch schon 2 Jahre das ich ein Untertan Geworden bin.


 

...

ob das bei frauen genauso ist, weiß ich nicht, aber als mann würdest du direkt eine anzeige wegen erregung öffentlichen ärgernisses kriegen!


 

Nackt in der Öffentlichkeit

Nun,

ich begebe mich bereits seit vielen Jahren immerwieder Nackt in die Öffentlichkeit! Wobei ich damait wirklich ÖFFENTLICHKEIT meine! Also Fussgängerzonen, Autobahnraststätten, Kino, Einkaufszentrum, etc.....
Ich finde es supercool wie die Leute dann reagieren... ;o)
Habe hierzu auch eine eigene DVD-Serie produziert. Auf meiner Website habe ich GRATIS-Clips hinterlegt! nackt-unterwegs.de

Kuss
Yvette


 

Was für ein Leben! (beeindruckend!^^)

von:psychundjus

Liebe Yvette!

Dir ist hoffentlich klar, dass du dich sexuell etwas fehl-entwickelt hast.
Deinen Exhibitionismus kannst du im Puff ausleben, das wars aber auch schon!
...ansonsten wird es einmal Zeit, dass man dir eine ordentliche Anzeige und Strafe verhängt!
Anmerkung nebenbei:
In den USA wärest du schon längst im Internet-Register unter Sexual-Straftätern zu finden.
Ich hoffe du realisierst das!

(Weiters frage ich mich, was deine Freundinnen/Freunde und Verwandten von dir halten?, oder sind die
genau so (gestört)?, oder gibt es so etwas in deinem Leben nicht mehr? ...zumindest bleibt zu hoffen,
dass du nicht Mutter von Kindern bist bzw. einmal vor hast zu sein (ansonsten: "doppelt: Schande!!"))


 

Nackt in der Öffentlichkeit

Hallo Jana?
Mein Name ist Robert und ich habe deinen Beitrag mit Interesse gelesen. Ich meine, du brauchst dir keine Gedanken zu machen. Nacktheit ist etwas ganz natürliches. Und denke daran, das es bei jeder Frau gleich aussieht. Wenn du also einen schönen Körper hast, und davon gehe ich aus, dann rate ich dir, es zu tun und deinem Mann diese Freude zu bereiten. Und du wirst sehen, das es dir nach beispielsweise 10 Minuten nichts mehr ausmacht. Du bist dann einzigartig. Weil du dann etwas machst, wovor die meisten sich genieren.
Nämlich sich Nackt zu zeigen. Ich fotografiere selber.
Ich bin zwar kein Profi. Aber es reicht, um immer besser zu werden. Ich bin seit 9 Jahren mit meiner Frau verheiratet. Und sie ist mein einziges Model. Undnatürlich fotografiere ich sie auch in der Öffentlichkeit. Wir haben es aber so gemacht, das wir zuerst an einen Ort gefahren sind, wo nicht so viele Leute sind. Das gab ihr die Möglichkeit, erstmal das sogenannte Feeling dafür zu bekommen. Und dann ist sie auch mutiger geworden. Irgendwann hat sie dann ihren Hang zum Exhibitionismus entdeckt. Also Jana. Runter mit den Klamotten. Es würde mich interessieren, ob du eswirklich getan hast. Wenn du also magst, dann schreibe mir. Oder auch dein Mann. Bis dahin.
Robert


 

Jede Frau sieht gleich aus

von:christiin1

is klar Robert ! Lauf du doch mal nackt durch die Stadt ,ist doch was ganz natürliches !
Melde dich dann bald mal und erzähl uns ob du dich getraut hast


 

Keine Aufregung

Sowas ist doch schon fast wieder normal, oder?
Aber wenn du eine geile Maus bist, supergut ausschaust und ihr schon viele Pics von dir gemacht habt, verstehe ich irgendwie seinen Drang es noch auszubauen und zu steigern. Versucht doch einfach Geld damit zu verdienen. Vielleicht setzt diese Perspektive ja deine Hemmschwelle herab.
Und wenn du nicht möchtest, sag es besser gleich.

Josef


 

Ganz einfach:

von:frauenstreichler1

Nackt ist "Sünde" - das haben uns die irdischen Verwalter des lieben Gottes doch über Jahrhundere erfolgreich eingeredet.

Und Kinder, die hier erwähnt wurden, würden überhaupt einen furchtbaren seelischen Schock erleiden, wenn sie Nackte sehen.

So wie beim FKK, die Kinder fallen ja regelrecht dort tot um, wenn sie grausamst gezwungen werden, Nackte anzuschauen.

Die Nackten beim FKK sind nämlich ganz andere Nackte, als in der Fußgängerzone, dort sind nämlich die "unanständigen" Nackten. Denen ist was ganz schmutziges gewachsen. richtig pfui gack, sage ich euch.
Die Nackten auf einer unschuldigen (!) Straße waschen sich extra eine Woche vorher nicht, damit sie schmutzig sind - schreckliche Leute sind das, sage ich euch - richtig pervers und krank. So was gehört bei strengsten Strafen verboten, weil ich bin ja so angenehm kleinbürgerlich spießig. Aaahh, ist das schön, für Andere zu entscheiden, was für sie "anständig" und züchtig zu sein habe . . . Denn ich weiß das viel besser, was gut und böse ist, okey?

Kräftig begeilen sollen sich unsere Kinder allerdings an den tausenden Morden und Gewaltszenen, die sie sich in Fernsehen und Videospielen, um wertvolle Mitglieder unserer edlen Gesellschaft zu werden und ganz brav zu mobben beginnen. Da spritzt das Blut so richtig schön, damit unsere Kinder sich zu wertvollen Erwachsenen entwickeln mögen. Ich mag solche Brutalitäten, denn die sind viel schöner, als so eine eklige Nacktheit.

Nackte auf der Straße hätten allerdings den Vorteil, ich könnte mich so irre toll über sie aufregen, um meine Reinheit und Anständigkeit zu demonstrieren. Soll doch jeder wissen, nicht wahr? Aber anschauen würde ich sie mir schon die Nackten. Und fotografieren, denn schließlich brauchen wir alle doch einen Beweis dieser Verkommenheit für die Bild-Zeitung.

Also liebe Freunde, diskutiert nur fleißig, dreht zu Hause das Licht ab, bevor ihr euch auszieht, betet ein Vaterunser und ruft die Polizei, wenn ihr Verbotenes erspäht.


 

Ich finds schon seltsam

das jemand sowas hier schreibt und nicht mal ein proflfoto hier posten mag.
mache sich jede selbst ihre gedanken


 

Eine der Lieblingsphantasien

die mein Ex unbedingt mit mir umsetzen wollte. Er hat mich ein halbes Jahr lang bearbeitet und ich bin heute sehr froh, daß ich nicht nachgegeben habe. Ich fand es schon peinlich genug, als ich mich überreden ließ, auf einer Party ohne Slip herumzulaufen. Er hatte ihn mir vorher im Auto ausgezogen und eingesteckt. Mein Kleid war ziemlich kurz und ich war die ganze Zeit über damit beschäftigt, es niemanden sehen zu lassen.


 

Hi

...naja,um mal wieder was zum thema zu sagen/fragen:
ist es dir einfach unangenehm, dich vor leuten auszuziehen, die du nicht kennst, also weil du dann im gegensatz zum internet direkt siehst, wie sie reagieren, oder hast du angst, was sie wohl denken, wenn du da so naggisch durch die gegend rennst?
mir sind, als ich deinen beitrag gelesen habe, diese fotoshootings eingefallen, die ab uns zu von so rtl, oder pro7 sendungen mit frauen gemacht werden...da schaut auch die ganze öffentlichkeit zu und die frauen haben teilweise garnichts an.
so, jetzt zu meiner idee
1. du könntest ja erstmal noch ein bisschen was anbehalten, damit du dich nicht ganz so nackt fühlst
und
2. könnten du und dein mann ja so tun, als wäre es ein professionelles fotoshoting, dann sehen es eure mitbürger wahrscheinlich ein bisschen lockerer, als wenn sie wüssten, dass da ein pärchen nur zu ihrer befriedigung fotos macht...naja...künstlerfreihei t

ich hoffe ich konnte dir vielleicht ein bisschen weiterhelfen!
und wenn du dich nciht alleine traust, dann verlang dch wirklich von deinem freund, dass er mitmacht...sehen tun die leute euch eh, dann könnt ihr auch einen freund fragen, ob er für euch fotografiert
kathi


 

Diese Wünsche können durchaus "ausarten"!

Ich sehe in den Wünschen Deines Mannes übersteigerte Wunschvorstellungen. Da steckt wohl der Wille immer mehr und mehr an Sexualgefühlen aufkommen zu lassen.
Die Gefahr liegt darin, daß er von seinen gesteigerten Fantasien nicht mehr lassen kann und immer wieder auf das NEUE eine Latte höher legt.
Nun müßtest Du sogar nackt durch die Gegend laufen, um seine Fantasien befriedigen zu können.
Im Allgemeinen läßt sich sagen, daß Fantasien bei Selbstbefriedigung zwar stark ausschweifen dürfen, aber das man diese tunlichst NICHT in die Realität umzusetzen versuchen sollte.
Also stutze die ausufernden in der Realität nur schwer umzusetzenden Sexfantasien Deines Mannes RECHTZEITIG, bevor vielleicht eine Therapie notwendig wird.

Gruß
Condor


 

Sehr sehr peinlich

Ja, das triffts. Würde mich nicht anmachen, nur peinlich berühren. Würd ich nie machen. Und wenn du das tust, nur damit dein Alter nicht rumstresst, ist dir nicht zu helfen.
Viel Spaß dann noch weiterhin in deinem Unterordnungsverhältnis.

*koppschüttel*


 

Verlange von ihm....

er soll nackt neben Dir herlaufen


 

Wieder mal ein Beweis

das es Männer gibt die nicht normal sind im Kopf !!
Frag mich immer wieder
warum last Ihr
Frauen Euch
auf solch perverse Art benutzen?!


 

Geh erst mal auf die Weide

von:aurumxx

Du Grünling!!!
Hasst ja noch Eierschalen hinter den Ohren !
Denkst bist hier im
Kindergarten oder was?!


 

Hmm... hab meine Tassen

von:bianca2604

nicht im Oberstübchen stehen, helf mir mal....
WO und WANN hat mich aurumxx denn angesprochen hier??
Hab ich was verpasst???
Ich glaub du spinnst dir grade was zurecht.. aber wenn es Spaß macht..


 

Tja

von:bianca2604

nur schade, dass ich die süsse kleine Wision nicht lesen kann.... aber DEN Thread darüber, den hast natürlich verpasst oder einfach nicht verstanden...

Aurumxx reg dich nicht auf, lohnt nicht....


 

Du Spinner das ist ein Frauen-Forum

von:aurumxx

Du kannst Dich
zur
Himmelfahrt

wo anders auslassen !!!


« 
Weitere Antwortseiten: 12
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  HILFE!Meine Eltern gehen in den Swingerclub!
von:zuckerwatte20
73
  Männer in Turnschläpchen
von:ballerinafreund
7
  Wenn Männer wieder zu wilden Kerlen werden!
von:tirom3
4
  Entgeld für Sex in der Ehe
von:eheparter
19
 
von:stefan1994
0
 
von:esteban1ca3
0
  Wer hat rat
von:sweetbell13
7
  Busch-Fetish
von:jack12314
2
  Warum sind/tun Frauen so "prüde"?
von:khar92
5
 
von:paulimao
0
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl