•  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Liebe-Forum
 
« 

Fremdkuscheln - Schlechtes Gewissen

 

Hallo Leute,
habe ein großes Problem und möchte wissen, wie ihr darüber denkt.
Folgende Situation:
Bin nun mit meiner Freundin über 3,5 Jahre zusammen und in diesem Sommer hab ich Dinge gemacht, die leider nicht so schön waren. Mit einer alten Bekanntschaft hab ich wieder über das Internet damals Kontakt aufgebaut. Man hat sich richtig gut verstanden und habe sehr viel in dieser Zeit an sie gedacht. Es tat mir irgendwie richtig gut, da ich in der gleichen Zeit nur im Stress war mit meiner Freundin und nebenbei in der Klausurphase steckte.

Irgendwann kam es dazu, dass ich sie mal besucht hatte.
Sie hatte erst gerade eine Trennung hinter sich und meine Beziehung lief zu dieser Zeit auch richtig schlecht. Jeden Tag Streit aufs Neue und man spürte kaum noch Liebe.
Wir taten uns gegenseitig irgendwie richtig gut. Man hat sich unterhalten und irgendwann hab ich sie in den Arm genommen, sie dann auf dem Kopf geküsst und auf die Wange. Wir lagen in ihrem Bett und zwischendurch kraulte ich sie ein bischen am Rücken. Mehr lief jedenfalls nicht und das wollte ich auch absolut nicht.
Als ich fuhr und sie noch grad mitnahm (habe sie unterwegs raus gelassen) da hatte sie mich beim umarmen doch tatsächlich leicht auf den Mund geküsst. Im gleichen Moment wich ich sofort zurück und hätte dies am liebsten rückgängig machen wollen!

Das Resultat dieser ganzen Sache: ich habe ein mega schlechtes Gewissen meiner Freundin gegenüber. Meine Freundin ist ziemlich eifersüchtig. Sie würde mir niemals im Leben mehr vertrauen nur ein Schritt ohne Sie zu machen. Ich weiß absolut nicht wie das enden würde, wenn ich es ihr beichte. Ich habe einfach nicht den Mut dazu.

Wie seht ihr diese ganze Sache? Damals dachte ich, fremdgehen fängt mit intimen Küssen an. Aber durch das "Gekuschel" mit diesem Mädchen, kam mir nach und nach ein schlechtes Gewissen auf und habe das Bedürfnis meiner Freundin das sagen zu müssen. Abgesehen davon weiß ich auch nicht wie ich mit der Situation umgehen soll, wo mich das Mädchen küsste und ich dies auch absolut nicht wollte.

Im Moment jedoch verstehe ich mich mit meiner Freundin wirklich gut. Es ist in der letzten Zeit Bergauf gegangen und darüber waren wir beide sehr glücklich.
Ich hoffe ich habe euch nicht zu voll gequatsch, aber zur Zeit habe ich einfach keinen richtigen Ansprechpartner zu diesem Thema.
Daher würde ich mich über jede Antwort freuen!

Viele Grüße


Video: Nachgefragt: Partnersuche nach Sternzeichen?

  • Nachgefragt: Partnersuche nach Sternzeichen?
  • Nachgefragt: Wie gehe ich mit sexuellen Neigungen um?
  • Nachgefragt: Welche Nebenwirkungen hat die Pille?
 

Danke!

Vielen vielen Dank für die hilfreichen und sehr schnellen Antworten


 

Ich finde es nicht so schlimm, daß Du fremdgekuschelt hast

klar es würde mich als Deine Freundin schon belasten.

Erstmal ist Deine Freundin extrem eifersüchtig. Deine Beichte, würde Eure Beziehung sehr in Mitleidenschaft ziehen.

Dann ist dieses Fremdkuscheln ja nicht schön, aber ich würde aus der Mücke keinen Elefanten machen.

Du mußt selber mit Dir klar kommen, daß Du im Sommer fremdgekuschelt hast. Damit mußt Du nun klar kommen.

Auf jeden Fall, wenn Du ihr es erzählst, fühlst Du Dich zwar "erleichtert", aber Eure Beziehung würde einen tiefen Riß bekommen.


 

wie ist es denn bei dir hast du gefühle für diese andere person?und was hat dich dazu getrieben soweit zu gehen mit ihr? ,also ich finde kuscheln schon sehr weit ,weil sowas ist etwas intimes dass man nicht mit ner anderen frau machen sollte abgesehen von der sache dass es schon in deinem fall zu weit gegangen bist als du mit der anderen kontakt aufgenommen hast.denn man sollte in einer beziehung nicht nur die guten zeiten zusammen halten was ist denn wenn du es bei jeder situation so ist später mal ?!da finde ich hättest du dich besser einem freund anvertraut oder einem familien mitglied die können einen auch ganz oft trost spenden dann.also um nochmal zu meiner frage zurückzukehren wenn du keine gefühle für sie hast und es auch nichts weiter zu bedeuten hat (gefühlsmässig) dann sag es ihr besser nicht denn damit wirst du ihr vertrauen zerstören und vieles kaputt machen erst mal ,dann wird auf jeden fall eine schwere zeit auf euch zukommen ,aber andererseits ist da natürlich auch das gewissen wobei du dich frei und erleichtert fühlen könntest wenn du es sagen würdest .das musst du jetzt für dich selber entscheiden womit du besser leben könntest


 

Also ich sag mal so,ich wäre nicht erfreut wenn mein Freund mir sowas beichten würde...aber ich wäre noch weniger erfreut,wenn ich das anders herauskriegen würde.
Dich scheint das ja zu belasten,dann spiel mit offenen Karten!
Wenn sie dich wirklich liebt,wird sie dsa verstehen.
Meine Güte,dann haste sie halt mal freundschaftlich in den Arm genommen und sie gekrault-das mache ich auch bei meinen männlichen Freunden!
Nur dieser "Kuss" auf den Mund,den solltest du schon beichten.Sag ihr aber,dass du definitiv ausgewichen bist weil du das nicht wolltest und das kein richtiger Kuss war.
Und ganz wichtig:sag ihr,dass du ihr das sagst,damit du keine geheimnisse vor ihr hast!Wenn du ihr das Gefühl gibst,dass du ihr vertraust und sie dir auch vertrauen kann,dürte es eigentlich kein Problem geben..
Also ich würd mich wie gesagt nicht freuen,aber alles ist besser als verheimlichen!


« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Das Streben nach Glück
von:katy046
3
  Bin nicht verliebt in meinen Freund Mal Gefühle mal nicht
von:kleinerkeksi
12
  Habt Ihr nach Trennung/Scheidung besseren Partner gefunden?
von:mandi242
39
  Ist Liebe alles?
von:elaria77
6
  Wie würdet Ihr euch in dieser Situation verhalten?
von:angelcatsugar
4
 
von:maaau
1
  Mein Mann hat Sex aber nicht mit mir
von:susan961
12
  Habe ich zu viel verständnis? Denkt ihr ich werde nur ausgenutzt?
von:prinzengirl
5
  Würdezt ihr schluss machen
von:aidaalani
4
  Sex nach Affäre?
von:sternstunde71
24
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -