•  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Liebe-Forum
 
« 

"Taufwünsche"

 

Hallo zusammen

Gehört wahrscheinlich nicht ganz in dieses Forum, aber unter den Familienforen finde ich auch nicht ganz das Passende.

Also: eine Nichte von mir wird nächstens getauft. Nun suche ich einen schönen Taufwunsch. Also nicht Taufspruch, sondern eine Gedicht, Spruch... für den Lebensweg. Habe im Netz nicht wirklich was gefunden. Nur die kurzen Taufsprüche, die an der Taufe selbst gesprochen werden.

Habt Ihr eine Idee?

Lieben Dank.
flöckli


 

Ich wünsch dir Zeit

Ich wünsch dir Zeit

Ich wünsche dir nicht alle möglichen Gaben. Ich wünsche dir nur, was die meisten nicht haben: Ich wünsche dir Zeit, dich zu freuen und zu lachen, und wenn du sie nützt, kannst du etwas draus machen.
Ich wünsche dir Zeit für dein Tun und dein Denken, nicht nur für dich selbst, sondern auch zum Verschenken Ich wünsche dir Zeit, nicht zum Hasten und Rennen, sondern die Zeit zum Zufriedenseinkönnen.

Ich wünsche dir Zeit nicht nur so zum Vertreiben, Ich wünsche, sie möge dir übrig bleiben. Als Zeit für das Staunen und Zeit fürs Vertrauen, anstatt nach der Zeit der Uhr nur zu schauen.

Ich wünsche dir Zeit, nach den Sternen zu greifen, und Zeit um zu wachsen, das heißt um zu reifen. Ich wünsche dir Zeit, neu zu hoffen zu lieben,
es hat keinen Sinn diese Zeit zu verschieben.

Ich wünsche dir Zeit zu dir selber zu finden Jeden Tag, jede Stunde als Glück zu empfinden. Ich wünsche dir Zeit auch um Schuld zu vergeben. Ich wünsche dir: Zeit zu haben zum Leben.

 

Oder dieses,

Dein Lebensweg

niemand
kennt den Weg,
den du vor dir hast.
Noch nie ist jemand diesen Weg gegangen,
und niemals wird ein anderer diesen Weg gehen,
denn es ist dein Weg.

Er ist so einmalig,
wie du einmalig bist.
Ja, du bist einmalig,
und du hast einen wertvollen Beitrag
in deinem Leben zu leisten
auf deine ganz besondere Art.
Deine wahre Bestimmung.

So gehe deinen Weg,
gehe ihn auf deine einmalige Art,
aber versuche nicht,
möglichst schnell am Ziel zu sein.
Denn es gibt kein Ziel.
Der Weg ist das Ziel,
das Ziel ist nur das Ende des Weges
und der Anfang eines neuen Weges.

Also genieße deinen Weg
deinen einmaligen, wundervollen Lebensweg.
Laß dich jeden Tag vom Leben beschenken,
und wenn du bereit bist,
laß dich vom "inneren Meister" führen.
Damit du die einmalige Melodie deines Lebens
immer reiner in dir hörst.
Und singe!
Denn alles findet nur dir zur Freude statt.
Die ganze Schöpfung ist für dich da.



LG
Gabriele


 

Vielleicht etwas von:

Jörg Zink

"Ich wünsche dir nicht
ein Leben ohne Entbehrung,
ein Leben ohne Schmerz,ein Leben ohne Störung, Was solltest du tun, mit einem solchen Leben?
Ich wünsche dir aber, dass du bewahrst sein mögest, an Leib und Seele.
Dass dich einer trägt und schützt,
und dich durch alles, was dir geschieht, deinem Ziel entgegen führt."


Sonst schau dir doch mal irische Segenswünsche an, dort findest du sicher etwas Passendes.

 

Bitte..

von:hoschimaus1

Möge Gott Dir immer geben, was Du brauchst: Arbeit für Deine fleißigen Hände, Nahrung für Deinen hungrigen Leib, Antworten für Deinen fragenden Geist, Freude und Liebe für Dein warmes Herz und Frieden für Deine suchende Seele. Möge Gott weder Deine Gesundheit noch Deine Vorräte und Deine Arbeit verringern.


--------------------------------------------

Mögest Du immer Arbeit haben, für Deine Hände etwas zu tun. Mögest Du immer Geld in der Tasche haben, eine Münze oder zwei. Immer möge das Sonnenlicht auf Deinem Fenstersims schimmern.und in Deinem Herzen die Gewissheit wohnen, dass ein Regenbogen auf den Regen folgt. Die gute Hand eines Freundes möge Dir immer nahe sein, und Gott möge Dir dein Herz mit Freude erfüllen und Deinen Geist ermuntern, dass Du singst.

« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Hilfe! Komme nicht los von meinem Ex!!!
von:alundra29
2
  Bin verzweifelt, bitte helft mir
von:mella1
6
  Unglückliche Lagerung einer Ex- Kiste im Gefühlskeller. Tipps ???
von:HerrRossisuchtdasGlueck
12
  Eifersüchtig ohne ende, was macht man dagegen???
von:vampira18
7
  Er ist soweit weg!!
von:Sonnenblume86
8
  Kein Orgasmus beim Mann!?
von:Sissi28
4
  Ist betrügen in der heutigen Zeit normal?
von:floeckli
13
  Ab wann ist man eigentlich hübsch ?
von:pussymouse
24
  Sehnsucht nach der "heilen welt"
von:kittekatt
13
  Er ist sich nicht mehr sicher..heisst das "aus"?
von:bonnnie
8
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -