« 

Warum gehen männer zu huren ?

 

ich meine nicht die männer die sonst keine abkriegen ,sondern allgemein.was ist der kick dabei ? ich kenne männer die es nicht nötig hätten für sex zu bezahlen und die sogar in beziehungen sind und trotzdem ins bordell gehen....ich kann es nicht nachvollziehen... die wissen doch das die huren nur auf nett und geil machen weil sie dafür geld kriegen und nicht weil sie scharf auf den freier sind ! wie läuft das überhaupt ab ? der mann sucht sich eine aus,geht mit ihr auf ihr zimmer,sagt was er will,sie sagt was es kostet und dann geht es gleich zur sache oder wie ?

mich interessiert das brennend!!!

und kommt jetzt nicht mit so sprüchen wie "die kriegen dort das was sie zu hause nicht bekommen...." das kann nicht der grund sein !

also jungs bin gespannt auf eure antworten


Video: Nachgefragt: Warum fliegen wir Frauen auf Machos?

  • Nachgefragt: Warum fliegen wir Frauen auf Machos?
  • Nachgefragt: Partnersuche nach Sternzeichen?
  • Die Top 10 Kamasutra-Stellungen für Mollige
 

Bingo

von:sweetbells

es geht auch um die Mehrheit von älteren Frauen die total
unappetitliche, ausgedehnte Schamlippen haben (ganz besonders die ältere Frauen aus der BSDM-Scenen die Gewichte und Klammern auf die Schamlippen setzen) und die meiste Männer Super-ecklig finden um sie zu lecken!

Da muss du dich nicht wundern warum die Männer lieber
"Frischfleisch" lecken wollen!

Du bist nur frustriert weil du keine jüngere Männer kriegst, (obwohl du gerne hättest)
so siehts aus.





 

Ich kann interpretieren

von:goldenei

so viel ich will, weil meine Intepretation RICHTIG ist.
Übrigens: Die Frage "Warum Männer gehen zu H+ren ist total falsch gestellt. Es sollte sie
lauten: "Warum Frauen und Männer zu H+ren
gehen?" Dann könnte ich darauf so beantworte: Es gibt genau so viel Männer wie Frauen die auf Frischfleisch stehen. Der Unterschied liegt daran, dass Frauen nur extrem selten etwas zugeben, weil ihre Neigung extrem diskret ausleben wollen.
Und als Ehemaliger Dienstleister kann ich bestätigen, dass die weibliche Kundschaft genau so egoistisch und anspruchsvoll ist wie die männliche, da gibt es absolut keine Unterschiede.
Ich persönlich habe keine Probleme mit 20 Jahre ältere Frau Sex zu haben, sobald ich
spüre, dass sie genau so geil auf Sex ist wie
Junge.

Dass du ein riesengroßes Problem mit Männer hast, hast es selbst bestätigt mit
allem was du bis jetzt geschrieben hast.
Muss nur deine eigene Beiträge die du bis geschrieben hast nochmals ganz
genau durchlesen, dann wirst du es vllt auch erkennen, ansonsten wünsche ich dir Gute Besserung.



 

von:apolline1221

"Wo ich in meinem Beitrag geschrieben haben soll, daß Männer zu Prostituierten gehen, um denen Wünsche zu erfüllen, ist mir nicht verständlich..." LOL, wenig Phantasie texte zu nterpretieren?Du schreibst fast den gesamten Text darüber, dass Frauen sich nicht trauen, ihren geheimsten Wünsche zu äussern und deswegen die Männer frustrieren würden.. und ich sage Dir: das interessiert viele nicht so intensiv, wie Du es beschreibst.


 

von:apolline1221

Wo nimmst DU bloss diese Erkenntnisse her?Du solltest Deine prüden Erziehungserfahrungen nicht auf alle übertragen.

Was bitte, verweigern denn die Frauen? Oralsex ist alltäglich geworden, anal auch inzwischen von vielen ausprobiert worden, BDSM ebenso und wenn der Mann sich einen Dreier wünscht (meistens zu seinen Gunsten, wenn sie es sich umgekehrt wünscht, tja das ist etwas gaaaanz anderes)nun, irgendwo muss man nicht alles mögen.

Und Unlust zum Zwecke der Erpressung? Wieviele machen das denn?Das ist erstens nichts einseitiges, auch Männer können und wollen nicht immer... bei beiden Geschlechtern ist es oft Erschöpfung, nicht Erpressung.


 

Im Übrigen

von:apolline1221

glaube ich gerne, dass nicht nur Männer ins Bordell gehen. Aber das Thema lautet:warum gehen MÄNNER zu Huren?

Die Erfahrungen der Prostituierten:hm inwieweit wissen sie es wirklich?Kannst Du ausschliessen, dass die das den Huren nicht genauso erzählen, wie sie es jeder Fremdgehaffaire auftischen?

Der Mann erzählt doch immer ,warum er unbedingt mal Sex mit jemand anderem haben MUSS, alleine, um die Verantwortung für den ausserehelichen Sex vor anderen alleine auf die Frau abzuwälzen.Nicht, dass es das nicht gäbe, dass Frauen sich total abweisend und prüde verhalten,klar.

Aber ich denke, viel häufiger sind das einfach Geschichten, weil der Mann nur Lust auf Sex mit mehreren Frauen hat incl der eigenen..


 

Na ich gehe von den Jüngeren

von:apolline1221

bis ca 35(oder ev 40 )aus, nur da kann ich mitsprechen. Und bei vielen ganz Jungen laufen Dinge, die schon recht krass sind, z B Sandwich von gerade mal 18 jährigen.

Meine "Kenntnisse" über die Prüderie waren auf Deine Aussagen weiter oben bezogen, warum Du selbst vieles über Jahre nicht zulassen wolltest.


 

Ganz ehrlich

von:apolline1221

ich kenne keine Frau, die das nicht macht(selbst befr)----man spricht nicht viel drüber, aber ich kenne KEINE EINZIGE, die das Thema Selbstbefriedigung empört von sich weist.

Ich habe den Eindruck, dass Du in Deinen Beratungstätigkeiten nur die Extremfälle kennenlerntest und daraus auf den Rest schliesst


 

Ich glaube schon, dass sie trotzdem gehen würden...

von:avarrassterne

... denn eben, sie müssten die Dame auf der Strasse "erobern". Flirten und Erobern macht natürlich Spass und ist interessant - aber jedes mal die ganze Nummer für einmal Sex?

Als Frau etwas zu finden, wo es wirklich um einen reinen ONS geht - ist sowas von kein Problem. Aber als Mann sieht das ganz anders aus.
Für Frauen hat Sex meist eine starke emotionale Bindung - für Männer aber nicht unbedingt. Wenn sie eine Frau also "auf der Strasse erobern" gibt es da eine Menge im Paket dazu. Man kauft die Kuh, wenn man nur ein Steak will.
Bei einer Prostituierten nicht. Die ruft nicht noch mal an, dass sie einen vermisst, sich verliebt hat, sie will nicht vorher den Bauch gepinselt haben, wie toll man sie doch findet, dass man so etwas wie sie noch nie kennengelernt hat und so glücklich ist mit ihr - kurz: sie will nichts anderes als die Scheinchen, die da auf dem Tisch liegen. So etwas ist zuweilen unbezahlbar.


 

Ja eben

von:apolline1221

DAS ist es doch.....das geht den meisten Männern nicht um irgendwelchen spektakulären Sex, sondern nur um unkomplizierten Sex mit jemand anderem jüngeren und hübschem, die auch keine persönlichen Ansprüche an sie stellt


 

Das war im letzen Absatz gemeint

von:apolline1221

könnten sie unverbindlich oder wenig verbindlich ein schönes Mädchen auf der Strasse erobern, die meisten würden keine Prostituierte aufsuchen,schon aus Geiz nicht.

Bei den meisten hapert es aber alleine daran, an diese Mädchen überhaupt heranzukommen.
Zudem haben diese Wünsche und stellen Ansprüche.Eine schöne Prostituierte akzeptiert diese Männer, auch wenn sie hässlich wie die Nacht sind .


 

Nun auch zu dir Darling

von:goldenei

Es gibt Prostitution mit und ohne Ehevertrag.
Deine Theorie über Männer die eine Bestätigung für sich haben wollen, dass sie gute Liebhaber sind, stimmt nur Teilweise.

Es ist so: Es gibt Frauen die einfach konservativ sind (komm mir nicht mit Argumente wie "einzelne Fälle" weil es sind
viel mehr als du glaubst). Sei nun religiös strenge Erziehung, Umgebung, oder einfach
krank, das ist so. Ich hatte mehrere Beziehungen hinter mir und habe ich auch jetzt eine. Sieh mal es so: Ich zB. bin im Puff
praktisch aufgeklärt worden. Denn ich hatte auch eine religiös- sehr strenge Erziehung, die man sogar Flirt als "Hurerei" bezeichnete!
Und nun frage ich dich, woher sollte man in
einer solchem Fall eine praktisch sexuelle Aufklärung kriegen? Etwa von Papst in Rom?

Ich finde die Gesellschaft braucht noch Reformen, denn fast alle haben immer noch irgendwelche falsche Hemmungen.

Weiß du eigentlich, dass meine jetzige Freundin nicht geleckt wollte? Und weißt du
dass ihre Eltern ihr verboten haben ihre Genitalien richtig zu waschen, damit nicht geleckt wird?
Nein meine Liebe Sex im Puff ist nicht so schlimm wie einige denken. Manche Leute werden dort richtig aufgeklärt nimm mal das zur Kenntnis.
Ich sage ganz klar, Sex im Puff ist das geilste
seit Menschengedenken.
Weil man ziemlich genau weiß, oder zumindest das sichere Gefühl hat, was jeder von jeder/m will. Und nicht lange vermuten muss.


 

Ist absolut real

von:goldenei

und keine Fantasie.

Tja, unterscheiden (zwischen Realität und Fantasie) muss man auch kennen.
Für einige ist es alles andere als einfach


 

Liebe Wicca,

von:janame12

laut deinen bisherigen Beiträgen entnehme ich, dass du genau die richtige Ansprechpartnerin bist und alles weißt, was mit Liebe und Partnerschaft zu tun hat.

Eigentlich schade, weil du so noch keinen Sex kennst, der sich wirklich "rauschartig" anfühlt, sodass alles andere in dieser Zeit Null Bedeutung hat.

Aber ich wünsche dir wirklich vom ganzen Herzen, dass du dich vielleicht auch irgend wann einmal verliebst und so ein erfüllteres Leben kennen lernst, welches nicht nur von Oberflächlichkeiten geprägt ist.
Denn das würde dich sicher glücklich machen und dafür sorgen, dass du das Leben liebst.
Wie gesagt ich wünsche dir das wirklich ehrlich!


 

Zum Nachdenken

Ich überlege schon länger ner ... beim Job zuzugucken, also wie sie einen anderen Mann befriedigt. Um mir meine eigenen Gedanken dabei zu machen.
Was die Frau dazu getrieben hat, das hier zu machen usw.
Hört sich vllt komisch an, aber sowas mag ich.


 

HEY du Weihnachtsmützen Clown,

willst du hier nen Stich machen oder warum laberst du hier so'n Süssholz?


Zur Verdeutlichung sage ich dir, wenn ich so richtig scharf bin, brauch ich nicht unbedingt nen Kuss.
Da ist mir der versaute wilde tabu -u hemmungslose Sex einer Professionellen lieber.
Als Mutters Hausmannsküche.
Bin überzeugter Single und werde dies auch bleiben.

Sex ist von Profis halt professioneller - außerdem kann man sich für Geld so ziemlich alles kaufen.
(jetzt kommt wahrscheinlich von dir du Memme .."aber keine Gefühle" ) Darauf sage ich dir du armer Schlucker." Nein -keine Gefühle, denn die will ich auch nicht beim Sex."

Du musst schon was hinlegen, um WAS zu bekommen ... aber du scheinst weder Geld noch Ahnung zu haben.

Wahrscheinlich drehst du lieber selbst, dass ist dann am billigsten -du Waschweib!


Übrigens - mein Weighnachten verbringe ich ganz professionell ...

bei dir Süßer und bei deinem Nordsee -Freund, werden die Glocken wohl nicht klingeln.


 

Klaro ...

von:lancelot444

aber ne Partnerin ist mir zu stressig - brauch nur den Spass alles andere ist mir zu anstrengend.
Daher ... rein,bezahlen, SPASS und C'est la vie.
(oder Escort, wenn ich mal begleitet werden will oder es zu Hause brauche)

das Leben kann so schön sein, wenn man seine Spiessbürgerlichkeit überlistet.





 

Wicca

von:apolline1221

mit Zweitaccount


 

@toichezmoi

von:goldenei

Und schon rausgefunden was alle diesen
Sex-Praktiken für eine Bedeutung haben?

Noch nicht?

Oh, meine liebe Oma bitte nicht böse sein!
Ein regelmäßigen Besuch im Puff wird dich
doch gut tun, besser spät als nie!
Dort kann dir auch beibringen was female Squirting ist (also weibliche Ejakulation meine ich natürlich) und Anal-Orgasmus natürlich auch!!!

Also ich finde ein bisschen Schade Oma, dass du die ganze Zeit nur blahhhhhh, blahhhhhh, blahhhhhhhh, machst, aber es
wäre jetzt doch höchster Zeit mal im Puff etwas zu lernen, meinst du nicht auch?


 

Und was ist für dich

von:goldenei

Sinnlichkeit und hemmungslosen Sex?
Ich glaube du hast keine Ahnung davon
Oma, ich mache jeden Wette mit dir, ich
weiß mehr von sinnlich-erotisch-fantasievollen-und hemmungslosen Sex als als du. Wollen wir es darauf ankommen?

Dann kläre mal auf was es ist:

-Schmetterling-Kuss
-Double-Pussy-Licking-Double Anilingus
-Doppelten 69-
-Tantra-Massage
-Fetisch-Massagen, Panty-Handjop, Footjop
-Blowjop,Hypnose-Erotik
-Spanisch, Griechisch
-Lesbian Seduction
-Armpit-Licking&Tickling
-Dreifach-Zungen-Küsse (das geht gut beim flotten Dreier!)
-Thai-Body-Schaum-Massage
-Virgin-Lesbian-Pussy-Licking

Und Fetisch-SM= Facesitting, Doppeldecker. Double-Anal,Double-Vaginal, Poussy-and Ass- Fisting


-Dann BDSM

-Bondage
-Spanking, Ass&Poussy-Whipping
-Cock-Ball-Torture
-Mumifizierung
-Elektro-Stimmulation

Und das sollte nur der Anfang sein.






 

Aha, jetzt ist mir alles klar

von:goldenei

Du hast vorher noch nie irgendwas von Sexpraktiken
gehört, offenbar willst du auch nichts lernen.
Tja, dann bist du selber schuld.

Sag mal hattest du eigentlich Sex, oder Sex-ähnliche Praktiken?

Also ich kenne 7jährigen Buben und Mädchen die sich mit Sexpraktiken (theoretisch) viel viel besser auskennen, als du wo die ganze Zeit einen nur einen Bullshid erzählst.


« 
Weitere Antwortseiten: Vorherige21222324252627282930 Folgende
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
 
von:shygeek
0
  Freund hat Angst vor zu fester Bindung durch körperl. Nähe
von:strawberryhat
69
  Älteste Tochter
von:sosad2013
29
  Angst vor Depressionen und Selbstmordgedanken des Partners
von:dasleben14
7
  Freundin zurück gewinnen nur wie....
von:alexanderp27
11
  Man soll sich ausgelebt haben !?
von:lex2221
29
  Mein freund feiert zu viel!!
von:annabee5
34
  Bitte helft mir! Sehr komplizierte Beziehung! Asperger
von:zucker35
17
  Freund will Freibrief
von:chocoflake
92
  Blond oder dunkel?
von:ninal0301
122
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl