•  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Liebe-Forum
 
« 

Sehr große Altersunterschied - völlige Verwirrung

 

Hallo zusammen,

ich habe folgendes "Problem" und traue mich fast schon garnicht, auf dieser Plattform davon zu sprechen.
Also. Bislang hatte ich (w,27) immer normale Beziehungen, ich bin gesund und munter aufgewachsen, hab selbst mitunter Psychologie studiert und würde behaupten, relativ klar da oben im Stübchen zu sein.

Jetzt zweifele ich aber an mir. Also raus damit: Ich "befürchte", mich in einen ehemaligen Professor verguckt zu haben. Es handelt sich hierbei um einen tollen Mann, der wie ich die Liebe zu außergewöhnlichen (Extrem) Sportarten, der Natur, Literatur, Musik und Kunst teilt. Wir konnten auch schon immer super gute Gespräche führen. Jetzt haben wir uns einmal im privaten Rahmen getroffen: Und irgendwann haben wir uns geküsst.

Klingt ja erstmal alles soweit prima, doch der Hammer kommt jetzt: Der Mann ist 30 Jahre älter als ich! Ich hätte damit nie gerechnet. Ich bin absolut hin und hergerissen. Würde ihn gerne wiedersehen. Andererseits finde ich das Verhalten aber nicht unbedingt "normal". Ich war sonst immer sehr oberflächlich, hatte junge, sehr gut aussehende Männer. Und jetzt scheint mir "so ein alter Knacker" (liebevoll gemeint) ein bisschen an meinem Herzen rumzupfuschen..

Ohje....was sagt ihr dazu, Ladies? I need your help, stehe selbst total im Wald und sehe die Bäume nicht mehr.

Beste Grüße und danke schonmal im Voraus!

PS.: Dieser Smiley hier beschreibt genau meine derzeitige Verfassung :


Video: Nachgefragt: Altersunterschied in Beziehungen

  • Nachgefragt: Altersunterschied in Beziehungen
  • Nachgefragt: Muss man unbedingt "Ich liebe dich" sagen?
  • Nachgefragt: Liebe im Büro
 

Vielen Dank...

... für eure Antworten, die mich sehr geerdet haben!

Wahrscheinlich sollte ich dem "Thema" tatsächlich die inszinierte Dramatik entziehen und froh sein, dass ich mich endlich von den Oberflächlichkeiten entblättere, die so lange auch mit mein Leben bestimmten, auf die ich "reingefallen" bin... Dennoch, das "Durcheinander" in meiner Mitte bleibt; vielleicht ist dies aber auch tatsächlich mehr dem Zustand geschuldet, sich zu öffnen, Empfindungen zu teilen.
Das Leben ist verrückt!

 

...

wenn sonst vieles passt, wenn du auf ihn stehst, wenn er auf dich steht... meine güte, why not!
ich habe ein paar im bekanntenkreis mit 29 jahren altersunterschied und die sind seit 12 jahren zusammen und glücklicher als manch gleichaltriges paar! das mag vielleicht nicht die regel sein, aber ganz offensichtlich kann es (sogar sehr gut) funktionieren

 

@ Der Mann ist 30 Jahre älter als ich!

Ja und? Wenn er Dir gefällt und es etwas Fruchtbares für Dich ist - why not?

Viel Spaß & frohes Fest!

Pacjam

 

Die vorigen Beziehungen scheinen ja nicht von Dauer gewesen zu sein

mit dem ehemaligen Prof scheint Dich viel zu verbinden. Jedenfalls mehr als mit Deinen vorherigen Freunden, die zwar gutaussehend waren, Dir aber sonst vielleicht nicht viel geben konnten.

Wie ist denn jetzt Eure Beziehung ? Seht Ihr Euch, telefoniert Ihr, chattet Ihr ? Wie war das denn mit dem Küssen, also die Situation ? Wie war es für Dich ?
Ist er denn überhaupt ungebunden ?

 

Stand der Dinge..

von:christina19852

..wir schreiben uns täglich Emails. Und er schreibt wundervoll. Er möchte mich wiedersehen, ist verliebt, übt aber keinerlei Druck aus, lässt mich ersteinmal alles sortieren. Man könnte sagen, "er macht wohl alles richtig".

Wir haben an dem besagten Tag erst einen kulturellen Ausflug gemacht, anschließend sind wir Essen gegangen und haben bei ihm dann noch Musik gemacht (er spielt Gitarre, ich singe). Darüber hinaus haben wir ein bisschen Wein getrunken. Als er mir einen Griff an der Gitarre zeigen wollte, ist es dann passiert.

Ja, er ist ungebunden. War früher lange Zeit verheiratet , aber das hat sich vor wenigen Jahren aufgelöst.

Ich denke, ich stoße gerade vor ein gesellschaftliches "No-Go". Ich weiß, dass viele meiner Bekannten /gerade auch Verwandten, absolut kein Verständnis für eine solche Verbindung aufbringen könnten. Das ist ein Punkt der mir Angst macht, auch wenn es schon wieder viel zu weit gedacht ist.

 

Das klingt doch alles schön

von:daphne0105

er ist quasi mit Dir " seelenverwandt ".
Was andere vielleicht denken können, sollte Dir im Moment völlig " Latte " sein.
Guck mal die Frau von Helmut Kohl. Die ist ja bestimmt nicht mit ihm zusammen, weil er aussieht wie ein Model. Da geht es um andere Qualitäten.

 

Kurioserweise...

...absolut in Ordnung. Schön. Garnicht anders.

 

...

von:christina19852

Antwort s.o. - bin neu hier und noch nicht mit den ganzen Funktionen vertraut..

« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Der mann meiner träume und....
von:lara0601
88
  Keine Freude mehr am Sex
von:jalublu
8
  Ganz frische Beziehung und "Freund" und das benehmen passt mir nicht?? Übertreibe ich?
von:maausl86
10
 
von:annalee2013
0
  Weihnachtsgeschenk
von:xannaleinx
1
  Was bedeutet die Berührung
von:lisas40
5
  Zwei Männer ist einer zu viel!?
von:chrisches
1
  Was soll ich nur tun?
von:susi8711
4
 
von:lourene12
0
  Drohendes Schwiegerelternsyndrom?
von:rosesmartie
75
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -