Anmelden
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Liebe-Forum
 
« 

Können Männer auch Ihre "Tage" haben?

 

Hallo Leute!

Eigentlich habe ich bis gestern immer gedacht, dass mein freund was ganz besonders ist weil er mich so gut versteht. Er hat vieles gemacht, dass es mir einfach "wohl" ist.

Gestern haben wir uns getroffen und amüsiert - nein eher ich habe mich amüsiert. ich habe ihm alles erzählt was ich so erzählen wollte, und er war einfach still und hörte mir zu. aber er tat so als würde ihn das ganze gar nicht interessieren. vielleicht interessiert es ihn wirklich nicht, aber das war immer so, wenn wir uns treffen dann reden wir sehr viel, ich aber auch er!!

nun ja dann habe ich ihn darauf angesprochen was dann los sei mit ihm, reaktion: Nichts! - NA TOLL! das heisst für mich das aber etwas ist!
ich habe ihn dann gefragt was wirklich lossei, er solle es mir doch sagen, reaktion: er wird lauter und nochmal "nichts!"

dann habe ich ihn nur angeschaut und dann sagt er mir einfach: "jetzt musst du nicht auch noch heulen!!!"
ACH man ich wusste nicht mehr was sagen. normalerweise wenn ich weine nimmt er mich ohne worte einfach in den arm und beruigt mich somit. aber diesmal hab ich ja gar nicht geweint, und dann kommt so eine aussage!

na ja gut, ich war danach wirklich beleidigt, und hab ihm dann nur gesagt, "na gut dann sag es mir nich!"
danach meinte er, sei müde - das bedeutet so gut wie - ich geh jetzt mal! na dann haben wir uns verabschiedet, und er gab mir einfach einen "eifachen/komischen" kuss!!

und seid gestern, keine meldung, keinen guten morgen (was er immer macht) keinen anruf, REIN NICHTS!

was soll ich tun?!? Bitte helft mir!!!


Video: Umfrage: Einmischen, wenn Freunde fremdgehen?

  • Umfrage: Einmischen, wenn Freunde fremdgehen?
  • Die Top 10 Kamasutra Stellungen unterm Weihnachtsbaum
  • Nachgefragt: Wie funktioniert eigentlich lesbischer Sex?
 

hallo esma,

ich verfolge jetzt schon eine weile deinen thread und wunder mich, dass aus dem ursprungsthema (*schlechte laune*) jetzt so ein dickes ding geworden ist ...
ich will dir deine intuition und dein bauchgefühl auf gar keinen fall absprechen, aber anmerken, wie es sich als außenstehende liest - so, als würdest du dich ganz schön in etwas hineinsteigern und interpretieren, wo es nur geht.

ein anderer punkt ist, dass ich es generell seltsam finde, jemandem ne woche vorher anzukündigen, dass ein wichtiges gespräch ansteht, ohne in stichworten zu sagen, worum es geht ... ich kann sowas jedenfalls nicht ab

ich kann daher verstehen, dass du verunsichert bist - aber wie kommt es, dass du seinen gefühlen für dich so wenig traust, dass du gleich vermutest, er könne schluss machen wollen? irgendwie irritiert mich das.

hm, die situation ist jetzt zwar leider so wie sie ist, aber du kannst immer noch das beste draus machen.

weißte was - am liebsten würde ich dich mal etwas durchschütteln, damit du aufhörst, dich klein zu machen und fatalistisch-destruktive sätze wie *die frauen leiden immer* aus deinem wortschatz verbannst.

für dich



 

Danke für deinen beitrag

von:esma85

ich weiss gar nicht was ich denken soll. am anfang hat er mir gesagt, es sei schlechte laune... und jetzt hat er mich immer wieder abgewiesen. wenn ich ihm schreibe, schreibt er lange nicht zurück. wenn ich ihn sehen möchte, möchte er nicht, sagt mir er habe viel zu tun, müsse länger im geschäft bleiben, ABER nimmt gleichzeitig frei. es ist alles so merkwürdig, ich weiss nicht was ich denken sollte.

gestern wollte er schlafen gehen (hat er mir geschrieben) hab ihm dann noch kurz angerufen, da war er noch draussen!! was soll ich denn da bloss noch denken? für mich ist es absolut was negatives..

tanne1 ich bekomm eine fehlermeldung, wenn ich dir schreibe. übrigens, hab nicht nur "na ja" geschrieben..

grüsse

 

Was tun?

von:tanne1

e-mailen? Hab auch keine private Nachricht bekommen. Schick dir jetzt mal meine email-adresse per privater nachricht. Hoff, dass sie ankommt.

Gruessle!

tanne1

 

Hallo liebe leserinnen!

ich glaube er führt was im schilde!
ich wollte gester bei ihm vorbeigehen, und er sagte mir dass er diese woche viel überstunden machen müsse. (kann sein, er hat einen strengen job) dann meinte er dass wir uns ja am SAMSTAG sehen könnten, er müsse sowieso mit mir was bereden was ist wenn er schluss machen möchte?
ich hab ihm gesagt ich weiss nicht ob ich am samstag könnte..
leute, ich hab so angst..!

 

Hallo Esma,

von:ela8111

das erste was mir waehrend des lesens eingefallen ist, warum er mit diesem Gespraech auf Samstag warten will. Warum kann es schon nicht morgen oder uebermorgen stattfinden ? Ich sage das, weil ich es unfair finde den einen Partner so viele Tage (die einen waehrend des wartens noch laenger erscheinen) im Ungewissen zu lassen. Ja okay, Du hast auch irgendwo Angst vor dem Gespraech, aber bist Du denn nicht neugierig ? Also, ich koennte nicht bis Samstag warten. Wenn ich ihn auch noch ueber alles lieben wuerde...koennte ich das einfach nicht.

Ich wuensche Dir ganz viel Kraft und hoffentlich ein positives Gespraechsergebnis. Falls es harmlose Dinge sind, die Du an Dir veraendern koenntest, dann mach es ! Du liebst ihn doch ueber alles dimi ?

LG
Ela

 

Hallo Esma,

von:LadyAmica

ich kann dir zwar auch nicht sagen, was er dir sagen möchte. Aber ich würde an deiner Stelle schon hingehen! Wenn er tatsächlich Schluß machen möchte wirst du es mit Rausschieben nicht verhindern können! Aber ich glaube, dass er dir sagen will, dass es viel. besser ist dem anderen nicht mehr alles zu erzählen, wenn ich das alles richtig verfolgt habe, damit der Bez. nicht die Würze verloren geht!

Wünsche dir auf jeden Fall viel Glück!

Liebe Grüße
Amica

 

Ach Suesse,

von:tanne1

mach dich bitte nicht verrueckt und sieh den Tatsachen ins Auge. Ich wuerde mich auf jeden Fall mit ihm treffen, denn wenn er tatsaechlich Schluss machen moechte, dann kannst du ihn nicht davon abhalten indem du dich nicht mit ihm triffst. Das schiebt es doch nur auf. Also, sei ein starkes Maedchen und triff ihn - wahrscheinlich machst du dich eh umsonst verrueckt und wenn nciht, dann hast du wenigstens klare Fronten. Hoert sich hart an aber im Endeffekt kannst du leider nichts dagegen machen, wenn er eure Beziehung beenden will. Wir hier sind auf jeden Fall immer mit offenen Armen fuer dich da!

Sei ganz lieb gedrueckt,

tanne1

 

Er hat soeben

von:esma85

angerufen und hat mir gesagt, er komme mich abholen am samstag. ich hab ihn dann gefragt, ob dass was er mir sagen möchte, negativ oder positiv sei, hat er gesagt:"so wie du es auffassen möchtest" TOLL..!!!

na ja muss ja fast hin.. ich bin jetzt am üben, wie ich mich verhalten könnte, wenn er mir eine trennung ankündet..

wollte ja nur das beste für uns

 

Liebe esma,

von:tanne1

mach dir doch nicht schon immer VORHER solche unschoenen und durchaus stressende Gedanken. Das ist sicherlich nicht einfach aber man kann es lernen. Denn was ist, wenn am Samstag nix schlimmes passiert - dann hast du dir 3-4 Tage deines Lebens durch unnoetige Gruebeleien selbst zur Hoelle gemacht.

Und vorallem solltest du "du selbst" sein und in der eintretenden Situation spontan reagieren und keine Plaene schmieden vorher. Das ist wieder so ein VORWER-Gruebeln was zu nicht wirklich viel fuehrt. Meinst nicht auch?

Versuch doch, dich abzulenken bzw. dich von lieben Menschen in deiner Umgebung ablenken zu lassen und ein bissl entspannter an die Sache zu gehen..

LG,

tanne1

 

Du hast recht..

von:esma85

aber weisst du ich möchte auch nicht als hilflose frau vorkommen. darum bin ich am üben. du kannst bestimmt nachvollziehen dass ich im moment durcheinander bin..

danke für deine beiträge.. bist ech nett!

ich hoff kann mich wenig beruigen..

 

Ja, das hoff ich auch..

von:tanne1

Ach Mensch,

koennt dich echt grad knuddeln. Vorallem, weil ich mich in deinen Beitraegen wiedererkenne - so war ich bis vor einiger Zeit auch noch. Immer alles im Griff haben wollen, bloss keine Schwaeche zeigen. Aber ich hab mich dagegen gewehrt, weil mich dieses "VORWEG-Denken" auf die Dauer krank gemacht hat - man KANN einfach nicht immer auf alles vorbereitet sein. Merkst du nicht auch, wieviel Kraft dich das kostet? Und das ist es nicht wert. Nicht nur in Bezug auf deinen Freund sondern fuer dein ganzes Leben. Denn du gruebelst bestimmt auch sonst ziemlich viel (und unnoetig),gell?

Klar kann ich verstehen,dass du momentan durcheinander bist - das ist ja normal. Aber wenn du mal in ner ruhigen Minute Zeit hast, dann gruebel doch mal darueber, wie du das ein wenig reduzieren und deine gesparte Kraft FUER DICH einsetzen kannst.

Aber jetzt heisst es erstmal Samstag abwarten. Wie weit bist du mit deinen "Vorbereitungen"? Wie moechtest du dich optimalerweise verhalten? Du sagst, dass du nicht "hilflos" erscheinen moechtest. Warum? Dein Stolz? Willst du ihm "diesen Erfolg nicht goennen"?

 

Ich gönne es ihm nicht..

von:esma85

tanne1 bin so verletzt, könnte allese hinschmeissen. ich mach mich kaputt diese ganze sache ist zu schwierig für mich.. bin soo traurig.

sein kollege hat mir gestern berichtet dass er gester nachmittag und am samstag frei genommen habe. warum weiss ich nichts davon? warum wartet er bis am samstag und macht mich nicht schon heute fertig? ich möchte ja wirklich nur eine erklärung!! leute ich mag nicht mehr..

er ist der mann meines lebens, er geht. und ich kann nichts unternehmen!

 

Hey nicht so traurig..

von:nalja21

hey habe mir dir beiträge so durchgelesen.
du tust mir wirklich leid!
aber denk doch nicht so ins negative...

vielleicht rufst du ihn doch besser heute abend an?!
du kannst ihn doch ganz ehrlich sagen, das du dir so viele gedanken machst und du gerne wisssen möchtest was los ist!
vielleicht bekommst du ja schon eine antwort.

lieben gruß
nalja

 

Ich hab ihn schon

von:esma85

oft darauf angesprochen, aber seine reaktion war immer dasselbe. er möchte warten bis am SAMSTAG. ich fühle mich so vera....t!

leute, was auch immer passiert, wir frauen sind immer, die leiden müssen!

 

Hey, hey, hey

von:tanne1

erstmal langsam. Ich (und ich denke alle anderen auch) sind jetzt erstmal fuer dich da. Magst du lieber e-mailen?

 

*g*

ok dann hat sich ja die sache zum glück geklärt ...

 

Es kann mehrere gründe haben ...

mein ex freund hat sich mal ähnlich verhalten, er schwieg und ich redete , er sagte nichts , er beachtete mich in keinster weise und später sagte er mir er liebt mich nicht mehr, es kann sein , dass dein freund schluss machen will, aber nicht weiß wie , wiederum muss es ihm sehr schwer fallen, das zu tun , er hat sicherlich verwirrte gefühle, oder ihm ist etwas schlimmes passiert, was er mit sich selbst nicht klären kann.
bei meinem freund war es so , dass er beziehungsängste hatte , ich war seine erste große liebe , sagte mir auch sein familie , doch das problem war nachdem wir einen monat zusammen waren wurde es ihm zu eng, er konnte mit den gefühlen nicht mehr umgehen, ich war seine erste richtige beziehung.
das beruhte aber auch auf frühere kindheitstrauma`s die er hatte.
jetzt wäre interessant zu wissen wie alt dein freund ist , denn es kann viele gründe haben, die auch vom alter abhängig sind.
hast du dich schonmal wieder bei ihm gemeldet? wenn nicht dann tue es , ruf ihn an oder besuch ihn und redet miteinander, sprecht euch mal richtig aus, vielleicht ist es ihm ja auch zu viel das du ihm immer alles erzähkst, vielleicht wird es ihm langsam langweilig, denn männer sind meistens eher egoistisch und wollen immer nur über sich reden .
aber wie gesagt "kommunikation ist alles "
viel glück , liebe grüße scalia3

 

Genau

von:esma85

dovor hatte ich eben auch höllische angst! mein freund ist nun 22 und ich "sei" (gem. seine eltern) auch seine erste grosse liebe. und sein benehmen machte mir schon ein bisschen gendanken! ich hatte angst dass er darauf mir irgendwie ein sms schreibt oder sowas, dass er mich nicht mehr lieben wüde etc. ist aber zum glück nicht oder NOCH nicht geschehen! :.-(

mal schauen wie wir das wochenende verbringen..

ich wünsche euch allen ein wunderschönes wochenende! danke nochmals!

und ja ELA, ich muss leider auch sagen, dass ich es auch eher negativ sehe, wenn es wirklich nur dass ist was du mit deinem freund teilst! tut mir leid!

liebe grüsse aus der schweiz
ESMA

 

Hallo leute!!

ich habe gestern noch mit meinem schatz geredet. er wusste nicht wie er sich entschuldigen sollte. er meinte, dass er seine schlechte laune an mir rausgelassen habe etc. und das ich das nächstes mal wenn er so tut, ihn einfach ignorieren sollte. na ja, ist zwar nicht gerade die super lösung aber hauptsache dass wir das geklärt haben!
ich danke allen, die mir einen rat gegeben haben.

liebe grüsse
ESMA

 

Das freut mich sehr fuer Dich

von:ela8111

wollte gerade mal nachhaken was er gesagt hat, aber wie Du siehst klaert sich einiges von alleine.

LG
Ela

« 
Weitere Antwortseiten: 12
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Kann so ETWAS funktionieren?
von:mondfinsternis
1
  Test
von:jarnix
1
  Wieviel Freiheit?
von:Izabela19
11
  Meinungsverschiedenheiten - ich kippe immer um
von:Stern4303
15
  Mein Chef...
von:iridina
3
  Verrückt vor eifersucht
von:sunni74
15
  Wieso?
von:liongirl
1
  Sexuelle Phantasien..
von:taucher01
3
  Zarte bande...gestehen oder abwarten?
von:andrabar
1
  BIN ICH WIRKLICH INTOLERANT???????
von:Babsi251
74
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -