•  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Liebe-Forum
 
 Willkommen im Forum Verhütung
Bitte beachten Sie: Der Verkauf oder Werbung für Medikamente (darunter fallen unter anderem Ihre übriggebliebenen Pillen, der Nuvaring und das Evra-Pflaster) ist verboten. Um Ihre Gesundheit zu schützen, sind Ärzte und Apotheker für die Verabreichung von Arzneimitteln zuständig. Entsprechende Beiträge werden sofort gelöscht.

Eine Bitte: Habt ein wenig Geduld mit der Beantwortung eurer Frage. Die Nutzerinnen sind hier im Forum in ihrer Freizeit unterwegs und reagieren daher nicht immer „sofort“ auf Fragen. ;)
« 

Hormonring???

 

Hey
Wollt mal wissen ob jemand von euch erfahrungen mit den Hormunring hat!`?
Hab nun schon das 4te mal ne neue Pille und vertrag die auch nich so gut! Meine FA sagte was vom Hormonring nun wollt ich aber erst mal von euch hören ob ihr zufrieden damit seit oder nicht und wieso !
Danke
LG Vanne


Video: Nachgefragt: Ich will ein Kind, er nicht. Was tun?

  • Nachgefragt: Ich will ein Kind, er nicht. Was tun?
  • Nachgefragt: Wie gehe ich mit sexuellen Neigungen um?
  • Nachgefragt: Muss ich meine Schwiegermutter lieben?
 

Mir scheint

du leidest an etwas,was nicht grad selten ist..du hast eine Unverträglichkeit gegenüber den künstlichen Hormonen,die äußert sich so,dass man egal mit welchem Präparat oder sonstwas Nebenwirkungen hat.
Wenn deine Gyn was drauf hätte,hätte sie dir längst zu einer Verhütung ohne Hormone geraten,bevor du dich weiter quälst und herumprobierst..aber leider sind die meisten Gyns hormonfanatisch,kenne Frauen die haben über 10 Pillen ausprobiert!! Da muss man dann selber ran und sich informieren und schauen. Ich empfehle ja die GyneFix (kupferketten-forum.de.vu) oder die Goldlily (goldlily.de) oder NFP (nfp-forum.de)-da deine Gyn wie gesagt anscheinend auch hormonfanatisch ist,würde ich mit meinem Wunsch nach hormonfreier Verhütung allerdings zu nem anderen Gyn gehen (sollte es die GyneFix werden sollen,eben zu einem GyneFix Arzt)

 

Hi, also Zufrieden war ich mit dem Ding schon. Man kann ihn auch prima für 3 Stunden pro Tag rausnehmen so stört er auch nicht beim GV. Das ist Praktisch. Bei mir sollte er allerdings bewirken das meine Tage endlcih kommen, aber leider kamen sie nicht. jetzt bin ich bei der minipille weil ich die normale nicht so gut vertrage. mal sehen ob meine tage davon kommen. würde ichkein baby wollen, würde ich definitv wieder den Ring nehmen. Auch meine Freundin nimmt den jetzt schon seid 2 Jahren und ist super Zufrieden damit. Lg TIna

 

Bin auch zufrieden

von:dm2506

nehme ihn seit 3 Monaten. Habe allerdings Probleme mit meiner Gebärmutter wg. Schleimaufbau.....

Nun muss ich ihn absetzen. Aber ansonsten: Ich war sehr zufrieden damit. Nur wie gesagt, muss ich wegen Langzeitzyklus nun absetzen,da er dafür einfach zu teuer ist...

Würde ihn wieder empfehlen.!

« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Lamuna durchnehmen?
von:doubleup
1
 
von:sienashine
0
  Schmerzende Brüste
von:cindy5106
4
  Pillenfunktion
von:anni0612
3
  DRINGENDES PROBLEM!!!
von:doubleup
1
  Bin ich schwanger?
von:cherry772
4
  Brauche dringend und schnell rat
von:doubleup
1
  Pille vergessen...
von:jenbln
7
  Verdammt unfairer Verein hier!!hausfrauenclan??
von:lotti43
10
  1. Einnahme der Pille
von:schuessael
3
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -