•  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
 
« 

Bauchstraffung

 

Habe nach zwei Schwangerschaften vor, eine Bauchstraffung vorzunehmen. War in einer Klinik in der Schweiz, die würden die OP ohne Narkose im sogenannten Dämmerschlaf durchführen. Könnte auch am selben Tag wieder nach Hause.

Nun habe ich aber viel im Internet gelesen und all die Bauchstraffungs OP's werden mit Narkose durchgeführt und der Klinkaufenthalt dauert 2 - 3 Tage.

Hat jemand von Euch schon eine solche OP ohne Narkose gemacht ? Wäre sehr froh über eine Antwort.

Bin total verunsichert, weiss nicht mehr ob ich es nun machen soll oder nicht.


Video: Wie nach dem Urlaub: So schminken Sie einen Sommerteint

  • Wie nach dem Urlaub: So schminken Sie einen Sommerteint
  • Wie aus den 60ern: Der Movie Look von Audrey Hepburn
  • Maniküre wie beim Profi: So lackieren Sie Ihre Nägel richtig
 

Bauchstraffung

hi riue

habe noch nie gehört dass es eine bauchstraffung ohne narkose gibt

lass die finger davon!

habe auch in der schweiz eine bauchstraffung gemacht vor 4 wochen war absolut super und kann die klinik nur weiter empfehlen

ich wünsche dir alles gute bei deinem entscheid

 

Bauchstraffung

von:seeperle07

würde gerne den namen der klinik erfahren.

 

Bauchstraffung

hallo,

ich habe am 12.06. eine straffung machen lassen. montags war das und freitags konnte ich gehen. natürlich auch unter vollnarkose. ich denke auch, du solltest einen anderen arzt aufsuchen. achte unbedingt darauf, daß es auch ein plastischer chirurg ist. das ist ganz wichtig.

im übrigen, bin ich mit dem ergebnis super zufrieden und würde es jeder zeit wieder machen.

liebe grüße und viel erfolg.

 

Bauchstraffung

Hallo,
ích hatte meine BDS vor knapp einem Jahr in Vollnarkose und war 3 Tage in der Klinik. Ich würde Dir dringend raten, das auch so zu machen, denn der Eingriff ist keine "Kleinigkeit". Bei mir verlief alles total problemlos, aber ich war froh, noch weitere 2 Tage unter Kontrolle zu sein. Außerdem hast Du nach der OP noch Drainagen. Wenn Du Näheres wissen möchtest, kannst Du mir gerne eine PN schicken.
LG
Manu

 

Bauchdeckenstraffung

von:riue

Hallo Manumibe

Danke bestens für Deine Antwort. Ich hätte da noch ein paar Fragen an Dich und wäre mega froh, wenn Du mir Antworten darauf geben könntest: War die Zeit danach schmerzhaft ? Habe 2 Kinder und mein Mann könnte aus geschäftlichen Grunden sicher nur 1 Woche Ferien nehmen. Wie lange war Deine Erholungszeit ? Wie teuer war Deine Operation ?


Bis bald. Liebe Grüsse aus der Schweiz Rita

 

Bauchdeckenstraffung

von:manumibe

Hallo Rita,
ich schaffe es leider nicht, auf Deine PN zu antworten, irgendwie geht meine Antwort nicht raus. Vielleicht kannst Du mir ja per PN Deine Mail-Adresse schicken, damit ich Dir antworten kann.
LG Manu

 

Bauchdeckenstraffung

von:manumibe

Hallo Rita,
jede/r empfindet Schmerzen anders. Von daher ist es schwierig für mich, Dir Deine Frage wegen der Zeit danach zu beantworten. Ich bin eher "hart im Nehmen" und empfand die ersten paar Tage "nur" unangenehm. Man läuft halt gebückt und die Drainagen sind lästig. Niesen und Husten waren höllisch, das sollte man irgendwie vermeiden. Aber es wird jeden Tag besser.
Wie alt sind Deine Kinder? Du darfst ca. 6 Wochen nichts Schweres tragen. Mein Mann hatte auch nur eine Woche Urlaub, aber meine Kinder sind schon älter, die haben mir einiges abgenommen (Wäsche, in die Hocke gehen ist die erste Zeit schwierig). Ich hab mich auch bewusst geschont, so kann Du selbst was für eine schöne Narbe tun. Meine Narbe ist schon recht bald ganz hell und fein geworden, ich bin jeden Tag aufs Neue begeistert. Insgesamt solltest Du ca. 3 Wochen einen "Schongang" einlegen und Dir helfen lassen, Dich immer mal wieder hinlegen und die Beine hochlagern (Narbe entlasten).
Ich hatte zusammen mit der BDS auch ein Oberlidlifting und habe für beides sowie 2 Übernachtungen und dem Bauchgurt 5.180,-- bezahlt.
Du kannst mir gerne auch privat mailen, wenn Du weitere Fragen hast: maggie127angela@t-online.de
LG
Manu

 

Ohne vollnarkose?

von:aaliyah170

also da muss ich manu mal ganz arg zustimmen. diese art von op im dämmerschlaf -auf keinen fall. das hab ich nie gehört und glaub auch nicht das dies der fall sein sollte. ich habe es auch hinter mir aber glaub mir das ist keine so einfache op die mal im dämmmerschlaf gemacht wird. was ist das denn für eine klinik bitte? überleg dir das ganz gut. und danach gleich heim? ehrlich ein -2tage würd ich dir raten mal da zu bleiben-du bist gar nicht fähig am selben tag heimzugehn.also ich würd dir raten mal n andren artzt zu sprechen.überleg dir das ganz gut ob du das dort machen willst. ich kann dir das nicht raten.
gruss

« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Hyaluronunterspritzung-1 Jahr Garnatie
von:inselfee
4
  Hat sich jemand schonmal Hyaluron selbst gespritzt?
von:lipgirl
3
  Brustanpassung - Kostenübernahme
von:paganio
1
  Hilfe vor OP noch ne Erkältung
von:scholli2
3
  Wer schreibt Krankmeldung bei Brustvergrößerung
von:fabienne22405
2
 
von:lululuv
0
  Suche guten Arzt für eine BV in Düsseldorf und Umgebung!
von:tanjanrw1
3
  Guter Onlineshop für die Pflege nach OP
von:dymbo74
1
  Ohren anlegen lasse..Kostenübernahme??
von:jenny080792
2
  Kapselfibrose!!!
von:sweetcherry10
1
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -