Anmelden
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Beauty-Forum
 
gofemininBeauty - Jetzt auf YouTube
« 

Dunkle haare blond färben

 

also ich habe dunkel-braune schon fast schwarze haare aber relativ helle haut und ich möchte unbedingt blonde haare haben hab aber angst das das blöd aussieht oder das der friseur den farbton nich richtig hinbekommt...kann mir jemand (mit erfahrung) tipps geben????


Video: Haare richtig pflegen: So erkennen Sie strapaziertes Haar

  • Haare richtig pflegen: So erkennen Sie strapaziertes Haar
  • Umfrage: Wie finden Sie kurze Haare bei Frauen?
  • Lange Haare richtig pflegen: Tipps und Tricks
 

Sehr gut!

also ich habe dunkelbraun fast schwarze haare gefärbt gehabt und hab sie nunmit 14 extrem blond färbungen blond gefärbt und meine haare sind kein stück kaputt gegangen und nun habe ich sehr schöne blonde haare und kann mich nicht beschweren; wenn deine haare gesund sind bevor du färbst kann da rein gar nichts passieren außer du hast wie manchandere wohl das falsche pflegemittel, mein friseur hat mich gelobt für diesen schritt denn sie kannte niemanden der das so gut hinbekommen hat wie ich und nun macht sie es bei sich selber genauso statt teures geld für den friseur raus zu werfen, poly palette extrem blond hilf )

 

Schlechte Erfahrungen beim Friseur

Also ich war vor 3 Wochen beim Friseur und wollte Blonde Haare haben. Hatte schwarze Haare. Da meinte die Friseurin zu mir ja das klappt usw und am Ende waren meine Haare dann Kupfer rot. Dann hat sie versucht mit nem Schnitt alles zu bessern und danach waren meine Haare so kurz. Also seitdem an komm ich mit meinen Haaren garnicht mehr klar. Und färbe mir ab jetzt lieber selber die Haare.

Lg Janine

 

Dunkle Haare blond färben

also ich kann dazu nur sagen ich hab schon viel mit Haar färben ausprobiert, habe mir jahrelang die Haare selber blondiert mit diversen Blondierungen aus dem Handel---- selber würde ich das nie mehr tun, meine Haare wurden total splissig und ich musste sie vor 2 Jahren total kurz bis zum (Kurzharschnitt) abschneiden lassen. Meine Haare waren Schulterlang und es es war zum Schluss schon so das man sagen konnte, ein paar Federn hatte ich noch am kopf Es war der totale Horror und ich würde jeder Dame ratten sich vom Friseur beraten zu lassen bevor man selber zuhause zum herumexperimentieren beginnt. Das wär mein Tipp!!!!!

 

Mittelbraunes Haar heller färben

hallo :P
also ich habe mittelbraunes haar und habe sie letzten sommer dunkelbraun gefärbt aber es ist wieder rausgewaschen und jetzt würde ich gern hellere haare haben . Ich habs auch schon probiert mit einer blondierung dass haare heller macht dass ich so ein schönes hellbraun bekommen mit goldstich aber es hat nicht geklappt. Letztens habe ich bei Rossman so ein extrem Aufheller gefunden das die Haare blond macht und da wollt ich dann einfach meine gewünschte haarfarbe drüber färben. Glaubt ihr das würde klappen ?

 

Aufheller von Rossmann

von:flittle

Hast dus ausprobiert mit dem Aufheller? ich hatte das auch gesehen und würds gern ausprobieren...

 

Hii

also ich hatte sehr dunkles gefärbtes Haar und lies es mir vor einigen Monaten dann entziehen, da ich blonde Haare haben wollte. Demnächst werde ich dann wieder zum Friseur gehen und lass sie mir endlich blond färben.

Deine Haare können vom den entziehen sehr strapaziert und brüchig werden. Ich empfehle dir daher von Garnier Oil Repair, welches du direkt in dein Haar einmassieren kannst, es bewirkt echt Wunder.
Fals du dann deine Haare endlich blond hast und es einen Rotstich/Gelbstich haben sollte empfehle ich dir ein Silver Shampoo, dies entfernt den Rot/Gelbstich.

Ansonsten rat ich dir, wie die meisten es eh bereits gesagt haben, färbe deine Haare nie allein von dunkel auf hell!!!

LG

 

Mhh..

Ich hatte meine Haare komplett Schwarz und wollte sie dann von heute auf morgen wieder stohblond haben, naja gesgat , getan, meine mama hat sie mir dann an einem tag 4 mal gefärbt, und am nächsten Tag dann auch noch einmal. Es war der Horror, meine Haare waren total Kaputt naja an Manchen stellen hat man einen leichten OrangeStich gesehen was mich aber nicht gestört hat !! an deiner Stelle würde ich dann doch zum Friseur gehen ^^

 

Heller färben

Hallo ihr lieben,

man kann die gefärbte Haare nicht heller färben, nur blondieren. Wenn Haare gefärbt worden sind, lagern sich die Pigmente im bzw. um das Haar ab und eine einfache Farbe kann diese nicht zerstören. Wer jetzt meint: aber ich kann die Pigmente doch umfärben, dem kann ich nur sagen ja versucht es doch mal.
Diese Pigmente müssen zerstört werden. Wer mal eine Farbe genommen hat in der ein Rotstich drin war, wie Mahagonie oder Pflaume, der hat ganz schlechte Karten das er einen wunderschönen Blondton bekommt, denn die Roten Pigmente bekommt man nur wer, wenn sogar nciht garnicht raus.

Nurmal so nebenbei.
Und das mit Zuhause blond machen wenn ich dunkle Haare habe, dem würde ich auf die Finger hauen. Wenn man es nicht richtig kann, ist die Gefahr groß das man das Haar richtig tot macht und es ganz leicht abziehen kann. Aber wenn man auf kaputtes Sauerkrauthaar steht, der solls gern machen.

 

Vileicht kann ich dir helfen!

Hallo

Also ich habe sehr schlechte erfahrungen gemacht mit dem
Blondieren.

Ich habe auch sehr helle haut und hab gemeint blonde haare passen mir besser.
Am anfang war es ein schock doch es gefiel mir immer
besser.
Doch mit der zeit nervt es gewaltig jeden monat die
haare wider nach zu färben den sonst sieht man den dunklen Ansazt.
Und das mit dem Friseur ja wenn du so dunkle Haare hast braucht es mal sicher ca 2 mal richtig bleichen den deine haare sind so dunkel und das dauert seine Zeit bis deine haare die Blonde Farbe anehmen.
Ich hoffemeine Tipps bringen dir etwas.
VIEL GLÜCK

 

Nunja..

ich hab mir meine mittelbraunen haare selber auch immer blond (sehr helles blond) gefärbt und muss sagen:
geh besser zum friseur, alleine ist das echt schwierig!

(hatte schon so manches mal knallorange haare!)

wenn du zu einem erfahrenen friseur gehst, dann klappt das ganz bestimmt. die können dich ja nicht entstellen ... ansonsten drohst du mit klage!

ich persönlich finde strähnchen nicht so schön in dunklem haar...

ne frage ist das auch mit deiner haarlänge:
sehr lange gehen dabei schon kaputt.
aber wenn sie nicht länger als schulterlang sind, müsste es klappen!

 

Dunkle haare blond färben

hallo!

mein vorschlag wäre:
zuerst kann man ja die haare blondieren, also einfach bleichen, damit die farbe entzogen wird. anschließend eine tönung in dem von dir gewünschten farbton! allerdings musst du aufpassen, dass du die haare nicht zu sehr strapzierst, da du mit einem sehr dunklen ausgangston beginnst. aber ich denke, wenn deine haare gesund sind, kann gar nix passieren
lg janie

 

Würde ich dir nicht raten

dein Friseur würde dir denke ich auch davon abraten dir die haare blond zu färben...probiere es erstmal mit blonden strähnen aus..(wirde der friseur dir sicher auch sagen) LG

 

Ich habs ausprobiert

von:julia716

aber ehrlich gesagt war es schon ziemlich stressig und ich musste auch meine haare danach etwas schneiden, weil sie das natürlich total strapaziert hat.
Ich hab sie zuerst blondiert, war aber schrecklich, war total orange! also hab ich sie bereits ein paar tage danach wieder blondiert, und die creme wirklich lange einwirken lassen. und dann einfach den gewünschten blondton aufgetragen!
Und danach wirklich alle pflege die geht.
Also probieren kannst dus, aber wahrscheinlich ist es mit Strähnchen am Anfang wirklich einfacher.

 

Ja

von:lovely268

ich hab auch dunkelbraune haare lasse mir aber nen frisurbesuch schenken und macher dann erstaml ganz viele blonde strähnschemn das soieht wirklich toller aus und das braun kommt bei einer gesamtcoloration bestimmt schon nach einer woche wieder öleuicht zum anschein probier es also lieber erstmal mit strähnen^^liebe grüsse***

 

Hm =/

von:jini24

Ich hatte früher blonde haare, dass wurde mir aber langweilig, also hatte ich sie mir beim friseur braun färben lassen. Das ist jetzt schon ca 1/2 jahr her. Jetzt würde ich gern wieder blonde haare haben =/ aber der friseur hat gesagt, dass egal was er machen würde (färben, aufheller usw) es organge werden würde, ich müsste jetzt warten bis mein braun rausgewachsen ist, oder ich lass mir halt gaaaaanz viele strähnchen machen, was ich aber auch nicht wollte.. also, an deiner stelle würde ich es erstmal mit strähnchen versuchen, um zu sehen, ob es dir überhaupt steht.

 

Mhhh...

von:braun13

Ich habe damals Aschblonde Haare gehabt und sie mir Kupferrot gefärbt.
Jetzt Fräbe ich mir Regelmäßig meine Haare Braun, weil ich immer wieder einen Roten Stich im Haar habe.
Kann ich meine Haare Blondfärben?
Stränchen habe ich vor einem Jahr auch schon gemacht und die Haare haben die Farbe auch sehr gut angenommen Problem war nur, das die Frisörin einen riesigen Absatz gelassen hat und nicht dort gefärbt hat (Seiten Scheitel) wo ich es haben wollte... also auch nach 2 Wochen wieder braun gefärbt.
Was kann man dagegen machen?
Fräbe meine Haare, wenns hoch kommt jedes Halbe Jahr. (Ich färbe die Selber, heutzutage habe Frisöre nicht mehr soviel Ahnung)..

danke^^

 

...

von:famousromance

Bei mir ist es so ähnlich.Ich hab mir die Haare vor ein paar Monaten von meiner Naturhaarfarbe blond auf dunkelbraun getönt und wollte sie dann unbedingt wieder blond haben.Und weil ich so dumm war hab ich sie dann von meiner Freundin "blond" färben lassen.Dabei kam dann das Ergebnis raus,dass ich einen hellblonden Ansatz hab und ansonsten etwas hellere braune Haare mit leichtem Orangeton.
Heute war ich dann beim Friseur,wollte wissen wie ich sie wieder blond bekomm und die Antwort war: gar nicht.
Außer mit blondieren (was mir einfach zu schädlich für die Haare ist) gibts keine Möglichkeit (abgesehn noch von Strähnen) wieder blonde Haare zu kriegen.Jetzt darf ich sie mir schön nachwachsen lassen..und da drauf hab ich gar keine Lust vor allem mit nem hässlichen blonden Ansatz rumzulaufen sobald sie ein Stück rausgewachsen sind..hat da jemand nen Tipp?Auch wenn ich die Hoffnung schon aufgegeben hab..
Ich kann jedem nur raten der dunklere Haare haben möchte: nicht färben sondern tönen.Ich wär froh ich hätt sie mir nicht selbst blond gefärbt..sonst wär die Tönung in ein paar Wochen draußen gewesen.

 

Hm...

von:schmollfisch

Wenn du sie getönt hast wundert es mich, dass sie dann die Farbe nicht angenommen haben. Du verlangst aber auch sehr viel, wenn du blonde Haare haben willst, aber ohne blondieren, denn das sit nun mal wirklich die einzige Möglichkeit dunkle Haare heller zu bekommen. Du könntest es mit Tiefenreinigungsshampoo probieren und das richtig einwirken lassen, damit die Farbe etwas rauskomsmt, oder du wäschst dir die Haare regelmäßig mit Antischuppenshampoo, aber garantieren kann ich nichts, denn dadurch, dass du sie dir von deiner Freundin blond färben lassen ahst hats du einen Zwischenschritt gemacht.

 

Ihr macht mir echt angst

von:loue212

Ich war jahrelang wasserstoff blond und habe mir ( weil ich auch durch das ständige ansatzfärben genervt war) die haare mocca braun gefärbt... bereuhe dieses seit mitterweile einem jahr und wünsche mir nichts lieber als dass meine haar wieder richig schön wasserstoffblond ist... scheint im privatenhaushalt nicht so einfach zu sein dass wieder hinzubekommen. bin mittlerweile drauf und dran, mir die haare wieder langsam auszuhellen, habe beim friseur gefragt und die sagten wenn ich echt langsam anfange kann ich in 10-12 monaten wieder wasserstoffblond sein...

naja lg

 

Auc Ich habe es schon hinter mir

von:hairy92

Ich habe von natur aus mittelbrauns haar mit einm leichten rotstich und wollte vor einem jahr wirklich knallrote haare haben.
also ging ich zu rossmann um mir soeinen extrem aufheller zu besorgen. gesagt gtan. es hat gebrannt, fing an zu jucken und ich hatt teilwesedas gefühl men kopf set in flammen
naja das ergbnis war dann dass die obere hälfte wasserstoffblond war unddie untere knallorange. wenn mn da jetzt mit mittelblond drüberfärbt das habe h nämlich zunächs getan da ich kein rot da hatte ( ich chussel) dan wirds wirklich blond. eher unkelblond iwie fressen mein haare farben wie sonst nix aber es hat fuktioniert.
würde dir davon allerdings abraen. meine haare verkraten färben eig immer sehr sehr gut aber selbst die konnte man danac echt ziehen ie gummi
hab fast 3 monate gebraucht sie wieder hele zu bekommen alo geh lieber zum friseur. as ue ich demnächst auch

« 
Weitere Antwortseiten: 12
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Arganölhaarkur: eure Tipps & Tricks ???
von:naley02
2
  Haare schnell wachsen lassen
von:katharinat2
6
  Haarkur selber machen?
von:ashanti222
44
  Haare komplett im Eimer?
von:millieddi
3
  Haarverlängerung in Salzburg
von:fabulous86
4
  Haare täglich glätten = kaputt und trocken
von:exituss
9
  Kein Job wegen kurzen Haaren
von:katze306
14
  Haarwachstum beschleunigen ?
von:multii
4
  Silber-Shampoo bei Gelbstich
von:female030
14
  Was ist pferdemark?
von:lilmalibu
34
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -