« 

Hat jemand Erfahrung mit Citalopram?

 

positive oder negative wirkungen,

kann man Haarausfall bekommen welche anderen Nebenwirkungen und macht es müde?

hilft es bei antriebslosigkeit und bei minderwertigkeitsgefühlen


Video: Straßenumfrage: Mit wem macht der Urlaub mehr Spaß?

  • Straßenumfrage: Mit wem macht der Urlaub mehr Spaß?
  • Flirt-Coaching mit Tatjana Strobel 8: Sympathie
  • Flirt-Coaching mit Tatjana Strobel 7: Der Smalltalk
 

Höre auf deinen Körper

Stell dir mal dieses Medikament vor und spüre die Schwinung welche diese Medikament hat, dann spüre in deinen Körper hinein (nicht deinen Kopf befragen) wie er dazu steht. Er wird dir die nötigen Signale geben, wenn du hören möchtest. Jetzt wirst du wissen ob du dieses Medikament nehmen solltest oder es eine bessere Möglichkeit für dich gibt.

Der Körper ist der Beste Indikator um zu erkennen ob du es dir "antun" solltest. Er gibt dir ganz klare Signale zurück und evtl. gibt es auch aus der Homöopathie ein Mittel welches dir besser helfen kann.

LG Ursula Waeber


 

Schwingungen ?

von:mohnbeere

Ich wundere mich immer wieder, was man den Menschen so alles einreden kann - leider. Woher sollen denn Schwingungen kommen ?


 

Schwingung

von:nette82

sonst alles klaro ursula oh man oh mann so ein Mist zu schreiben


 

Alles ist Energie

von:ursulawaeber

Es sollte sogar bis zu euch vorgedrungen sein, dass alles eine Energieschwingung hat. Was die Quantenphysik schon lange bewiesen hast.

Nur weil es nicht in euer Weltbild passt muss es noch lange nicht falsch sein was ich vorschlage.

Vorschlag zur Klärung

Du kannst dir auch zwei Stühle nehmen und es mal aufstellen. D.h. einen Stuhl für dich und einen für das Medikament und wie es dir helfen kann oder eben nicht.

Stelle die Stühle ganz intutiv im Zimmer auf und setze dich zuerst auf deinen eigenen. Jetzt lasse alles Emotionen zu, leiste keinen Widerstand, sprich alles laut aus was dir in den Sinn kommt und öffne dich für deine Wahrheit. Dies nicht länger als 2 Minuten und jetzt setze dich mal auf den Stuhl des Medikamentes und fühle dich da mal ein. Wieder alles zulassen und du wirst für dich genau die richtige Lösung finden. Du wirst mit der Zeit auch das Gefühl bekommen die Stühle anders im Zimmer zu platzieren, dass gehört zum Prozess und du wirst es intuitiv richtig machen.

Dies kann man im übrigen mit allen Themen machen welche einen beschäftigen.

Viel Spass beim Ausprobieren...

LG Ursula Waeber


 

Also:

Ich habe Citalopram ungefähr 1 1/2 Jahr genommen. Hat hat mal mehr oder weniger geholfen.Nebenwirkungen hatte ich so gesehen keine. Ich habe hinterher letzendlich ziemlich mit der Dosis gespielt. Abgesetzt wieder genommen und unregelmäßig genommen. Zuletzt habe ich das dann ganz abgesetzt ohne irgendeine ärztliche Betreuung. Ich habe mich vorher mit meinem Mann unterhalten und habe ihm gesagt, dass wenn ich mich in den nächsten drei Wochen anders verhalte dann liegt es vielleicht daran. In den ersten 2 Monaten habe ich ab und zu erbrochen war gereizt hatte Bauchschmerzen und war ständig müde mit Kopfschmerzen. Aber danach war es auch vorbei. Seitdem geht es mir aber vollständig besser. Das erste mal seit 7 Jahren.


 

Meine Erfahrungen mit citalopram

Ein freundlich grüßendes Hallo!!!
Hab selbst mal citalopram genommen, insgesamt ca. 1 1/2 Jahre.
Im Allgemeinen ist Citalopram im Vergleich zu anderen Psychopharmaka ein eher (mehr oder weniger) harmloses Medikament.
Ich hatte keine der im Beipackzettel aufgeführten Nebenwirkungen und geholfen hat es mir persönlich nur geringfügig.
Wirkung und Nebenwirkungen sind von Mensch zu Mensch verschieden. Du solltest einfach auf dich und deinen Arzt vertrauen und mit ihm zusammenarbeiten!!
Vielleicht hat es bei dir die optimale Wirkung oder du verträgst es nicht und wirst auf ein anderes Medikament umgestellt.
Tabletten allein sind denk ich kein Wundermittel, aber sie können in Krisen die erste Rettung sein!!
Erstmal alles Gute und viel Lebensmut!!


 

Nehme das auch

von:zitronentee

...seit ca 1 Woche und vertrage es sehr gut.
Kaum Nebenwirkungen.
Viel Erfolg
Zitro


 

@gewohnheitstier

dir geht es um irgendwelche NEBENWIRKUNGEN!?!?!?,DANN LIES DEN BEIPACKZETTEL ODER FRAG DEINEN ARZT.Du fragst ob man Haarausfall bekommen kann???Wenn du sonst keine Sorgen hast,dann ist ja gut.


 

Muckel

von:gewohnheitstier

moment bitte, Haarausfall ist das schlimmste was mir passieren könnte, da ich sehr feine Haare habe und sehr darunter leide und deswegen die Tabletten nehmen muss. also Haarausfall ist eine der grössten psychischen Belastungen +berhaupt die es für eine Frau gibt. sicher kann ich den beipackzettel lesen nur davon tritt ja wenig auf sagt mein Arzt und ich wollte mal hören was bei eusch so aufgetreten ist bei den Tabletten


 

Kleinemaus

von:kyra162

du kannst das eine nicht mit dem anderen vergleichen - es gibt immer schlimmeres. wenn ich kopfschmerzen habe und sehe jemanden im rollstuhl habe ich trotzdem kopfschmerzen..ein weiser spruch der darauf zutrifft manchmal sind kleiere probleme belastender als grosse zb haarausfall ist sehr belastend für die psyche


 

Kleinemaus

von:kyra162

dann hat sie aber richtig heftig probleme da sollte sie die Tabletten auf jeden Fall einnehmen .


 

Und noch ein Typ

von:muckel1936

vielleicht wär auch eine Therapie angebracht!!!!!


 

Muckel

von:tatjana54

du nervst verschwinde hier einfach du bist toatl überflüssig


 

@kleinemaus1981

von:muckel1936

ärger dich nicht,wollen hier Ratschläge oder Meinungen lesen.Schreibt man dann was dazu,wollen sie das nicht hören,weil es nicht in ihr Bild passt.Wenn es bei wikipedia steht,wird es auch Studien dazu geben!Nimm dir das nicht so zu Herzen.

LG muckel1936


 

Citalopram

schön guten abend an alle,

also ich nehme jeden morgen 60 mg und mir geht es blendent, man sollte sie nicht vergessen und auf keinen fall ohne artz die dosis oder sogar einen abbruch des medi starten, in der klinik haben sie gesagt das das das beste medikament sei für angst und zwangsgedanken
und für mich sowieso weil ich erst 27 jahre bin und 2 kinder habe...

was scheissseee ist ist tavor lasst bitte alle die finger davon......................

liebe grüsse julie


 

Citalopram

von:maschi25

Hallo!
Habe auch schon mal 3 Tage Citalopram genommen dadurch ging es mir noch schlechter habe dann Mirtazzapin bekommen. Warum ist Tavor schlecht? Habe es als Notfall tablette bekommen und nehme es ab und zu. Ich weis nicht ob es gut oder schlecht für mich ist was meinst du?


 

Du

von:oaegi

nimmst TAVOR`oh mein Gott


 

Nein

von:gewohnheitstier

tödlich ist da nichts, das hat mir der Arzt schon erklärt, es sind die besten tabletten die am wenigsten Nebenwirkungen haben. er hat sehr gute Erfahrungen damit gemacht. ich nehme sie auf jeden fall wollte nur mal hören euere Erfahrungen.


 

Absoluter Quatsch

von:susa762

meine Freundin, schwester und Tante nimmt dieses Medikament , absolut null Nebenwirkungen gar keine .. ihnen geht es bestens - tödlich überlege was du für einen Schwachsinn schreibst bitte!!!!!


 

Im Grunde kenne ich mich nicht sonderlich...

von:elli187

gut aus..dennoch- Vorsicht sollte immer geboten sein.
Ich kann nur sagen-meine Mutter nimmt diese Tabletten- was mir auffällt-ist ihre Müdigkeit...ansonsten scheint sie die Tabletten gut zu vertragen-....vor allen Dingen-zittert sie nicht mehr so extrem-wie früher-als sie noch andere Medikamente hatte...
Generell denke ich aber-sollte man immer ärztlichen Rat aufsuchen-vor allen Dingen reagiert jeder Körper anders..hinzu kommt, dass jeder eine individuelle Krankheitsgeschichte hat-die auch in der Medikamentation eine Rolle spielen sollte. Es wäre fadal zu sagen-es ist ein super Medikament-nur weil es meine Mutter z.B. verträgt...Verschaffe Dir Gewissheit-in dem Du Deinen Arzt drauf ansprichst!!!


« 
Weitere Antwortseiten: 12
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Unendliche unzufriedenheit
von:kleene838
4
  Erwarten wir uns zuviel vom Leben?
von:schniefnase
4
  ## Ich kann nicht PINKELN/GROß wenn jemand neben mir ist
von:cattili
2
  Was nun? Bittt helft mir
von:pinkpimp
1
  Probleme & kopf frei kriegen?
von:lavazza00
1
 
von:mandymama
0
  Zählt nur Schönheit , bin am Ende
von:gewohnheitstier
9
  Hilfe gibt es denn hier keine Christen!!!!?????
von:manon2043
104
  Gechillt sein...
von:haselnuss208
4
  Ich rede nicht gern
von:zypresse6
3
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl