« 

Meine 13 Jährige Tochter beim Porno schauen erwischt

 

Guten Morgen, wie oben schon beschrieben, ich kam ins Zimmer und sie voll erschrocken oben aufs Kreuz gedrückt, ich konnte aber noch sehen, was sie sich da angeschaut hat.
Ich hab dann mit ihr gesprochen, dass das eben nicht "normal" ist, was da gezeigt wurde und sie sich nicht einreden lassen braucht, dass später ihr Freund solche Dinge von ihr einfordern kann mit eben der Begründung, dass sowas im Film gemacht wird.
Der PC ist jetzt auch mit Kindersicherung versehen.
Habe ich damit genug getan oder soll ich nochmal mit ihr sprechen, ich bin mir da unsicher, mächte sie ja auch nicht überfordern.
_________________
Habe ich schon in einem anderen Forum gepostet aber da hat niemand eine Idee

Vielen Dank


Video: Flirt-Coaching mit Tatjana Strobel 3: Der erste Eindruck

  • Flirt-Coaching mit Tatjana Strobel 3: Der erste Eindruck
  • Flirt-Coaching mit Tatjana Strobel 7: Der Smalltalk
  • Flirt-Coaching mit Tatjana Strobel 9: Checkliste für das erste Date
 

Aufklärung?

Hey hast du sie denn schon aufgeklärt?
Dafür ist es noch nicht zu früh.
Oder wurde sie in der Schule aufgeklärt?

Ich wurde in der 4 . Klasse aufgeklärt.
Nicht nur über Verhütung und ansteckende Krankheiten sondern auch wie alles funktioniert und was "normal" ist.

Das war damals sehr informativ und ausschlagebend bei der Entwicklung und für das Verständnis meiner eigenen Sexualität.
Denn woher hätte ich sonst etwas über Sex lernen können?
Mit Verwandten spricht man doch lieber nicht darüber.
Und in dem alter kann man bei Pornos noch nicht zwischen "echt" und reinem Schauspiel unterscheiden.

Viele Jugendliche/Kinder werden nicht aufgeklärt und greifen so zu anderen Quellen wie zB. Pornos und halten dass was sie dort sehen dann für die Realität und für normale Praktiken oder die Eltern verbietet alles und ihre Sexualtität kann sich nie entfalten und entwickeln - so kommt es zu Komplexen.

Wenn dein Kind (deine "Heranwachsende") also noch nicht nicht aufgeklärt ist, dann bitte sorg dafür dass sie es wird.

Denn wenn du das nicht tust, wird sie ob du willst oder nicht zu anderen Informationsquellen greifen und mit hoher Wahrscheinlichkeit werden das Pornos sein, ob du es willst oder nicht, glaub mir sie findet einen Weg um daran zu kommen.

Du hast gemerkt, das deine Tochter so langsam Interesse für Sexualität entwickelt das ist mit 13 völlig normal.

Weißt du, sich für Sex interessieren und Sex HABEN sind nicht das gleiche.
Ich habe mich auch schon sehr früh für Sex interessiert, habe aber mehrere Jahre gewartet, bis ich Sex HATTE.


Du kannst deiner Tochter ihre Sexualtität nicht verbieten.
Aber solltest sie auch nicht alles machen lassen - so kommen diese ganzen Teeni-Schwangerschaften doch erst zu stande.
Finde einen Mittelweg zwischen Aufklärung und Kontrolle!


Nochmal: es ist eine extrem wichtige Phase die sie da durchmacht und sie saugt alles was mit Sex zu tun hat förmlich auf.
Also kommt es wirklich auf gute Quellen an!
Sie braucht jemanden der ihr das alles erklärt - keine Pornos aber auch niemanden der ihr das alles verbietet und sagt das ist "ihh" dann wird sie später möglicherweise Angst davor haben.

Das war die Meinung eines Heranwachsenden.

viel Glück


 

Das reicht

m. E. vollkommen... sie ist ja nur jung und nicht doof.

Wichtig ist für Sie das Wissen, dass sie Dich jederzeit ansprechen kann.


 

Ich hab

von:dasdarfdochwohlnichtwahrsein

ja mit ihr gesprochen, sie ist fast gestorben vor Scham, was sie ja auch nicht braucht, hab ihr ja erklärt, dass diese Neugier auf sowas normal ist, halt nur was da gespielt wird eben nicht.
Also eigentlich weiss sie, dass sie zu mir kommen kann, ist halt in dem Alter wohl noch recht schwierig.
Danke für die Antwort


 

Also eigentlich

von:dasdarfdochwohlnichtwahrsein

ist das kein Thema, was zu Hause tabuisiert wird, sie sieht auch wei mein Partner und ich uns küssen oder ich naggert durch die Wohnung flitz...
wird schon werden.
Danke und auch nochmal einen lieben Gruß


« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Ist mein Freund ein Psycho???
von:leaimani
17
  Ok....das ist wirklich abgefahren!!!!
von:leaimani
5
  Schaffe kaum noch die schule...
von:schneepfote
5
  Fühle mich in meiner Klasse unwohl...geht es euch auch so?
von:saraju1
2
  Studium fertig - Interessiert keinen
von:princess1146
41
  1 Jahr Schule aussetzen und Therapie machen?
von:schneepfote
1
  Selbstachtsamkeit
von:raetsel2
4
  Medikamente gegen innere Unruhe-OHNE GEWICHTSZUNAHME???
von:angel8862
2
  Meine Mutter nervt mich total und ich habe schlimme Schuldgefühle!
von:katie2586
2
  Ritznarben verstecken
von:girly0072
14
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl