Anmelden
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Schwangerschafts-Forum 
  • Baby-Forum
 
« 

Treppensturz und jetzt ne Delle an der Stirn

 

Hallo,

Sophia ist letztens 3 Stufen einer Treppe gefallen und natürlich mit der Stirn auf eine Aluschiene geknallt Nach 2 Minuten war wieder alles gut, zwar nen dickes Horn, aber das Kind wollte wieder flitzen gehen... Wir waren auch beim Arzt, die meinten das passiert mal (also wir mussten eh hin zum Impfen).
Nun ist die Beule weg und auch der blaue Fleck ist wieder weg - aber immer wenn sie die Stirn runzelt ist da so ne Delle Was ist das ? Ist das schlimm ? Bleibt das ? Erreiche gerade beim Arzt keinen und will mal andere Meinungen hören Montag fahre ich auf alle Fälle zum Arzt - ob ich jemanden erreiche oder nicht

Liebe Grüße, Laura

www.unserbaby.ch/sophia2005


Video: Umfrage: Kind und Arbeit - funktioniert das?

  • Umfrage: Kind und Arbeit - funktioniert das?
  • Pilates in der Schwangerschaft: Beine und Oberkörper stärken
  • Umfrage: Wie viel Förderung ist gut fürs Kind?
 

Hallo Laura,

meine Kleine 2 1/2 Jahre ist mit ca. 1 3/4 kopfüber von der Eckbank gefallen (Omi hat nicht richtig aufgepasst - grummel). Es war eine Riesenbeule und sie hatte ca. ein halbes Jahr noch ne Delle seitlich an der Stirn oben. Der Arzt meinte auch das verwächst sich wieder und das kommt weil die Knochen bei den Kleinen noch so weich sind. Man sieht jetzt auch nix mehr. Also nur Geduld, es geht wieder weg.


Grüße Mela

 

Hallo Laura.

Meine Kleine ist mal mit dem Bobbycar eine Treppe runter und auch mit der Stirn auf ne Kante geknallt! *michgruseltsimmernochwennichd randenk* War auch "nur" ne dicke Beule, aber fragt nicht wie dick! Will halt mit dem Kopf durch die Wand und testet es schonmal an der Treppe..

Sie hat auf jeden Fall genau an der Stelle wo sie auf der Kante aufkam jetzt immernoch einen weissen Strich und das Ganze ist schon 2 Jahre her!
Hab den KA schon mehrfach darauf angesprochen und er meint jedes Mal das verwächst sich wieder.. Kann aber ne Weile dauern.

LG, Melle.

 

Danke...

von:lauri103

Das klingt ja schon mal alles beruhigend
Mir ging es ja nicht um das "kosmetische" Problem, sondern ob das was schlimmes ist Nicht dass sie irgendwas schlimmes hat und ich merke nix.
Werd die Delle dem Arzt mal zeigen, aber wohl erst beim nächsten Impfen Anfang April

Vielen Dank euch beiden

LG, Laura

« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Welche Geburtskarte gefällt euch besser?
von:sandylink
2
  Grüner Stuhl und Brüste
von:teetante4
3
  Wie ersetze ich eine Stillmahlzeit
von:bientje1
3
  Wenn ich nicht mehr stille....
von:max955
1
  Mit Baby ins Krankenhaus.......
von:jungemami4
2
  MAIMAMIS 2005
von:stern1984
5
  Welche Milchnahrung schmeckt Euren Kleinen?
von:mrsdani
2
  Ich glaub mein Kleiner ist krank! Soll ich zum Arzt?
von:divine86
2
  Babygeher, ab wann???
von:max955
4
  Keine lust mehr
von:summse
1
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -