Anmelden
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Beauty-Forum
 
« 

Haare auf Oberlippe entfernen

 

Hallo,

mein Titel hört sich schlimmer an, als er eigentlich ist. Ich habe keinen Damenbart, aber helle Haare auf der Oberlippe. Jetzt wollte ich diese gern mal entfernen. Möglichst lange und vor allem, dass sie nicht dunkler und stärker nachwachsen.

Habt ihr dazu Erfahrungen gesammelt, könnt mir Produkte empfehlen und Tipps geben?

Ich habe die Befürchtung, wenn ich es mit Wachs probiere, dass ich dann immer wachsen muss und irgendwann nen richtigen Bart habe

Danke Jade


Video: Lange Haare richtig pflegen: Tipps und Tricks

  • Lange Haare richtig pflegen: Tipps und Tricks
  • Lange Haare mal anders: Styling-Idee zum Nachmachen
  • Haare richtig pflegen: So erkennen Sie strapaziertes Haar
 

Endlich keine störenden Haare mehr

Hallo, es gibt eine gute Möglichkeit langfristig viel Geld zu sparen und nicht mehr ins Studio zu müssen, oder Rasierklingen zu kaufen..einfach die Haare selber weglasern! schau hier: http://bit.ly/Haarlaser funktioniert ausgezeichnet

 

Schau mal hier

Hi, ich habe auch erst mit Salben und Wax herumprobiert, dann bin ich auf was Besseres gestoßen, eine Freundin benutzt seit kurzem dieses Gerät http://kuerzer.de/Haarlaser und ist nur begeistert. Habe es mir auch zugelegt und was soll ich sagen, es hilft wunderbar! ...und es ist auf jeden Fall günstiger als immer ins Studio zu gehen

 

selber lasern

es gibt so Geräte womit man sich selber die Haare weglasern kann, gibts auf http://zumlink.de/haare zu kaufen, funktioniert wunderbar.

 

Hallo

Die Haare werden zwar nicht dicker - und dunkler WERDEN sie auch nicht...

Aber sie wachsen dunkler nach, vor allem im Gesicht, da die Haare, die du schon länger hast (zB Oberlippe) von der Sonnenstrahlung heller werden...

Die neuen müssen natürlich noch verblassen

Aber dicker wachsen sie NICHT nach.

LG
Isabella

 

Neee!

von:beautysylvie

das ist vielleicht eine logische erklärung, aber fällt nicht ins gewicht!

 

"Haare auf Oberlippe entfernen"

Hallo,

also ich würde dir trotzdem empfehlen sie mit Wachs zu entfernen. Das geht ruck zuck und ist nur ein kurzer Schmerz, der danach schnell wieder vergessen ist. Und das mit dem stärker nachwachsen, da kann ich beautysilvi nur zustimmen, das ist totaler quatsch und wird nur so empfunden. Also Entwarnung Mädels!!!!

Wenn du dir selber unsicher bist, dann lass es in einem Kosmetikstudio machen. Kosten beim sogenannten "Damenbart" liegen zwischen 2 und 6, denke ich. Ansonsten einfach mal nachfragen und beraten lassen,....

lg

 

Fadenmethode

also ich mach das immer mit der orientalischen fadenmethode.davon werden die haare nicht mehr und hält auch längere zeit (3-4 wochen)

 

Was ist denn die fadenmethode?

von:jadexy77

Hallo,

ich würde mich (und bestimmt auch einige andere im forum) freuen, wenn du mir sagst, was das ist und wie das geht.

Danke, Jade

 

...

@ beautysylvie:

Also wachsen die Haare dann heller u. feiner nach??

 

Ammenmärchen!

keine methode sorgt für stärkeren haarwuchs!

anatomisch und physiologisch undenkbar und somit der größte mist, der erzählt wird...aber hält sich konsequent!

das ist subjektive empfindung.

 

...

Ich hab mich auch noch nicht rangetraut, weil ich immer denke, dass sie dann dunkler nachwachsen könnten.
Stimmt das nun, oder nicht?

Normalerweise müssten sie doch heller und zärter nachwachsen nach dem wachsen, oder?

 

Interessiere mich auch dafür

von:nureingast

Ich hab gehört, man kann das mit Elektroepillation entfernen lassen. Laser u. ähnliche Behandlungen sind nicht besonders gut, da es durch Sonnenstrahlen zur Pigmentierung führen kann. Und diese kriegt man nicht mehr weg. Ich überlege mir auch, diese Haare entfernen zu lassen. Dabei denke ich an Elekrtoepi. Momentan verwende ich eine Enthaarungscreme fürs Gesicht von Sally Hansen, habe in USA gekauft, reicht für ca. 10 Tage, zwischendurch bleiche ich sie. Diese Creme ist schonend, die Haare werden nicht härter. Bei Wachs denke ich immer daran, daß man die Wachsstreife sehr schnell abziehen muß, dabei könnte die Haut, wenn sie fein ist, auch mitgehen. Ist mir schon passiert auf den Armen, war nicht schön, mit Wunden und abgerissener Haut herumzulaufen. Ich traue mich nicht mehr damit zu experementieren, schon gar nicht dort.

 

Quatsch ^^

von:alexis19911

Haare wachsen NIE dicker oder länger nach. Nur kann es sein, das sich die haare auf dem bauch, nachdem man sie abrasiert hat, etwas dunkler färben, aber auch wirklich nur am bauch.
Manche Frauen denken ja, sie hätten, nachdem sie sich rasiert haben, mehr oder dickere Haare, aber das ist Unsinn. Tatsache ist nur, das sich die Haare aufgrund des Rasierens aufrichten und vom Körper wegzeigen, anstatt einfach nur schlaff runterzuhängen. Dadurch hat ein außenstehender betrachter das Gefühl, es sein mehr oder dickere haare vorhanden, doch das ist, wie der titel besagt, Quatsch ^^

Meine Schwester hat auch einen Damenbart und sie hat mir gesagt, es gäbe einige sinnvolle Möglichkeiten, um sie loszuwerden,:

1. Zupfen
Die Härchen kann man dann genau wie die augenbrauen zupfen. Nach einer Weile schmerzt es auch kaum noch, dafür am anfang umso mehr.Die Härchen werden etwas feiner, weil sie der haut "entrissen" werden und der Körper es nicht schafft, sie so schnell dick wieder "herzstellen"

2. Wachsen

Verdammt schmerzvoll, hält aber relativ lang. Nur hat man die ersten 4 Tage rote pickelchen im gesicht, deshalb sollte empfindliche Leute die finger davon lassen.

3. Weglaysern

Hat sein Vor- und Nachteile. Nach der Behandlung hat man garantiert keine Haare mehr, da die passende Zellstruktur zerstört wurde, doch wiem immer gibts ein gewisses Risiko (Hautverbrennungen etc.)

Alles übrige (z.B. rasieren) wäre das Schlimmste, was ihr tun könntet. Die Stoppel würde man nach ner zeit selbst unter der haut sehen (da die gesichtshaut sehr fein ist) und es wäre mehrere male täglich nötig.

Ich hoffe ich konnte etwas helfen ^^



« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Brasilian / Hollywood Waxing
von:sushivictim
24
 
von:76mami
0
 
von:snodde
0
  Grossporige Haut
von:frau162
7
 
von:prinzesschen111
0
 
von:mimisunshineblog
0
  Übermäßiger Axelschweiß
von:lacome1
4
  Bleaching für Zuhause ?
von:oceandrive1
6
  Backpulver + zähne = weiss!!!
von:ladydracula1984
17
 
von:jessyiey
0
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -