Anmelden
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Beauty-Forum
 
« 

Welches Make Up bei großen Poren?!

 

Ich bin auf der Suche nach einem stark deckendem Make Up/Camouflage, das große Poren mattiert und nicht betont!
Ich leide wirklich sehr unter meiner großporigen Haut (habe auch einige kleine Narben). Wenn ich mit einem Abdeckstift arbeite, betont es das Ganze noch (sieht dann aus, als wäre meine Haut voller Löcher!) und ich könnte heulen und kotzen zugleich. Es kann doch nicht sein, dass ich das nicht abdecken kann, oder? Durch das Puder sieht man es zwar WENIGER, aber es ist immer noch gut sichtbar.
Ich habe gerade bei Stiftung Warentest gestöbert und stolperte dabei über das Camouflage Make Up Estee Lauer Maximum Cover. Neugierig schaute ich weiter und entdeckte NUR positive Berichte, dass es super stark decken würde.
Dann dämmte ein Youtube Video meine Freude, wo es MAL WIEDER hieß, es betone die Poren.
Das nennt man also stark deckend?
Hoffe, dass mir hier einer echt weiter helfen kann, wie ich das optisch in den Griff bekomme.
Schon mal jetzt ein liebes Danke.


Video: Metallic Make-up: So schminken Sie den Trend-Look

  • Metallic Make-up: So schminken Sie den Trend-Look
  • Make-up Step by Step: Schlupflider schminken
  • Party Make-up: 'New Smoky Eyes' schminken
 

Große Poren!

Ich empfehle Dir das Mineralien Make-Up von Bare Minerals. Schau bei qvc auf der Homepage. Und dann probiere neben der Foundation das Nighttreatment aus. Das enthält über 70 Mineralien und verkleinert die Poren. Und das siehst Du bereits am nächsten Morgen. Bei QvC kannst Du alle Produkte zurückschicken wenn Du nicht zufrieden bist. Also - 0 Risiko! Hoffe ich konnte helfen! LG Jackie

 

... nicht das make up/foundation ist entscheidend... die technik machts!!!

tach auch,

gossmakeupartist auf youtube erklärt bestens, wie man poren mit der richtigen auftrage technik im nu verschwinden lässt!

dabei ist nicht unbedingt das make up/foundation entscheidend, sondern der richtige pinsel u die entsprechende technik!
er demonstriert es!

gossmakeupartist,
how to: make pores disappear in seconds - good for acne prone skin

in anderen berichten nennt er die besten foundations aus seiner praxis-arbeit!
der mann ist gold wert

natürlich ist eine gute pflege weiterhin wichtig!
chemische peelings ein must have, um haut ebenmäßig, feinporig erstrahlen zu lassen... denn nur eine gesunde gut gepflegte haut sieht auch mit foundation erst richtig gut aus!
beste produkte mit entsprechendem experten hinweis:
www.beautypedia.com

im übrigen,
das neue produkt von maybelline "fit me" soll sehr gut sein!!!

GRUSS
der hydro

 

... weil es müscht bringt!!!

von:hydroblader

oh mann,
jetzt lass es doch endlich mit deiner dauerwerberei!!!

das zeug ist kein penny wert!!!

von mehreren usern bestätigt!

es ist nur noch peinlich!!!

der hydro

 

Poren verfeinern

Huhu, ich habe das selbe Problem, das ich große Poren habe und habe dann mit einer tollen Dame zusammen mein Reinigungsprogramm überarbeitet und Produkte ausprobiert bis ich das passende gefunden habe. Ich nehme Mary Kay Produkte, was ich nur empfehlen kann. Wichtig ist das du richtig reinigst, also das bekannte 5 Schritte Programm. Ich nehme die Reiigung für fettige und Mischhaut,da ich große eitrige Pickel habe, die nun extrem weniger geworden sind, das ist ein 3 in 1 Produkt (2xtgl.) dann den TAgesschutz und zum Schluss die Feuchtigkeitscreme. Zum abdrecken benutze ich dann die Foundation abgestimmt auf meinen Hautton und das Puder gerne kann ich dir vorher nachher Fotos schicken =) Ab und an nehme ich dann noch das Microdermabrasion-Set und ich bin rundum happy. Leute diemich länger kennen haben mich angesprochen was ich benutze da sich mein Hautbild so verbessert hat und das tut so gut für die Seele. Ich Nehem die Produkte seit September und ich möchte sie nie mehr missen. Mittlerweile arbeite ich selber damit und meine Kundinnen sind begeistert =) Versuchs du kannst es Umtauschen zur Not das ist das schöne an der Firma. Bei weiteren Fragen stehe ich dir gern zur Verfügung.

 

Hallo

naja camouflage make up ist aber für den täglichen gebrauch und allgemein nicht gerade gut für die haut ...ich würd davon abraten .
Ich habe vor kurzem sehr grosse poren im gesicht bekommen ...habe diese mit totes meer erde maske wegbekommen 1- 2 die woche anwenden und ist echt super zurück gegangen ...gibts bei DM markt 2er pack für 50 cent oder so .

lg

 

stark deckend bei foundation ist nicht gleich porenverfeinernd. (poren mattieren versteh ich nicht was du meinst). probier es mal mit einer porenverfeinernden base unter der foundation, das glättet das hautbild und legt sich über die poren. wichtig ist aber auch, dass du die haut richtig reinigst, sonst lagern sich make up reste etc in den poren ab und vertopfen und weiten sie noch mehr

 

Noch was...

http://www.koerper-welt.de/typo3temp ... 6e8875c2e6.jpg

Meine Haut sieht so ähnlich aus.
Habe halt diese "Risse" und "Löcher".
Bei mir ist es etwas weniger ausgeprägt als auf dem Foto.

« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Make up bei mischhaut
von:larissa010
3
 
von:golfhexe1
0
  Titel Fruchtsäure peeling
von:fatmas8
1
 
von:nathaliebort
0
  Creme make up
von:bebeautiful1
1
  Augenringe: Ursachen gesucht
von:ickeunder
15
  Das beste Pflege-Produkt, das ich je hatte!!!
von:monique1986
53
  Suche günstige und schöne Homepage für ein Kosmetikstudio
von:sabi772
4
  Schminken!
von:summertimes99
5
  Bha peeling 2% von paula choice
von:stilnox77
4
Siehe auch Alle Diskussionen - Best-of - Auswahl




Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -